Sie sind hier:

Fremde Wasser

Thriller nach dem gleichnamigen Roman von Wolfgang Schorlau

"Dengler - Fremde Wasser": Georg Dengler (Ronald Zehrfeld) in Nahaufnahme.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Fremde Wasser

Dengler wird von Dr. Larson, die weltweit Wasserwerke berät, beauftragt, den griechischen Lobbyisten Kolidis zu finden, der seit der Explosion seines Segelboots vor Athen verschwunden ist.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 14.05.2018, 20:15 - 21:40
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Dr. Larson glaubt, dass es sich um einen Mordanschlag gehandelt haben könnte. Als Dengler mit Olga, der er einen Kurzurlaub in Griechenland versprochen hat, in Athen eintrifft, wird klar, dass die gesamte Familie dem Anschlag zum Opfer gefallen sein muss.

Von Kolidis' Leiche und der seines Sohnes Jannis fehlt allerdings noch jede Spur. Dengler und die Computerhackerin Olga finden Indizien, die darauf hindeuten, dass Kolidis den dunklen Machenschaften eines Energiekonzerns auf der Spur war, bei denen es um die Privatisierung der Wasserwirtschaft geht. Kolidis war, wie auch sein deutscher Kollege und Bundestagsabgeordnete, Andreas Schülkopf, mit dem er auffällig häufig telefoniert hatte, ein entschiedener Gegner der Deregulierung des Wassermarktes und stand damit den Konzernplänen im Weg. Hatte er Informationen, die dem Konzern einen Mordanschlag wert waren?

Dengler kontaktiert Schülkopf, der sich tatsächlich mit ihm treffen will, um ihm brisante Informationen zu übergeben. Doch bevor das Treffen stattfindet, wird bei Schülkopf eingebrochen. Die Polizei findet zwar keinerlei Einbruchsspuren, aber ein Spürhund entdeckt Drogen in der Wohnung. Schülkopf wandert in Untersuchungshaft. Für Dengler und Olga besteht kein Zweifel, dass Schülkopf Opfer eines raffinierten Plans geworden ist. Welche Rolle spielt bei alledem der Fraktionsvorsitzende Dr. Österle, der Schülkopf wie einen nassen Sack fallen lässt? Und welche die aparte Auftraggeberin von Dengler, die Wasserwirtschafts-Beraterin Dr. Larson?

Überraschenderweise bietet BKA-Chef Dr. Müller Dengler und Olga seine Zusammenarbeit an, wenn sie bereit sind, ihre Informationen mit ihm und Europol zu teilen. Im Gegenzug würde das BKA für ihren Schutz sorgen. Den werden Dengler und Olga auch dringend brauchen. Wieder zurück in Griechenland, stoßen sie auf Hinweise, dass Konstantinos Kolidis und sein Sohn den Anschlag möglicherweise überlebt haben und sich an einem geheimen Ort verborgen halten könnten. Das aber wird auch der Gegenseite und ihrem skrupellosen Auftragskiller nicht lange verborgen bleiben. Dengler und Olga befinden sich mitten in einem globalen Machtkampf um das Lebenselixier Wasser. Ein Milliardengeschäft auf Leben und Tod.

Darsteller

  • Georg Dengler - Ronald Zehrfeld
  • Olga Illiescu - Birgit Minichmayr
  • Andreas Schülkopf - Max von Pufendorf
  • Dr. Müller - Rainer Bock
  • "Der Doktor" - Oliver Masucci
  • Dr. Larson - Thekla Reuten
  • Konstantinos Kolidis - Michael Sideris
  • Sokrates - Alexis Georgoulis
  • Kira Bergrath - Frida-Lovisa Hamann
  • Dr. Österle - Frank Röth
  • Malakov - Clemens Schick
  • und andere -

Stab

  • Regie - Rick Ostermann
  • Drehbuch - Lars Kraume
  • Kamera - Heinz Wehsling
  • Musik - Christoph M. Kaiser, Julian Maas

Weitere Fernsehfilme

"Rufmord": Die vollständig bekleidete Luisa (Rosalie Thomass) steht bis zu den Hüften in einem See. Im Hintergrund ragen Bäume am steilen und felsigen Ufer des grün schimmernden Sees in die Höhe.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Rufmord

Seit wenigen Monaten arbeitet Luisa Jobst als Lehrerin in Kails. Sie fühlt sich in den bayerischen Ort und in …

Videolänge:
87 min
"Von Erholung war nie die Rede": Gundula (Andrea Sawatzki) und Gerald (Axel Milberg) stehen nebeneinander. Sie strahlt ihn an.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Von Erholung war nie die Rede

Familie Bundschuh macht Ferien - auf ihre ganz spezielle Art. Die ganze Sippe trifft sich auf Mallorca. Und …

Videolänge:
88 min
"So weit das Meer": Wolf Harms (Uwe Kockisch) steht mit Mantel und Schuhen am Strand und schaut auf das Meer, das in der Sonne glitzert.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - So weit das Meer

Vor 15 Jahren musste Wolf Harms eine langjährige Haftstrafe antreten. Er hatte in Selbstjustiz Jan Carstens, …

Videolänge:
89 min
"Hattinger und der Nebel": Alfons Hattinger (Michael Fitz) in Großaufnahme mit gezogener Waffe.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Hattinger und der Nebel

Auf ihrem heruntergekommenen Hof entdeckt Ursula Kammler die Leiche ihres Bruders. Die beiden haben sich das …

Videolänge:
89 min

Das könnte Sie auch interessieren

"Helen Dorn – Gefahr im Verzug“: Helen Dorn (Anna Loos) richtet ihre Waffe auf Adrian (Marcus Mittermeier).

Filme | Helen Dorn - Gefahr im Verzug

Eine Bombe explodiert auf einem belebten Platz und tötet fünf Menschen. Die LKA-Ermittlerin Helen Dorn ist …

Videolänge:
89 min
"Helen Dorn-Der Pakt": Helen Dorn (Anna Loos) steht vor einem Fenster und telefoniert. Im Hintergrund ist verschwommen Richard Dorn (Ernst Stötzner) zu sehen.

Filme | Helen Dorn - Der Pakt

Carsten Schneider, ein jüngst im Revisionsverfahren freigesprochener Sexualstraftäter, wird erhängt in einer …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Mörderische Rendite": Georg Wilsberg (Leonard Lansink) und Anna Springer (Rita Russek) sitzen gemeinsam auf einer Bank vor einem Kreuzfahrt-Werbeplakat und schauen sich an.

Filme | Wilsberg - Mörderische Rendite

Der Eintritt in den Ruhestand - das könnte eigentlich etwas Schönes sein. Doch Paul Dietze - Wilsbergs …

Videolänge:
89 min
"Helen Dorn - Bis zum Anschlag": Helen Dorn (Anna Loos) steht neben dem Rettungshubschrauber.

Filme | Helen Dorn - Bis zum Anschlag

Eine junge Polizistin wird erschossen, ihr Lebenspartner Daniel Weiss und seine Tochter Lisa sind …

Videolänge:
87 min
"Ein starkes Team - Eiskalt": Sebastian Klöckner (Matthi Faust), Otto Graber (Florian Martens) und Linett Wachow (Stefanie Stappenbeck) stehen vor einem Gebäude. Sebastian zeigt den beiden anderen etwas auf einem Smartphone.

Filme | Ein starkes Team - Eiskalt

Ein Mann stirbt bei einem Sturz vom Balkon. Das starke Team geht von Fremdeinwirkung aus und nimmt die …

Videolänge:
88 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.