Love Island

Aus der vierteiligen Reihe "Die Welt aus erster Hand"

"Love Island": Grebo (Ermin Bravo) und Flora (Ada Condeescu) schauen sich an. Zwischen ihnen, etwas weiter hinten, steht Liliane (Ariane Labed). Sie hält ein Taschentuch in der Hand und schaut zu Grebo.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Love Island

Das junge Paar Liliane und Grebo verbringt einen Urlaub in Kroatien. Liliane ist hochschwanger und will vor der Geburt die Zweisamkeit mit Grebo genießen. Doch dann taucht Flora auf.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 03.01.2017, 00:10 - 01:30
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland , Bosnien und Herzegowina , Kroatien , Schweiz 2014
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Grebo fühlt sich sofort von ihr angezogen - und die fassungslose Liliane findet in Flora ihre große Liebe wieder. Vor dem Krieg in Bosnien hatten die beiden Frauen eine leidenschaftliche Beziehung, aus der Liliane eines Tages einfach wortlos verschwand.

Die völlig unerwartete Konfrontation mit ihrer Vergangenheit, die sie so sorgfältig vor Grebo geheim gehalten hat, stürzt Liliane in große Unruhe. Flora dagegen ist über das plötzliche Verschwinden ihrer Geliebten nie hinweggekommen und würde gern wieder an die alten Gefühle anknüpfen. Dafür setzt sie all ihre Verführungskünste ein. Liliane ist sehr verunsichert.

Der nichtsahnende Grebo aber lässt sich vom Urlaubsfeeling mitreißen und gibt vor, sich für das Tauchen zu interessieren, nur um mit Flora auf Tuchfühlung zu gehen. Aber hat er wirklich eine Chance? Liebe, Lust und Leidenschaft stürzen alle Beteiligten in ein Gefühlschaos, für das sich eine ganz unerwartete Lösung findet.

Mit einer Vorführung auf der Piazza Grande feierte die Sommerkomödie "Love Island" vor begeisterten Zuschauern ihre Premiere beim Locarno International Film Festival 2014. Regisseurin Jasmila Zbanic hatte sich zuvor in Dokumentar- und Spielfilmen intensiv mit dem Trauma des Bosnien-Krieges auseinandergesetzt. Für ihren ersten Spielfilm zu diesem Thema, "Esmas Geheimnis", erhielt sie 2006 auf der Berlinale den Goldenen Bären für den Besten Film.

Mit "Love Island" hat sie nun zum ersten Mal eine Komödie gedreht, mit vielen Turbulenzen, Wortwitz, Slapstick und einer sehr spielfreudigen Besetzung.

OF Englisch, Bosnisch mit deutschen Untertiteln

Darsteller

  • Liliane - Ariane Labed
  • Grebo - Ermin Bravo
  • Flora - Ada Condeescu
  • Marquis Polesini - Franco Nero
  • Stipica - Leon Lucev
  • Madame Henzl - Branka Petric Fehmiu
  • Cruella - Lee Delong
  • Nina - Bojana Gregoric Vejzovic
  • Lucija - Nadija Husetic
  • Adam - Aleks Rakos
  • und andere -

Stab

  • Regie - Jasmila Zbanic
  • Kamera - Christine A. Maier
  • Autor - Aleksandar Hemon, Jasmila Zbanic
  • Musik - Balz Bachmann

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet