Sie sind hier:

Der Tod und das Mädchen - Van Leeuwens dritter Fall

Krimi frei nach Claus Cornelius Fischer

"Der Tod und das Mädchen - Van Leeuwens dritter Fall": Piet Martens (Bruno Cathomas) hilft Nils Martens (Mats Thiersch beim Krawattebinden. Fleur Martens (Susanne Wuest) steht hinter ihnen im Raum.

Vor 30 Jahren wurde die neunjährige Vicky brutal vergewaltigt. Bruno van Leeuwen, der schon damals in dem Fall ermittelte, hält dank neuester DNA-Technik endlich einen Beweis in Händen.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 17.09.2018, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Mit diesem Beweis kann ein Nachbar als der Vergewaltiger von damals überführt werden. Doch Piet Martens wird trotz der neuen Beweislage nicht vor Gericht gestellt, da die Tat knapp verjährt ist. Martens verlässt das Polizeipräsidium als freier Mann.

Aus ihrer Ohnmacht heraus stürzt sich Vicky auf Martens und schlägt mit einer Flasche auf ihn ein. Die Polizei trennt die beiden, und Martens' Anwältin zeigt Vicky wegen gefährlicher Körperverletzung an. Sie wird verurteilt und ist nun vorbestraft.


Vickys Eltern sind außer sich. Ihre Tochter hat Jahre gebraucht, um sich nicht mehr als Opfer zu fühlen. Nun fürchten sie, dass ihr Martyrium von vorn beginnt. Doch an Vicky scheint all das vorbeizurauschen. Sie stählt ihren Körper und scheint selbst das Ende ihrer Lehrerinnenkarriere durch die Vorstrafe wegzustecken.

Dass diese Ruhe trügerisch ist, begreift Bruno van Leeuwen erst, als Piet Martens spurlos verschwindet. Dessen Sohn sieht in Vicky die Täterin. Als dann auch der Junge verschwindet, fürchtet van Leeuwen, dass sich die schrecklichen Ereignisse wiederholen könnten.

Darsteller

  • Bruno van Leeuwen - Peter Haber
  • Anton Gallo - Marcel Hensema
  • Tess - Laura de Boer
  • Vicky Jacobs - Katharina Lorenz
  • Piet Martens - Bruno Cathomas
  • Nils Martens - Mats Thiersch
  • Maria Jacobs - Barbara Auer
  • Fleur Martens - Susanne Wuest
  • Ruben Jacobs - Jörg Schüttauf
  • Vicky - Katharina Kron
  • Vrouw Blom - Tanja Schleiff
  • Dr. Nistelrooy - Wiebke Puls
  • und andere -

Stab

  • Regie - Hans Steinbichler
  • Drehbuch - Nicole Armbruster
  • Kamera - Bella Halben
  • Schnitt - Christian Lonk, Jörg Kroschel
  • Musik - Sebastian Pille

Weitere Fernsehfilme

"Der gute Bulle": Felix Montabaur (Thomas Heinze), Fredo Schulz (Armin Rohde) und Melissa Bols (Melika Foroutan) stehen nebeneinander und schauen in die Kamera.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Der gute Bulle

Ein Papierschirmchen lockt die Aufmerksamkeit von Fredo Schulz, als ihn die Hauptkommissare Milan Filipovic …

Videolänge:
89 min
"Die Tote ohne Alibi": Großaufnahme vom Ermittler Lukas Laim (Max Simonischek).

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die Tote ohne Alibi - Extended Version

Eine Edelprostituierte wird tot auf der Toilette eines angesagten Clubs gefunden. Eigentlich ein ganz …

Videolänge:
104 min
"Höhenstraße": Im Hausflur vor einer geöffneten Tür stehen sich Gerlinde (Doris Schretzmayer) und Ferdinand (Raimund Wallisch) gegenüber. Gerlinde hält ihm eine Pistole an die Brust und schaut ihm streng in die Augen. Sie hat ihr schlafendes Baby in einer Babybauchtrage. Ferdinand lacht sie aus.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Höhenstrasse

Auf der Wiener Höhenstrasse sind zwei vermeintliche Streifenpolizisten, Roli und Ferdinand, des Nachts …

Videolänge:
90 min
"Mordkommission Königswinkel": Julia Bachleitner (Lavinia Wilson) und Thomas Stark (Vladimir Burlakov) laufen nebeneinander die Straße entlang.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Mordkommission Königswinkel

Die Polizeiinspektion Füssen liegt im sogenannten "Königswinkel". Julia Bachleitner, Hauptkommissarin für die …

Videolänge:
88 min
Im Umkleideraum eines alten Ruderclubs findet Jana (Natalia Wörner, l.) den toten Karsten Rogge (Andreas Pietschmann, r.).

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Unter anderen Umständen: Liebesrausch

Alkoholkontrolle auf einer Landstraße vor Schleswig. Ein Wagen entzieht sich der Kontrolle und überfährt …

Videolänge:
88 min

Das könnte Sie auch interessieren

"München Mord - Leben und Sterben in Schwabing": Ludwig Schaller (Alexander Held), Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) befinden sich in einem Park. Schaller deutet auf etwas hin. Die beiden anderen Kommissare schauen in diese Richtung.   ,

Filme | München Mord - Leben und Sterben in Schwabing

Der Sehnsuchtsort München und seine verrufenen drei Ermittler, Angelika Flierl, Harald Neuhauser und Ludwig …

Videolänge:
87 min
„München Mord – Die ganze Stadt ein Depp“: Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) stehen am Aufgang des Treppenhauses und schauen erwartungsvoll in Richtung Eingangstür.

Filme | München Mord - Die ganze Stadt ein Depp

In seinem neuen Fall muss das Trio Schaller, Neuhauser und Flierl gleich zwei Mordfälle klären - und das zu …

Videolänge:
88 min
Marie Brand und Rombach

Filme | Marie Brand und ... - Marie Brand und die Engel des Todes

Marie Brand und Jürgen Simmel müssen den Mord an Justus Ebermann aufklären. Der griesgrämige und gebrechliche …

Videolänge:
87 min
"Marie Brand und die offene Rechnung": Marie Brand (Mariele Millowitsch) sitzt an einem Schreibtisch und schaut auf einen Monitor.

Filme | Marie Brand und ... - Marie Brand und die offene Rechnung

Hauptkommissarin Marie Brand taucht in ihre Vergangenheit ein, als der Mörder ihres Vaters aus der Haft …

Videolänge:
88 min
"Der Kommissar und das Meer - In einem kalten Land": Ewa (Inger Nilsson) steht mit Robert (Walter Sittler) und Thomas (Andy Ga?tjen) am Strand und erläutert ihre ersten Erkenntnisse zum Tatort.

Filme | Der Kommissar und das Meer - In einem kalten Land

Kommissar Robert Anders fährt seine Frau Emma und Sohn Kasper zum Supermarkt. Er sieht ihnen noch nach, da …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Falsches Spiel": Wilsberg (Leonard Lansink) beobachtet etwas durch einen Zaun.

Filme | Wilsberg - Falsches Spiel

Wilsberg ist auf dem Weg nach Hause. Plötzlich taucht ein junges Mädchen auf ihrem Fahrrad im …

Videolänge:
88 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.