Sie sind hier:

Mein liebster Stoff

"Mein liebster Stoff": Nahla (Manal Issa), eine junge Frau mit dunklen Locken, sitzt an ein Bett gelehnt auf dem Boden und schaut vor sich hin. Auf dem Bett liegt ein Mann (Metin Akdülger) mit freiem Oberkörper auf dem Bauch.

Damaskus, Frühjahr 2011: In Syrien beginnt der Bürgerkrieg. Während die Stadt immer unsicherer wird, träumt die 25-jährige Nahla von einem selbstbestimmten und sexuell freien Leben.

13.10.2020
13.10.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Inhalt

Die Hochzeit mit Samir, einem in die USA emigrierten Syrer, verspricht einen Ausweg aus den gesellschaftlichen Fesseln. Doch Samir stört sich an Nahlas Eigensinnigkeit und nimmt lieber ihre jüngere und gehorsamere Schwester Myriam zur Frau.

Nahlas Widerstand gegen das eingeschränkte Leben als Frau wächst. Wütend und tief enttäuscht sucht sie nun die Nähe von Madame Jiji, einer geheimnisvollen Frau, die erst vor Kurzem ins Haus gezogen ist und dort ein illegales Bordell eröffnet hat. An diesem merkwürdigen Ort erlebt Nahla die abgründige Seite einer männerdominierten Gesellschaft, wird aber auch mit ihrem eigenen Begehren, ihren Träumen und Sehnsüchten konfrontiert. Hier findet sie schließlich auch ihren eigenen Weg, auf dem sie ein letztes Mal mit Samir zusammentrifft.

Darsteller

  • Nahla - Manal Issa
  • Madame Jiji - Ula Tabari
  • Salwa - Souraya Baghdadi
  • Myriam - Mariah Tannoury
  • Line - Nathalie Issa
  • Samir - Saad Lostan
  • Salem - Wissam Fares
  • Shirin - Amani Ibrahim
  • Traum-Mann - Metin Akdülger
  • und andere -
  • -
  • -

Stab

  • Regie - Gaya Jiji
  • Autor - Gaya Jiji, Eiji Yamazaki
  • Kamera - Antoine Héberlé
  • Schnitt - Jeanne Oberson
  • Musik - Peer Kleinschmidt
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.