Das Sacher

Das Sacher

Film derzeit nicht in der Mediathek verfügbar

Das Sacher. In bester Gesellschaft.

Der Event-Zweiteiler zum Jahresauftakt im ZDF

Das legendäre Hotel, bis heute Inbegriff Wiener Lebensart, wird im historischen Event-Zweiteiler "Das Sacher. In bester Gesellschaft" zum Schauplatz eines vielschichtigen Gesellschaftsdramas. In eng miteinander verwobenen Strängen, die einen modernen Genre-Mix aus Melodram und Sittengemälde, Krimi- und Thriller-Elementen schaffen, wird entlang der bewegten Lebenslinien der Protagonisten eine Chronik vom Glanz und Untergang des alten Österreich erzählt.

"Das Sacher. In bester Gesellschaft (1)": Martha Aderhold (Julia Koschitz), Anna Sacher (Ursula Strauss) und Konstanze von Traunstein (Josephine Preuß) stehen nebeneinander und schauen in die Kamera.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Das Sacher. In bester Gesellschaft (1)

Während Anna Sacher ihr Hotel zum wichtigsten Treffpunkt der k.-u.-k.-Elite macht, entspinnt sich zwischen ihren Gästen eine komplizierte Ménage à quatre.

Datum:


Während die Fleischertochter Anna Sacher das Hotel um 1900 zum wichtigsten Treffpunkt der k.u.k.*-Elite macht, entspinnt sich zwischen ihren Gästen, einem Berliner Verlegerpaar und einer österreichisch-ungarischen Adelsfamilie, eine komplizierte Ménage à quatre. Zugleich drängt in den Katakomben der nahe gelegenen Oper ein dunkles Geheimnis ans Licht, und mit den Umbrüchen des neuen Jahrhunderts erscheinen die Vorboten ei­nes Krieges, der Europa für immer verändern wird.

*k.u.k. = kaiserlich und königlich

"Das Sacher. In bester Gesellschaft (2)": Konstanze von Traunstein (Josefine Preuß) und Martha Aderhold (Julia Koschitz) in Nahaufnahme. Sie stehen so nah voreinander, dass sich ihre Nasenspitzen berühren und blicken sich tief in die Augen.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Das Sacher. In bester Gesellschaft (2)

Als die Aderholds zu Silvester 1900 von Konstanze zur Feier ins Sacher eingeladen werden, zögern sie: Hält ihre Ehe einer weiteren Begegnung mit den Traunsteins stand?

Datum:

Die Hauptfiguren

  • Konstanze von Traunstein

    gespielt von Josefine Preuß

  • Hans Georg von Traunstein

    gespielt von Laurence Rupp

  • Martha Aderhold

    gespielt von Julia Koschitz

  • Maximilian Aderhold

    gespielt von Florian Stetter

  • Anna Sacher

    gespielt von Ursula Strauss

Konstanze von Traunstein (Josefine Preuß, l.) und Maximilian Aderhold (Florian Stetter, r.) tanzen zusammen ins neue Jahrhundert.

Filme | Das Sacher - Historische Chronik

Das berühmte Wiener Hotel als Schauplatz eines historischen, zugleich modern umgesetzten Fernsehdramas. Die Chronik gibt Aufschluss über die genauen geschichtlichen Hintergründe des Films.

Datum:

Das Sacher. In bester Gesellschaft (1)

Worum es im Film geht:

In der Nacht, als Hotelier Eduard Sacher stirbt, wird die elfjährige Marie, uneheliche Tochter einer Wäscherin im Hotel, entführt und in die Katakomben der Oper gesperrt. Doch "oben" geht das Le­ben weiter: Sachers Witwe Anna kämpft um ihre Konzession als k.u.k.-Hoflieferantin, und in der Lobby des Hotels trifft die junge Fürstin Konstanze von Traunstein auf die Berliner Verlegerin Martha Aderhold. Die Freundschaft der beiden ungleichen Frauen, aber auch Konstanzes Doppelleben als Mutter und Best­sellerautorin, geraten in Gefahr, als Konstanze eine Affäre mit Marthas Ehemann, dem erfolglosen Schriftsteller Maximilian, be­ginnt. Hans-Georg von Traunstein, Freimaurer und Konstanzes Ehemann, hütet seine eigenen Geheimnisse: Was hat er mit der verschwundenen Marie zu tun?

Julia Koschitz, Florian Stetter, Ursula Strauss, Laurence Rupp und Josefine Preuß (v.l.)

Filme | Das Sacher - Interviews

Die Schauspieler Josefine Preuß, Julia Koschitz, Ursula Strauss, Robert Palfader und Jasna Fritzi Bauer sprechen über ihre Rollen in "Das Sacher".

