Sie sind hier:

Fremde Wasser

Thriller nach dem gleichnamigen Roman von Wolfgang Schorlau

Filme | Dengler - Fremde Wasser

Dengler wird von Dr. Larson, die weltweit Wasserwerke berät, beauftragt, den griechischen Lobbyisten Kolidis zu finden, der seit der Explosion seines Segelboots vor Athen verschwunden ist.

Beitragslänge:
88 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 10.03.2019, 23:59
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Dr. Larson glaubt, dass es sich um einen Mordanschlag gehandelt haben könnte. Als Dengler mit Olga, der er einen Kurzurlaub in Griechenland versprochen hat, in Athen eintrifft, wird klar, dass die gesamte Familie dem Anschlag zum Opfer gefallen sein muss.

Von Kolidis' Leiche und der seines Sohnes Jannis fehlt allerdings noch jede Spur. Dengler und die Computerhackerin Olga finden Indizien, die darauf hindeuten, dass Kolidis den dunklen Machenschaften eines Energiekonzerns auf der Spur war, bei denen es um die Privatisierung der Wasserwirtschaft geht. Kolidis war, wie auch sein deutscher Kollege und Bundestagsabgeordnete, Andreas Schülkopf, mit dem er auffällig häufig telefoniert hatte, ein entschiedener Gegner der Deregulierung des Wassermarktes und stand damit den Konzernplänen im Weg. Hatte er Informationen, die dem Konzern einen Mordanschlag wert waren?

Dengler kontaktiert Schülkopf, der sich tatsächlich mit ihm treffen will, um ihm brisante Informationen zu übergeben. Doch bevor das Treffen stattfindet, wird bei Schülkopf eingebrochen. Die Polizei findet zwar keinerlei Einbruchsspuren, aber ein Spürhund entdeckt Drogen in der Wohnung. Schülkopf wandert in Untersuchungshaft. Für Dengler und Olga besteht kein Zweifel, dass Schülkopf Opfer eines raffinierten Plans geworden ist. Welche Rolle spielt bei alledem der Fraktionsvorsitzende Dr. Österle, der Schülkopf wie einen nassen Sack fallen lässt? Und welche die aparte Auftraggeberin von Dengler, die Wasserwirtschafts-Beraterin Dr. Larson?

Überraschenderweise bietet BKA-Chef Dr. Müller Dengler und Olga seine Zusammenarbeit an, wenn sie bereit sind, ihre Informationen mit ihm und Europol zu teilen. Im Gegenzug würde das BKA für ihren Schutz sorgen. Den werden Dengler und Olga auch dringend brauchen. Wieder zurück in Griechenland, stoßen sie auf Hinweise, dass Konstantinos Kolidis und sein Sohn den Anschlag möglicherweise überlebt haben und sich an einem geheimen Ort verborgen halten könnten. Das aber wird auch der Gegenseite und ihrem skrupellosen Auftragskiller nicht lange verborgen bleiben. Dengler und Olga befinden sich mitten in einem globalen Machtkampf um das Lebenselixier Wasser. Ein Milliardengeschäft auf Leben und Tod.

Darsteller

  • Georg Dengler - Ronald Zehrfeld
  • Olga Illiescu - Birgit Minichmayr
  • Andreas Schülkopf - Max von Pufendorf
  • Dr. Müller - Rainer Bock
  • "Der Doktor" - Oliver Masucci
  • Dr. Larson - Thekla Reuten
  • Konstantinos Kolidis - Michael Sideris
  • Sokrates - Alexis Georgoulis
  • Kira Bergrath - Frida-Lovisa Hamann
  • Dr. Österle - Frank Röth
  • Malakov - Clemens Schick
  • und andere -

Stab

  • Regie - Rick Ostermann
  • Drehbuch - Lars Kraume
  • Kamera - Heinz Wehsling
  • Musik - Christoph M. Kaiser, Julian Maas

Weitere Fernsehfilme

Schriftsteller Heinz Kilian (Bruno Ganz, r.) wird von einem Magengrummeln gequält. Sein Hausarzt Dr. Bergenthal (Jörg Gudzuhn, l.) steht vor einem Rätsel

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Ein starker Abgang

Der alternde Schriftsteller Heinz Kilian entwickelt ein Magensymptom. Eigentlich nichts Schlimmes, bloß so …

Videolänge:
88 min
Die Toten von Hameln

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die Toten von Hameln

Chorleiterin Johanna Bischoff gibt ein Konzert in ihrer alten Heimatstadt Hameln. Dort wird sie von einer …

Videolänge:
88 min
„Vermisst in Berlin“: Judith Volkmann (Jördis Triebel) hat ihre Hand beschützend um die Schulter des kleinen Djamal (Lilien Batman) gelegt. Die beiden stehen am Ufer eines See und schauen auf diesen hinaus.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Vermisst in Berlin

Eine ehemalige Ermittlerin fahndet nach einem verschwundenen Flüchtlingskind und gerät in einen Strudel aus …

Videolänge:
88 min
Anja Kling schaut schockiert

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die Frau aus dem Meer

Gewichtige Indizien sprechen dafür, dass der prominente Moderator und Journalist Karl Kress etwas mit einer …

Videolänge:
89 min
Hannah Zeiler (Nora Waldstätten)

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die Toten vom Bodensee: Der Stumpengang

Aloys Hartl und seine Schulklasse finden bei einer mystischen Nachtwanderung durch die dunklen Bodenseewälder …

Videolänge:
89 min

Das könnte Sie auch interessieren

"Der Kommissar und das Meer - Allein im finsteren Wald": Anna Norum (Lia Boysen) und Robert Anders (Walter Sittler) stehen an der Küste und unterhalten sich.

Filme | Der Kommissar und das Meer - Allein im finsteren Wald

Der Student Peter Holmgren ist tot. Mit sieben Kommilitonen konkurrierte er um einen Platz auf einem …

Videolänge:
88 min
Kommissarin Heller (Lisa Wagner) und LKA-Beamtin Voigt (Lavinia Wilson)

Filme | Kommissarin Heller - Herzversagen

Der wegen zweifacher Vergewaltigung inhaftierte Sexualstraftäter Dirk Köster erschießt bei einem Freigang …

Videolänge:
88 min
Kommissarin Lucas: Im Wald

Filme | Kommissarin Lucas - Der Wald

Mord oder Selbstmord? Ein Mädchen fällt nachts von einer Autobahnbrücke, direkt auf das parkende Auto eines …

Videolänge:
88 min
"Ein starkes Team – Knastelse": Linett (Stefanie Stappenbeck) und Otto (Florian Martens) befragen David Rothe (Kai Müller).

Filme | Ein starkes Team - Knastelse

Der Mord an dem Ex-Sträfling Boris Kastel hält Otto Garber und seine neue Partnerin Linett Wachow in Atem. …

Videolänge:
88 min
Alex (Ina Paule Klink) schlüpft in die Rolle einer russischen Prostituierten, um die kriminellen Machenschaften eines Mädchenhändlerrings offenzulegen. Wilsberg (Leonard Lansink) unterstützt sie dabei.

Filme | Wilsberg - Russisches Roulette

Wilsberg schuldet dem Finanzamt mehrere tausend Euro an Nachzahlungen. Dazu wird er auch noch in einen …

Videolänge:
87 min
„Helen Dorn – Nach dem Sturm“: Tom Petersen (Johannnes Zirner) und Helen Dorn (Anna Loos) stehen nebeneinander im Freien vor einem weißen Haus.

Filme | Helen Dorn - Nach dem Sturm

Ein kleines Dorf im Bergischen - nach einem Dorffest wird Karla Petersen, eine junge Frau, auf dem Heimweg …

Videolänge:
89 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.