Sie sind hier:

POKA heißt Tschüss auf Russisch

In der Reihe "Drei Spielfilme aus Osteuropa"

"POKA heißt Tschüss auf Russisch": Lena (Natalia Belitski) lehnt sich in vollem Brautschmuck und glücklich lächelnd an ihren Bräutigam Georg (Pasha Antonov).

Kasachstan 1990 – die Familie des Russlanddeutschen Alexander erhält endlich den Aufnahmebescheid nach Deutschland. Die Erwartungen an das neue Leben in der Heimat der Vorfahren sind riesig.

Altersbeschränkung:
FSK 12
Datum:
15.03.2022
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Drei Spielfilme aus Osteuropa

"Meine glückliche Familie": Um den Tisch in ihrer Wohnung versammelt (v.l.n.r.) Manana's Ehemann Soho,  Mutter Lamara, Sohn Lasha, Tochter Nino mit ihrem Mann Vakho, Vater Otar und Manana.

Das kleine Fernsehspiel - Meine glückliche Familie 

Am Abend ihres 52. Geburtstags verkündet die Lehrerin Manana ihrer überraschten Großfamilie, dass sie ausziehen wird, nachdem sie 25 Jahre lang mit ihrem Mann verheiratet war.

2017

Inhalt

Doch Alexanders Sohn Georg hat sich in die attraktive Russin Lena verliebt. Als diese schwanger wird, heiratet Georg sie. Als seine Ehefrau darf sie mit nach Deutschland. Aber die Bedingungen im Aufnahmelager sind ein echter Härtetest - besonders für die Liebe.

Schon seine Flitterwochen verbringt das Paar in einer zur Behelfsunterkunft umfunktionierten Turnhalle - zusammen mit vielen anderen sogenannten Spätaussiedlern, die inmitten der gesellschaftlichen Umbrüche zwischen Glasnost und Wiedervereinigung nach Deutschland gekommen sind. Doch die Erwartungen an Deutschland entpuppen sich als Hirngespinst.

Während Georg einen Rückschlag nach dem anderen einstecken muss, entdeckt die ehemalige Komsomolzin Lena die Marktwirtschaft. Mit fatalen Folgen. Der Traum von Deutschland droht für Georg zu einem Albtraum zu werden.

Regisseurin und Autorin Anna Hoffmann wurde 1980 in Kasachstan geboren und lebt seit 1990 in Deutschland. Von 2002 bis 2008 studierte sie Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg. Für ihre Abschlussarbeit, den Dokumentarfilm "Die Haushaltshilfe", erhielt sie die "Lola - Deutscher Kurzfilmpreis". "POKA heißt Tschüss auf Russisch" ist ihr erster langer Spielfilm.

Darsteller

  • Lena - Natalia Belitski
  • Georg - Pavlo Pasha Antonov
  • Alexander - Jurij Rosstalnyj
  • Paschkin - Gennadi Vengerov
  • Lusja - Regina Kletinitch
  • Mischa - Thomas Pabst
  • Maria - Jelena Knyaseva Shmal
  • Irina - Elisabeth Müller
  • Svetlana - Olga Landina
  • Rektor - Patrick von Blume
  • Jens - Levin Henning
  • Deniz - Kida Khodr Ramadan
  • Kasia - Karin Hanczewski
  • und andere -

Stab

  • Regie - Anna Hoffmann
  • Autor - Anna Hoffmann, Oliver Haller
  • Kamera - Andreas Höfer
  • Schnitt - Melanie Sorge
  • Musik - Martina Eisenreich, Thomas Pabst

Mehr junges Kino

"Solastalgia": Edda (Marie Tragousti) und Sophie (Sophie Backsen) fahren auf Fahrrädern einen Deich entlang, beide lachen.

Das kleine Fernsehspiel - Solastalgia 

Der Ökologiestudentin und engagierten "Fridays for Future"-Unterstützerin Edda ist es unbegreiflich, warum nicht mehr gegen den Klimawandel unternommen wird.

2022
Videolänge
Vorab
"Das kleine Fernsehspiel - Berlin is in Germany": Martin Schulz (Jörg Schüttauf) - in Jeans und blauer Jeansjacke - geht mit einem tragbaren Fernseher in der Hand durch ein Gefängnistor ins Freie.

Das kleine Fernsehspiel - Berlin is in Germany 

  • Untertitel

Ostberlin im Frühjahr 1989. Das junge Ehepaar Schulz hat die Nase voll vom Sozialismus. Manuela und Martin Schulz bereiten ihre Republikflucht vor. Doch das bleibt nicht unbemerkt.

2001
Videolänge
"Enklave": Szene auf einer Dorfstraße. Ein Junge in Fußballtrikot und Jogginghose läuft hinter einem Panzer her.

Das kleine Fernsehspiel - Enklave (OmU) 

  • Untertitel

Eine serbische Enklave im Kosovo, 2004. Hier lebt Nenad mit seinem Vater und Großvater. Der Zehnjährige ist viel allein, bis er auf zwei albanische Jungs seines Alters trifft.

2015
Videolänge
Noch 1 Stunde
"Vier Sterne Plus - Das Krankenhaus der Zukunft?": David-Ruben Thies steht vor seinem neuen, kreisrunden Krankenhaus.

Das kleine Fernsehspiel - Vier Sterne Plus 

  • Untertitel

Vier Sterne Plus statt trüber Krankenhaus-Standards – David-Ruben Thies, Geschäftsführer in Thüringen, hat einen ambitionierten Plan. Er träumt vom Krankenhaus der Zukunft.

2022
Videolänge
"Das Ende der Wahrheit": Martin Behrens (Ronald Zehrfeld) steht zerzaust und mit Blutkrusten in Gesicht frontal zur Kamera.

Das kleine Fernsehspiel - Das Ende der Wahrheit (Kino-Fassung) 

  • Audiodeskription
  • FSK 16

Martin Behrens ist Experte für Zentralasien beim Bundesnachrichtendienst und glaubt, dass er mit seiner Arbeit einen Beitrag zur Erhaltung der nationalen Sicherheit leistet.

2021
Videolänge
"Das Ende der Wahrheit": Martin Behrens (Ronald Zehrfeld) steht zerzaust und mit Blutkrusten in Gesicht frontal zur Kamera.

Das kleine Fernsehspiel - Das Ende der Wahrheit 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Martin Behrens ist Experte für Zentralasien beim Bundesnachrichtendienst und glaubt, dass er mit seiner Arbeit einen Beitrag zur Erhaltung der nationalen Sicherheit leistet.

2021
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.