Datum:

Das Sacher. In bester Gesellschaft (2)

Worum es im Film geht:

Während Anna Sacher mithilfe ihrer "Sacher-Buben" und ihrer Freunde am kaiserlichen Hof an gesellschaftlichem Einfluss ge­winnt und dafür ihre Familie aufs Spiel setzt, bringt die ihrem Pei­niger entkommene Marie das Leben im Hause Traunstein gründ­lich durcheinander. Als die Aderholds zu Silvester 1900 von Konstanze zur Feier ins Sacher eingeladen werden, zögern sie: Hält ihre Ehe einer weiteren Begegnung mit den Traunsteins stand? Eine gefährliche "Beziehung über Kreuz" beginnt, die alle Seiten schmerzliche Opfer kostet – und mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs eine neue, überraschende Wendung nimmt. Wird das Sacher der neuen Zeit standhalten können?

Zusatzangebot zum Film

Weitere Fernsehfilme der Woche

"Unter anderen Umständen – Das Geheimnis der Schwestern": Matthias Hamm (Ralph Herforth) und Arne Brauner (Martin Brambach) stehen sich in einem Raum gegenüber und unterhalten sich. Etwas im Hintergrund steht Jana Winter (Natalia Wörner) und beobachtet die beiden.
Vorab

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

In einem Naturschutzgebiet wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Niemand scheint sie zu vermissen, doch …

Videolänge:
89 min
Datum:
"Das Mädchen aus dem Totenmoor": Jutta (Alexandra Neldel) in Nahaufnahme.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Der attraktive Torfbauer Hannes Gerhards möchte, dass seine Freundin Helen Dahms aus der Stadt zu ihm aufs …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Nord Nord Mord - Clüver und die wilde Nacht": Theo Clüver (Robert Atzorn) steht in den Dünen von Sylt. Das grüne Gras weht im Wind, im Hintergrund ist ein Leuchtturm zu sehen. Clüver hat eine dunkelblaue Seemannsjacke und einen blaugemusterten Schal an.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Der Clubbetreiber Ronny Klöcker wird von seiner Putzfrau Jamila tot zuhause aufgefunden. Unbekleidet, überall …

Videolänge:
89 min
Datum:
"Der namenlose Tag": Jakob Franck (Thomas Thieme) steht nachdenklich an eine Mauer gelehnt vor der Erfurter Skyline.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Der pensionierte Kriminalhauptkommissar Jakob Franck, der oft als "Todesbote" Angehörige informieren musste, …

Videolänge:
89 min
Datum:
Bruno Theweleits (Götz George) geht hinter Sarah (Isabell Bongard) her und sucht das Gespräch mit ihr. Doch sie wendet sich ab.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Als dem Schwerverbrecher Frank Keller die Flucht aus dem Gefängnis gelingt, wird der pensionierte …

Videolänge:
88 min
Datum:
Die Tote in der Berghütte -...

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Charly ist frisch verliebt auf dem Weg zu Max nach Graz. Sie möchte mit ihrem Jugendschwarm, den sie zufällig …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Die 7. Stunde": Marie-Luise (Stefanie Stappenbeck) und Vernau (Jan Josef Liefers) steigen durch ein Fenster ein.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Der Berliner Anwalt Joachim Vernau bekommt ein lukratives Angebot: Er soll Gymnasiasten einer Privatschule …

Videolänge:
89 min
Datum:
"Nord Nord Mord - Clüver und der leise Tod": Theo Clüver (Robert Atzorn), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk) stehen in den Dünen von Sylt. Der Himmel ist grau, im Hintergrund ist die Nordsee zu sehen.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Kommissar Theo Clüver und sein Team ermitteln in einem ungewöhnlichen Todesfall: Wer hat den Besitzer einer …

Videolänge:
89 min
Datum:
Anna-Maria (Alina Levshin, l.) erteilt Vernau (Jan Josef Liefers, r.) einen privaten "Kuba für Anfänger"-Kurs.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Es ist ein nicht gerade alltäglicher Auftrag für den Berliner Anwalt und Frauenheld Joachim Vernau: Er soll …

Videolänge:
89 min
Datum:
"Im Wald (2) - Ein Taunuskrimi": Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) und Pia Sander (Felicitas Woll) stehen an einer Liege, auf der ein verletzter Mann zu sehen ist. Sie beiden schauen den Verletzten fassungslos an.

Filme | Taunuskrimi -

Ein Campingwagen brennt lichterloh im Waldgebiet. In den Trümmern: die Überreste eines menschlichen Körpers. …

Videolänge:
89 min
Datum:
"Im Wald (1) - Ein Taunuskrimi": Inka Hansen (Veronica Ferres) läuft mit Taschen bepackt über eine Straße und schaut fassungslos nach vorne. Hinter ihr stehen Passanten, die ebenfalls in diese Richtung sehen.

