Sie sind hier:

Komm schon! (1/4): Jens

Vierteilige Comedy-Serie

"Komm schon! - Jens": Susann (Victoria Trauttmansdorff) steht an einen Schrank gelehnt und hält ein gelbes Kissen in den Armen während Anette (Marlene Morreis) an ihrem Schreibtisch sitzt und sie anschaut.

Kein Spaß am Sex? Paar- und Sexualtherapeutin Anette erteilt als Expertin anderen gute Ratschläge für ein erfüllteres Sexleben, hat aber selbst Beziehungsprobleme.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF.kultur, 06.12.2015, 20:15 - 20:40
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Alle Folgen

"Komm schon! - Jens": Susann (Victoria Trauttmansdorff) steht an einen Schrank gelehnt und hält ein gelbes Kissen in den Armen während Anette (Marlene Morreis) an ihrem Schreibtisch sitzt und sie anschaut.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Komm schon! (1/4): Jens

Kein Spaß am Sex? Paar- und Sexualtherapeutin Anette erteilt als Expertin anderen gute Ratschläge für ein …

"Komm schon! Folge 2: Vera und Michael": Vera (Katja Danowski) und Michael (Samuel Weiss) sitzen auf dem Sofa in Anettes Praxis, man sieht nur ihre Rückansicht. Gegenüber der beiden sitzt Anette (Marlene Morreis) auf einem Sessel.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Komm schon! (2/4): Vera & Michael

Das Mitvierziger-Pärchen Vera und Michael versucht sexuell wieder zusammen zu finden. Anette hilft ihnen …

"Komm schon! Folge 4: Anette und Oliver": Vera (Katja Danowski) und Michael (Samuel Weiss) sitzen mit ihrem Callboy (Jan Georg Schütte) bei einem Glas Sekt auf dem Sofa. Letzterer beugt sich über Katja und versucht sie zu küssen, während Michael seine T-Rex-Maske trägt.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Komm schon! (4/4): Anette & Oliver

Während die Paar-Experimente von Vera und Michael nicht den gewünschten Erfolg zu bringen scheinen, wird …

In der Praxis wartet zu allem Überfluss ihre Mutter Susann, die überraschend aus ihrer französischen Kommune ausgezogen ist. Anette diagnostiziert genervt, dass es die Wechseljahre sind, woraufhin Susann einen Schock erleidet. Trotzdem muss sie das Behandlungszimmer für Anettes ersten Klienten räumen: Jens, den Frotteur, der durch Reibung im öffentlichen Nahverkehr zum Höhepunkt kommt - nur aus seiner Sicht bedauerlicherweise immer schwieriger.

Bei ihrer Körpertherapie-Fortbildung versucht Anette, sich von den Strapazen des Tages zu erholen, doch zwischen ihr und dem Trainer Marc herrscht eine solche Spannung, dass sie den Kurs kurzerhand früher verlässt, um Oliver auf den neuen Übernachtungsgast vorzubereiten: Ihre Mutter wird einige Tage bleiben.

Darsteller

  • Anette - Marlene Morreis
  • Susann - Victoria Trauttmansdorff
  • Oliver - Thomas Niehaus
  • Marc - Anton Pampuschnyy
  • Vera - Katja Danowski
  • Michael - Samuel Weiss
  • Jens - Ole Fischer
  • und andere -

Stab

  • Regie - Esther Bialas
  • Autor - Lena Krumkamp
  • Kamera - Peter Drittenpreis
  • Schnitt - Ulf Albert, Ulf Albert
  • Musik - Nina Müller, Max Schneider
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.