Sie sind hier:

Fremde Wasser

Thriller nach dem gleichnamigen Roman von Wolfgang Schorlau

"Dengler - Fremde Wasser": Georg Dengler (Ronald Zehrfeld) in Nahaufnahme.

Dengler wird von Dr. Larson, die weltweit Wasserwerke berät, beauftragt, den griechischen Lobbyisten Kolidis zu finden, der seit der Explosion seines Segelboots vor Athen verschwunden ist.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 14.05.2018, 20:15 - 21:40
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Dr. Larson glaubt, dass es sich um einen Mordanschlag gehandelt haben könnte. Als Dengler mit Olga, der er einen Kurzurlaub in Griechenland versprochen hat, in Athen eintrifft, wird klar, dass die gesamte Familie dem Anschlag zum Opfer gefallen sein muss.

Von Kolidis' Leiche und der seines Sohnes Jannis fehlt allerdings noch jede Spur. Dengler und die Computerhackerin Olga finden Indizien, die darauf hindeuten, dass Kolidis den dunklen Machenschaften eines Energiekonzerns auf der Spur war, bei denen es um die Privatisierung der Wasserwirtschaft geht. Kolidis war, wie auch sein deutscher Kollege und Bundestagsabgeordnete, Andreas Schülkopf, mit dem er auffällig häufig telefoniert hatte, ein entschiedener Gegner der Deregulierung des Wassermarktes und stand damit den Konzernplänen im Weg. Hatte er Informationen, die dem Konzern einen Mordanschlag wert waren?

Dengler kontaktiert Schülkopf, der sich tatsächlich mit ihm treffen will, um ihm brisante Informationen zu übergeben. Doch bevor das Treffen stattfindet, wird bei Schülkopf eingebrochen. Die Polizei findet zwar keinerlei Einbruchsspuren, aber ein Spürhund entdeckt Drogen in der Wohnung. Schülkopf wandert in Untersuchungshaft. Für Dengler und Olga besteht kein Zweifel, dass Schülkopf Opfer eines raffinierten Plans geworden ist. Welche Rolle spielt bei alledem der Fraktionsvorsitzende Dr. Österle, der Schülkopf wie einen nassen Sack fallen lässt? Und welche die aparte Auftraggeberin von Dengler, die Wasserwirtschafts-Beraterin Dr. Larson?

Überraschenderweise bietet BKA-Chef Dr. Müller Dengler und Olga seine Zusammenarbeit an, wenn sie bereit sind, ihre Informationen mit ihm und Europol zu teilen. Im Gegenzug würde das BKA für ihren Schutz sorgen. Den werden Dengler und Olga auch dringend brauchen. Wieder zurück in Griechenland, stoßen sie auf Hinweise, dass Konstantinos Kolidis und sein Sohn den Anschlag möglicherweise überlebt haben und sich an einem geheimen Ort verborgen halten könnten. Das aber wird auch der Gegenseite und ihrem skrupellosen Auftragskiller nicht lange verborgen bleiben. Dengler und Olga befinden sich mitten in einem globalen Machtkampf um das Lebenselixier Wasser. Ein Milliardengeschäft auf Leben und Tod.

Darsteller

  • Georg Dengler - Ronald Zehrfeld
  • Olga Illiescu - Birgit Minichmayr
  • Andreas Schülkopf - Max von Pufendorf
  • Dr. Müller - Rainer Bock
  • "Der Doktor" - Oliver Masucci
  • Dr. Larson - Thekla Reuten
  • Konstantinos Kolidis - Michael Sideris
  • Sokrates - Alexis Georgoulis
  • Kira Bergrath - Frida-Lovisa Hamann
  • Dr. Österle - Frank Röth
  • Malakov - Clemens Schick
  • und andere -

Stab

  • Regie - Rick Ostermann
  • Drehbuch - Lars Kraume
  • Kamera - Heinz Wehsling
  • Musik - Christoph M. Kaiser, Julian Maas

Weitere Fernsehfilme

Anna Wimmer (Rosalie Thomass) mit ihrem Baby Lissi.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die Frau aus dem Moor

Matthias und Nelly leben in einem Dorf im bayerischen Voralpenland. Das Ehepaar könnte unterschiedlicher …

Videolänge:
89 min
"Getrieben": Kara Bischoff (Petra Schmidt-Schaller) und Sibylle Deininger (Ulrike C. Tscharre) lehnen sich an ein Terrassengeländer. Beide sehen nachdenklich aus.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Getrieben

Psychologin Kara Bischoff und LKA-Kommissarin Sibylle Deininger, einst ein Paar, werden durch einen brutalen …

Videolänge:
88 min

Das könnte Sie auch interessieren

"Wilsberg - Der Mann am Fenster": Gordon (Johann von Bülow) spricht vor einer Haustür ein ernstes Wort mit Wilsberg (Leonard Lansink). Lennart Haller (Peter Lerchbaumer) und seine Frau Melanie (Aviva Joel) stehen im Hauseingang.

Serien | Wilsberg , St. 20 - 01 Der Mann am Fenster

Nach einer Feier wird eine Frau schwer verletzt auf der Straße gefunden. Ekkis Auto steht ganz in der Nähe. …

Videolänge:
87 min
"Ostfriesenkiller“: Die drei Ermittler Weller (Christian Erdmann), Rupert (Barnaby Metschurat) und Ann Kathrin Klaasen (Christiane Paul) vor einem Helikopter.

Filme | Ostfrieslandkrimis , St. 01 - 01 Ostfriesenkiller

Norden ist ein wahrhaft friedlicher Urlaubsort an der Nordseeküste - bis eine Serie von Morden die kleine …

Videolänge:
89 min
"Marie Brand und der Liebesmord": Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Kollege Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) stehen auf einem Grünstreifen in einem Park nebeneinander. Sie halten gemeinsam einen Schlüsselanhänger auf dem Polizei steht und beobachten misstrauisch etwas.

Serien | Marie Brand und ... , St. 02 - 10 Marie Brand und der Liebesmord

Jennifer Winkler, Teilhaberin der Online-Partnervermittlung "Amore Grande", wird tot aufgefunden. Was …

Videolänge:
88 min
Ekki und Georg Wilsberg befragen Carl Brinkhoff

Serien | Wilsberg , St. 06 - 04 Die fünfte Gewalt

Nach einem heftigen Streit in einem Münsteraner Lokal bleibt eine junge Frau deprimiert an ihrem Platz …

Videolänge:
89 min
"Wilsberg - Das Jubiläum": Wilsberg (Leonard Lansink) und Franziska (Saskia Vester) stehen sich gegenüber und sehen sich in die Augen. Sie wirken traurig.

Serien | Wilsberg , St. 03 - 05 Das Jubiläum

Wilsberg geht zur Feier seines 30. Abi-Jubiläums, obwohl er solche Klassentreffen hasst. Kurz darauf wird …

Videolänge:
88 min
"Marie Brand und das ewige Wettrennen": Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) stehen in einer Einfahrt vor einem Einfamilienhaus. Hinter ihnen liegt das Opfer auf dem Boden. Weitere Beamten in Uniform sind zu sehen.

Serien | Marie Brand und ... , St. 02 - 09 Marie Brand und das ewige Wettrennen

Ein Zeitungsbote wurde überfahren. Ein tragischer Unfall oder steckt mehr dahinter? Marie Brand und ihr …

Videolänge:
88 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.