Filme | Taunuskrimi -

Ein Campingwagen brennt lichterloh im Waldgebiet. In den Trümmern: die Überreste eines menschlichen Körpers. …

Videolänge:
90 min
Datum:
"Tief durchatmen, die Familie kommt": Gundula Bundschuh (Andrea Sawatzki) steht neben Gerald (Axel Milberg) vor einer Wand  und umarmt ihn. Beide lächeln in die Kamera.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Wie jedes Jahr feiern Gerald und Gundula gemeinsam mit der ganzen Familie Weihnachten. Doch Heiligabend …

Videolänge:
89 min
Datum:
Jana (Natalia Wörner, M.), Brauner (Martin Brambach, l.) und Frida (Frederike Linke, r.)

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Der kleine Sascha Witte wird vermisst. Der Achtjährige wächst in schwierigen Verhältnissen bei seiner labilen …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Der Polizist, der Mord und das Kind": In einem Gerichtssaal sitzt Alexanders Vater (Ilir Rexhepi) am Tisch. Hinter ihm stehen Alexander (Joshio Marlon) und Opferschutzkommissar Carlos Benede (Matthias Koeberlin). Benede hat seinen rechten Arm um Alexanders Schulter gelegt.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Opferschutzkommissar Carlos Benede kümmert sich um Kinder und Jugendliche, die Opfer einer Straftat geworden …

Videolänge:
89 min
Datum:
Im Umkleideraum eines alten Ruderclubs findet Jana (Natalia Wörner, l.) den toten Karsten Rogge (Andreas Pietschmann, r.).

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Alkoholkontrolle auf einer Landstraße vor Schleswig. Ein Wagen entzieht sich der Kontrolle und überfährt …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Unter anderen Umständen - Falsche Liebe": Jana Winter (Natalia Wörner) in dunkler Kleidung vor einem See.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Im Landesmuseum wird die junge Museumsaufsicht Dörte Klein ermordet aufgefunden. Die Angestellte hatte Pläne …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Blutsbande - Die Geschichte einer Familie": Lea Behrwaldt (Iris Berben) blickt voller Sorge auf ihren Sohn Lennart Behrwaldt (Jürgen Vogel), der an einer Beatmungsmaschine angeschlossen ist.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Die Geburt des ersten Kindes bringt Sternekoch Lennart seit Langem wieder mit seiner Mutter Lea Behrwaldt …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Brandnächte": Anwältin Julia Gerber (Sophie von Kessel) und Jens Maurer (Tobias Moretti) stehen gemeinsam im Wald.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Um die Wahrheit über den Tod ihrer Schwester herauszufinden, kehrt Anwältin Julia in ihr Heimatdorf im …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Unter anderen Umständen - Der Mörder unter uns": Matthias Hamm (Ralph Herforth) und Jana Winter (Natalia Wörner) stehen in einer Scheune.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Der Mord an einer jungen Frau bringt ein kleines Dorf in der Nähe von Schleswig in Aufruhr. Bevor Sarah …

Videolänge:
89 min
Datum:
"Unter anderen Umständen - Spiel mit dem Feuer": Jana (Natalia Wörner) und Ole (Max von Pufendorf) finden eine Leiche in einer Räucherhütte.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Ein kurz vor der Beförderung stehender Mitarbeiter des Schleswiger Jugendamtes wird tot in seinem noch warmen …

Videolänge:
89 min
Datum:
Landgericht - Geschichte einer Familie

Filme | Landgericht -

Einige Jahre nach Kriegsende kehrt Richard zurück. Doch die traumatisierten Eltern und die im englischen Exil …

Videolänge:
106 min
Datum:
Miriam (Diana Amft) macht beim Kauf ihres Weihnachtsbaums die nette Bekanntschaft eines Herren. Später stellt sich heraus, dass er Pfarrer (Wotan W. Möhring) in der Kirche ist, in der sie im Chor singt. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Hendrik Heiden

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Weihnachten entfaltet seinen Zauber in einem Münchener Mietshaus, denn obendrüber, da schneit es.

Videolänge:
89 min
Datum:
"Familie!": Lennart Behrwaldt (Jürgen Vogel) und Melanie Dombrowski (Anna Maria Mühe) liegen gemeinsam im Bett. Lennart lächelt Melanie an.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Als Lennart aus dem Koma erwacht, ist seine Welt eine andere. Die Frage nach seiner Herkunft brennt ihm unter …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Die letzte Instanz": Salome Noack (Katharina Müller-Elmau) steht neben Joachim Vernau (Jan Josef Liefers) und lehnt mit ihrem Kopf an seiner Schulter. Marie-Luise  (Stefanie Stappenbeck) steht im Hintergrund und hält eine Schusswaffe in Händen.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -

Eine alte Dame schießt vor dem Landgericht auf den Obdachlosen Hellmer, der unverletzt fliehen kann. Frau …

Videolänge:
89 min
Datum:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.