Dagmar Manzel

Auf der Bühne zuhause

Auf den Berliner Bühnen ist sie seit mehr als 20 Jahren zu sehen. Erfolge feierte sie auch für ihre Filmrollen. In der ZDF-Koproduktion "John Rabe" spielt sie Dora Rabe, die Frau des deutschen Unternehmers.

Dora Rabe
Dora Rabe Quelle: ,ZDF

Dagmar Manzel wurde 1958 in Berlin geboren und absolvierte ihre Ausbildung an der Staatlichen Schauspielschule Berlin (später Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch"). Ihre Bühnenarbeit begann sie am Staatsschauspiel Dresden (1980 bis 1983), danach gehörte sie bis 2001 zum Ensemble des Deutschen Theaters Berlin. Mit dem Theaterregisseur Thomas Langhoff arbeitete sie unter anderem in "Kriemhilds Rache", "Ithaka" und "Die Möwe". Seit Dezember 2006 findet mit der umjubelten Inszenierung von Strindbergs "Totentanz" am Berliner Ensemble die Weiterführung dieser so produktiven und künstlerisch ergiebigen Zusammenarbeit der beiden Künstler statt.

Auch in Film und Fernsehen

Seit Mitte der 80er Jahre ist Dagmar Manzel auch in Kinofilmen und im Fernsehen als Darstellerin einprägsamer Frauencharaktere zu sehen. Eine besondere Liebe Dagmar Manzels gilt der Musik. So erlebt man sie auch als Sängerin, etwa bei ihrem Solo-Liederabend "Ich bin ein Wesen leichterer Art" oder aktuell in der Spielzeit 2010/2011 als Rößlwirtin im Singspiel "Im weißen Rößl" an der Komischen Oper Berlin.

Auszeichnungen - eine Auswahl:





- 1995 Kritikerpreis der Berliner Zeitung für "Kriemhilds Rache"
- 2000 Deutscher Fernsehpreis für "Klemperer" in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin"
- 2004 Adolf-Grimme-Preis für "Leben wäre schön"; Bayerischer Fernsehpreis für "Leben wäre schön"
- 2006 Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie Beste Schauspielerin Hauptrolle für "Die Nachrichten" und "Als der Fremde kam"; Beste Schauspielerin auf dem Filmfestival Shanghai für "Frei nach Plan"



Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet