Sie sind hier:

Fremde Wasser

Thriller nach dem gleichnamigen Roman von Wolfgang Schorlau

"Dengler - Fremde Wasser": Georg Dengler (Ronald Zehrfeld) in Nahaufnahme.

Dengler wird von Dr. Larson, die weltweit Wasserwerke berät, beauftragt, den griechischen Lobbyisten Kolidis zu finden, der seit der Explosion seines Segelboots vor Athen verschwunden ist.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 14.05.2018, 20:15 - 21:40
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Dr. Larson glaubt, dass es sich um einen Mordanschlag gehandelt haben könnte. Als Dengler mit Olga, der er einen Kurzurlaub in Griechenland versprochen hat, in Athen eintrifft, wird klar, dass die gesamte Familie dem Anschlag zum Opfer gefallen sein muss.

Von Kolidis' Leiche und der seines Sohnes Jannis fehlt allerdings noch jede Spur. Dengler und die Computerhackerin Olga finden Indizien, die darauf hindeuten, dass Kolidis den dunklen Machenschaften eines Energiekonzerns auf der Spur war, bei denen es um die Privatisierung der Wasserwirtschaft geht. Kolidis war, wie auch sein deutscher Kollege und Bundestagsabgeordnete, Andreas Schülkopf, mit dem er auffällig häufig telefoniert hatte, ein entschiedener Gegner der Deregulierung des Wassermarktes und stand damit den Konzernplänen im Weg. Hatte er Informationen, die dem Konzern einen Mordanschlag wert waren?

Dengler kontaktiert Schülkopf, der sich tatsächlich mit ihm treffen will, um ihm brisante Informationen zu übergeben. Doch bevor das Treffen stattfindet, wird bei Schülkopf eingebrochen. Die Polizei findet zwar keinerlei Einbruchsspuren, aber ein Spürhund entdeckt Drogen in der Wohnung. Schülkopf wandert in Untersuchungshaft. Für Dengler und Olga besteht kein Zweifel, dass Schülkopf Opfer eines raffinierten Plans geworden ist. Welche Rolle spielt bei alledem der Fraktionsvorsitzende Dr. Österle, der Schülkopf wie einen nassen Sack fallen lässt? Und welche die aparte Auftraggeberin von Dengler, die Wasserwirtschafts-Beraterin Dr. Larson?

Überraschenderweise bietet BKA-Chef Dr. Müller Dengler und Olga seine Zusammenarbeit an, wenn sie bereit sind, ihre Informationen mit ihm und Europol zu teilen. Im Gegenzug würde das BKA für ihren Schutz sorgen. Den werden Dengler und Olga auch dringend brauchen. Wieder zurück in Griechenland, stoßen sie auf Hinweise, dass Konstantinos Kolidis und sein Sohn den Anschlag möglicherweise überlebt haben und sich an einem geheimen Ort verborgen halten könnten. Das aber wird auch der Gegenseite und ihrem skrupellosen Auftragskiller nicht lange verborgen bleiben. Dengler und Olga befinden sich mitten in einem globalen Machtkampf um das Lebenselixier Wasser. Ein Milliardengeschäft auf Leben und Tod.

Darsteller

  • Georg Dengler - Ronald Zehrfeld
  • Olga Illiescu - Birgit Minichmayr
  • Andreas Schülkopf - Max von Pufendorf
  • Dr. Müller - Rainer Bock
  • "Der Doktor" - Oliver Masucci
  • Dr. Larson - Thekla Reuten
  • Konstantinos Kolidis - Michael Sideris
  • Sokrates - Alexis Georgoulis
  • Kira Bergrath - Frida-Lovisa Hamann
  • Dr. Österle - Frank Röth
  • Malakov - Clemens Schick
  • und andere -

Stab

  • Regie - Rick Ostermann
  • Drehbuch - Lars Kraume
  • Kamera - Heinz Wehsling
  • Musik - Christoph M. Kaiser, Julian Maas

Weitere Fernsehfilme

"Tief durchatmen, die Familie kommt": Gundula Bundschuh (Andrea Sawatzki) steht neben Gerald (Axel Milberg) vor einer Wand  und umarmt ihn. Beide lächeln in die Kamera.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Tief durchatmen, die Familie kommt

Wie jedes Jahr feiern Gerald und Gundula gemeinsam mit der ganzen Familie Weihnachten. Doch Heiligabend …

Videolänge:
89 min
"Leo und Marie - Eine Weihnachtsliebe" - Leo Schreiber (Wotan Wilke Möhring, l.) und Marie Johanson (Bernadette Heerwagen, r.) bleiben im Fahrstuhl stecken.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Leo und Marie - Eine Weihnachtsliebe

