Sie sind hier:

Pigs Will Fly

In Erinnerung an Andreas Schmidt

"Pigs Will Fly": Inga (Laura Tonke) und Laxe (Andreas Schmidt) liegen nebeneinander mit geschlossenen Augen in dem Beifahrersitz eines Autos. Draußen ist die nächtliche Skyline von San Francisco zu sehen.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Pigs Will Fly

Immer wieder prügelt der Berliner Streifenpolizist Laxe seine Frau Manuela in hysterischer Eifersucht krankenhausreif, aber Laxes Umgebung duldet seine Rasereien nicht mehr länger.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 06.02.2018, 00:10 - 01:50
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2002

Laxe, vom Dienst suspendiert, hält es für angebracht, für eine Weile von der Bildfläche zu verschwinden. Kurz entschlossen besucht er seinen Bruder Walter, der in San Francisco eine neue Heimat gefunden hat.

Die fremde Umgebung und das Wiedersehen mit Walter, der in seiner nachdenklichen, selbstkritischen Art ganz anders und seinem älteren Bruder dennoch ähnlich ist, stellen Laxes verqueres Selbstbild zunehmend auf die Probe. Als sich Laxe in die rätselhafte junge Deutsche Inga verliebt, beginnt eine gefährliche Gratwanderung zwischen Neubeginn und Vergangenheit.

"Pigs Will Fly" erzählt von einem, der auszieht, das Fürchtenmachen zu verlernen - eine dramatische Reise auf Messers Schneide, zwischen Sehnsucht und Angst, Liebe und Gewalt. Eoin Moore wagt diese Erzählung aus der Perspektive des Täters, ohne ihn zu entlasten - er entlarvt, ohne den Blick auf die Opfer zu verstellen. Andreas Schmidt verkörpert diese permanente filmische Gratwanderung furios und facettenreich, im intensiven, authentischen Zusammenspiel des gesamten Ensembles. Ebenso wie Schmidt waren auch Kirsten Block (Manuela), Thomas Morris (Walter) und Laura Tonke (Inga) maßgeblich an der Figuren- und Buchentwicklung beteiligt. Für die Kamera war Bernd Löhr verantwortlich.

Darsteller

  • Laxe - Andreas Schmidt
  • Walter - Thomas Morris
  • Inga - Laura Tonke
  • Manuela - Kirsten Block
  • Stacey - Alexis Lezin
  • Onkel Max - Udo Kier
  • Vater - Hans Peter Hallwachs
  • und andere -

Stab

  • Regie - Eoin Moore
  • Autor - Eoin Moore
  • Kamera - Bernd Löhr
  • Musik - Warner Poland, Kai Uwe Kohlschmidt, Chris Whitley

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.