Sie sind hier:

Drachenjungfrau

Landkrimi nach Motiven des Romans von Manfred Baumann

"Drachenjungfrau": Auf einem Weg in der Dämmerung läuft Erlinger (Harald Krassnitzer) mit einer Kerze in der Hand und führt einen Fackelzug an. Hinter ihm laufen viele Menschen (Komparsen) mit Kerzen in ihren Händen.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Drachenjungfrau

Am Fuß der Krimmler Wasserfälle wird die 15-jährige Lena Striegler, Gewinnerin des Vorentscheids zum Marketenderinnen-Wettbewerb, gefunden. Alles deutet auf Selbstmord hin.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 11.06.2018, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Österreich 2016

Bis auf einen Stein: Jemand muss der toten Lena den herzförmigen Stein in die Hand gelegt haben. Kommissar Martin Merana muss den Urlaub mit seiner Freundin, dem er mit gemischten Gefühlen entgegensah, verschieben.

Für den Fall muss er an seinen Heimatort Krimml zurück. Dort wohnt er bei seiner spirituell begabten Großmutter, die einige Informationen für ihn parat hat.

Überraschungen hingegen hat Krimml zu bieten. Eine ist zum Beispiel die rustikale Postenkommandantin und nun Kollegin Heilmayr, die eigentlich gar nicht seinem Beuteschema entspricht. Eine weitere ist die Rätselhaftigkeit des Falls, der auf die mystischen Geheimnisse der Sage von der Drachenjungfrau Bezug zu nehmen scheint. Zwei Dinge werden Merana schnell klar: Es muss Mord gewesen sein, und der Urlaub muss lange warten.

Darsteller

  • Martin Merana - Manuel Rubey
  • Franziska Heilmayr - Stefanie Reinsperger
  • Ankerl - Gerhard Greiner
  • Alma - Patricia Aulitzky
  • Laura - Eva Lanz
  • Erlinger - Harald Krassnitzer
  • Kristina - Christine Ostermayer
  • Robert Meierhofer - Markus Hamele
  • Kilian Eberharter - Alfred Kröll
  • Clara - Clara Thaller
  • Jock - Philipp Laabmayr
  • Camilla Raffler - Sabrina Reiter
  • Vanessa Hinterschartinger - Cristina Maria Albinger
  • Svetlana - Jana Podlipná
  • Gerichtsmediziner - Tobias Ofenbauer
  • Cilli Krumpner - Irmgard Sohm
  • Vroni Lonthaler - Simone Neumayr
  • Hannah - Verena Altenberger
  • Alina Frey - Magdalena Klein
  • Show-Master - Bernhard Riegler
  • Sänger - Christian Geroldinger
  • Martin Merana (6 Jahre) - Laurens Yassemipour
  • und andere -

Stab

  • Regie - Catalina Molina
  • Drehbuch - Nikolaus Leytner, Stefan Hafner, Thomas Weingartner
  • Kamera - Klemens Hufnagl
  • Schnitt - Alarich Lenz
  • Musik - Patrik Lerchmüller

Weitere Fernsehfilme

Der Fernsehfilm der Woche

Filme - Der Fernsehfilm der Woche

Alle Filme, Infos und Trailer zum Fernsehfilm der Woche

Anzahl Beiträge:
313 Beiträge
Datum:
"Extraklasse": Ralph Friesner (Axel Prahl) steht seitlich zu einer Schultafel, sein Blick ist frontal gerichtet. Auf der Tafel ist sein Name geschrieben, wobei nur der Vornahme vollständig zu sehen ist.
Vorab

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Extraklasse

Der abgehalfterte Ex-Journalist Ralph muss als Aushilfslehrer an einer Abendschule anheuern und lernt dabei …

Videolänge:
89 min
Datum:
"Dengler - Fremde Wasser": Georg Dengler (Ronald Zehrfeld) in Nahaufnahme.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Dengler: Fremde Wasser

Dengler wird von Dr. Larson, die weltweit Wasserwerke berät, beauftragt, den griechischen Lobbyisten Kolidis …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Schattengrund": Nicola Wagner (Josefine Preuß) steht im Keller und sieht verängstigt zu der Frau, die vor ihr steht. Diese ist nur unscharf von hinten zu sehen, wie sie eine Waffe auf Nicola richtet.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Schattengrund – Ein Harz-Thriller

Ein Besen, ein Stein, eine Streichholzschachtel und das geheimnisvoll wirkende Haus "Schattengrund": Das ist …

Videolänge:
87 min
Datum:
"Im Tunnel": Um Maren (Maria Simon) herum ist lediglich die gewölbte Decke eines Tunnels zu erkennen, in dem sie mit ihrer Taschenlampe hineinleuchtet.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Im Tunnel

Das geordnete Leben von Maren Adam gerät plötzlich aus den Fugen, als ihr Bruder erschlagen aufgefunden wird. …

Videolänge:
88 min
Datum:
Dengler - Am zwölften Tag

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Dengler - Am zwölften Tag

Jakob Dengler ist verschwunden. Sein Vater, Privatermittler Georg Dengler, hatte keine Ahnung, dass sein Sohn …

Videolänge:
89 min
Datum:

Das könnte Sie auch interessieren

"Ein starkes Team - Eine Tote zu viel": Otto (Florian Martens) und Verena (Maja Maranow) stehen mit gezücktem Dienstausweis vor einer Wohnungstür.

Filme | Ein starkes Team - Eine Tote zu viel

Eine Frau wird vom Dach eines Hochhauses gestürzt. Als die Kommissare Verena Berthold und Otto Garber den …

Videolänge:
88 min
Datum:
Mats Jörgenson (Johan M. Nordahl)

Filme | Der Kommissar und das Meer - Lichterfest

Beim traditionellen schwedischen Lucia-Fest am dunkelsten Tag des Jahres kurz vor Weihnachten kommt es zur …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Wilsberg - Das Geld der anderen": Ekki (Oliver Korittke) und Wilsberg (Leonard Lansink) sitzen an einer Theke und unterhalten sich.

Filme | Wilsberg - Das Geld der Anderen

Kaum hat Wilsberg durch den Verkauf einer Rarität einen kleinen Gewinn gemacht, stehlen auch schon zwei …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Ein starkes Team - Die Gottesanbeterin": Otto (Florian Martens) und Verena (Maja Maranow) erfahren von Dr. Kneissler (Robert Seethaler) stehen in der Gerichtsmedizin und schauen sich Unterlagen an.

Filme | Ein starkes Team - Die Gottesanbeterin

Das starke Team ermittelt an einer Berliner Gesamtschule. Die attraktive Lehrerin Miriam Weiss, die Kollegen …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Wilsberg - Mundtot": Ekki (Oliver Korittke) und Wilsberg (Leonard Lansink) laden Kartons in ein Auto.

Filme | Wilsberg - Mundtot

Ekki und seine Kollegen vom Finanzamt werden diesmal selbst überprüft. Doch dann werden Unregelmäßigkeiten im …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Helen Dorn - Prager Botschaft": Helen Dorn (Anna Loos) sitzt im Flur auf dem Boden und schaut vor sich auf den Boden.

Filme | Helen Dorn - Prager Botschaft

Helen Dorn steckt in der Krise: Ihre dramatische Verfolgungsjagd nach einem Verbrecher endet mit zwei Toten - …

Videolänge:
89 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.