Leo und Marie sind zwei unscheinbare, von ihrer Umwelt kaum beachtete Versicherungsangestellte. Beiden leben …

Videolänge:
88 min
Der Glaziologe Carlo Bonatti (Tim Bergmann) auf dem Weg zum Gletschersee.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Gletscherblut

Nach Jahren auf einer Bohrinsel in der Nordsee kehrt der Berufstaucher Markus Heuberger in seinen Tiroler …

Videolänge:
87 min
"Beste Bescherung": Malia (Cynthia Micas), Aimer (Jan Messutat), Karl (Friedrich von Thun), Rosalie (Gundi Ellert), Susan (Petra Schmidt-Schaller), Ben (Misel Maticevic), Anna (Sophie von Kessel), Miriam (Anneke Schwabe), Tom (Fabian Hinrichs), Stefan (Frederic Linkemann), Dina (Franziska Schlattner), Sharif (Arian Montgomery) und stehen in einer Gruppe zusammen, davor sitzt Vince (Marc Hosemann) in einer verschneiten Landschaft. Vor der Gruppe stehen Schafe, ein Hund und ein Esel, auf dem Sharif (Arian Montgomery) sitzt. In der Mitte hält jemand einen großen Stern an einem Stab hoch.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Beste Bescherung

Kurz vor Heiligabend herrscht bei Großfamilie Maillinger Adventstrubel der etwas anderen Art: Es geht um eine …

Videolänge:
88 min
"Eine stürmische Bescherung": Maren (Hannelore Hoger, m.) hat alle Mühe, ihren drei Töchtern Merle, Muriel und May-Brit (v.l.n.r. Lavinia Wilson, Nina Hoger, Susanne Schäfer) ein harmonisches Weihnachtsfest zu bereiten. Kurz vor den Feiertagen wird ihr der Pachtvertrag für ihr Restaurant gekündigt.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Eine stürmische Bescherung

Toftlund-Holst, der beschauliche Ort an der Ostsee, kurz vor Weihnachten: Alles könnte so besinnlich sein, …

Videolänge:
88 min

Das könnte Sie auch interessieren

"Ein starkes Team - Die Frau im roten Kleid": Verena Berthold (Maja Maranow), Otto Garber (Florian Martens), Ben Kolberg (Kai Lentrodt) und Reddemann (Arnfried Lerche) sitzen im Büro und betrachten das rote Kleid.

Serien | Ein starkes Team , St. 06 - 05 Die Frau im roten Kleid

Ein junges Brautpaar wird in seinem Vergnügen gestört, weil Blutstropfen von der Decke ins Bett tropfen. Der …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Mundtot": Ekki (Oliver Korittke) und Wilsberg (Leonard Lansink) laden Kartons in ein Auto.

Serien | Wilsberg , St. 05 - 02 Mundtot

Ekki und seine Kollegen vom Finanzamt werden diesmal selbst überprüft. Doch dann werden Unregelmäßigkeiten im …

Videolänge:
88 min
"Kommissarin Heller - Vorsehung": Großaufnahme im Schwarzlicht von Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner).

Filme | Kommissarin Heller , St. 01 - 08 Vorsehung

Ein Anruf der Psychiaterin Dr. Jacobi alarmiert Kommissarin Winnie Heller: Ein Mann, der heute in der Praxis …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Schutzengel": Anna Springer (Rita Russek) sitzt in einem Holzboot auf dem Aasee und überlässt Georg Wilsberg (Leonard Lansink) das Rudern.

Serien | Wilsberg , St. 07 - 05 Schutzengel

Privatdetektiv Wilsberg wird Opfer eines Einbruchs. Schlimmer als der Schock über die Tat ist, dass das hart …

Videolänge:
88 min
"Ein starkes Team - Prager Frühling": Otto (Florian Martens) und Verena (Maja Maranow) stehen mit Dirk Antévic (Armin Rhode) in dessen Wohnung.

Serien | Ein starkes Team , St. 06 - 04 Prager Frühling

Patrick Scholz wird erschossen auf einem Parkplatz gefunden. Das Opfer hatte seinen Job bei einer …

Videolänge:
87 min
"Wilsberg - Nackt im Netz": Ekki (Oliver Korittke), Alex (Ina Paule Klink) und Wilsberg (Leonard Lansink) laufen als Putzkräfte getarnt nebeneinander.

Serien | Wilsberg , St. 05 - 01 Nackt im Netz

Alex findet ein Amateur-Porno-Video von sich im Internet. Sie bittet sofort ihren Patenonkel Georg Wilsberg …

Videolänge:
89 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.