Sie sind hier:

Looping

In der Reihe "Moderne Heldinnen - Fünf Filme von Frauen über Frauen"

Leila ist 19 und ein Rummel-Kind. Doch zwischen Autoscooter und Zuckerwatte versteht das sensible Mädchen keiner. Auch nicht Sara, die nur mit ihr rumknutscht, um Jungs scharfzumachen.

Beitragslänge:
95 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 13.04.2020, in Deutschland, Österreich, Schweiz, von 22 bis 6 Uhr

Mehr junges Kino

"Looping": Leila (Jella Haase) , Frenja (Lana Cooper) und Ann (Marie-Lou Sellem) liegen engumschlungen in einem Bett.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Looping

Leila ist 19 und ein Rummel-Kind. Doch zwischen Autoscooter und Zuckerwatte versteht das sensible Mädchen …

Videolänge:
95 min
"Saniyes Lust": Eine nicht glücklich wirkende Saniye (Idil Üner) steht in einem weißen Brautkleid mit Schleier, Pelzjäckchen und Blumenstrauß draußen vor einem Gebäude. Ihre Freundin Marla (Ellen Schlooz) im Leopardenfellmantel steht mit einer Zigarette in der Hand neben ihr. Beide Frauen scheinen auf etwas zu warten.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Saniyes Lust

Saniye bekommt von ihrem Chef quasi als Hochzeitsgeschenk einen Karriereaufstieg angeboten.

Videolänge:
80 min
"Das Menschenmögliche": In einem Krankenhausflur stehen sich eine Notärztin (Kristina Bolten) und Assistenzärztin Judith (Alissa Jung) gegenüber. Daneben liegt ein Patient auf einer Liege. Die Assistenzärztin telefoniert.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Das Menschenmögliche

Assistenzärztin Judith begeht einen Fehler und eine Patientin stirbt.

Videolänge:
85 min
"DETOUR": Alma (Luise Heyer) sitzt im Regen dicht vor Juri (Ilja Bultmann) und schaut ihn eindringlich an.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - DETOUR

Alma und Jan haben eine Affäre, doch Jan will sich nicht dazu bekennen. Um ihn zu zwingen, zu ihrer Beziehung …

Videolänge:
76 min

Inhalt

Nach einer chaotischen Nacht, die in der Notaufnahme endet, lässt sich Leila freiwillig in eine psychiatrische Klinik einweisen. Dort teilt sie sich das Zimmer mit der mysteriösen Ann (52) und der schüchternen Frenja (35). Bald kommen sich die drei Frauen immer näher.

Obwohl sie so unterschiedlich sind - Frenja ist verheiratet und Mutter einer kleinen Tochter, Ann hat sich ihr Leben lang gegen feste Bindungen entschieden, Leila ist auf Jahrmärkten aufgewachsen und ständig auf der Suche - verlieben und begehren sich die drei. Nachts büxen sie aus der Klinik aus, baden zusammen im Pool, ziehen feiernd durch Clubs. Leila fühlt sich auf einmal erkannt und aufgehoben. Doch traut sie sich auch ohne den Kokon dieser Liebe wieder in die Achterbahn der Außenwelt?

"Looping" ist der letzte Film in der Reihe "Moderne Heldinnen - Fünf Filme von Frauen über Frauen".

Darsteller

  • Leila - Jella Haase
  • Frenja - Lana Cooper
  • Ann - Marie-Lou Sellem
  • LKW Fahrer - Markus Hering
  • Leilas Vater - Henning Peker
  • Ole - Christian Kuchenbuch
  • Jakob - Joseph Bundschuh
  • Paul - Maximilian Klas
  • Sara - Luisa-Céline Gaffron
  • und andere -

Stab

  • Regie - Leonie Krippendorff
  • Autor - Leonie Krippendorff
  • Kamera - Jieun Yi
  • Schnitt - Jihyeon Park
  • Musik - Tammy Ingram
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Melden Sie sich jetzt an und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Melden Sie sich jetzt an und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Kostenlos freischalten & sofort schauen

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Erstellen Sie ein ZDF-Konto und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Inhalte jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Erstellen Sie ein ZDF-Konto und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Inhalte jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr.

ZDF-Konto erstellen & sofort schauen

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 16 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können, geben Sie bitte Ihre vier-stellige Jugendschutz-PIN ein.

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 12 Jahren vor 20 Uhr schauen zu können, geben Sie bitte Ihre vier-stellige Jugendschutz-PIN ein.

Ihre PIN

Sie haben Ihre Jugendschutz-PIN vergessen oder möchten diese ändern? Bitte geben Sie hierzu Ihre neue PIN ein und bestätigen Sie die Änderung mit erneuter Eingabe Ihres ZDF-Passwortes.

Neue PIN
Mit ZDF-Passwort bestätigen