Sie sind hier:

Heute keine Entlassung

Komödie

Frührentner Anton Franzen hat einen Hass auf Ärzte, Krankenhäuser und das gesamte Gesundheitswesen, seit seine Frau Elsa vor vier Jahren an Krebs starb.

Beitragslänge:
88 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 17.01.2020

Weitere Komödien

"Ein vorbildliches Ehepaar": Vicky Berger (Annika Kuhl), Roman Ellermann (Heino Ferch) mit einem Yorkshire Terrier auf dem Arm, Thomas Berger (Uwe Ochsenknecht) mit Halskrause und Arm in einer Schlinge und Isabelle Ellermann (Sophie von Kessel) stehen nebeneinander in einem Wartezimmer.

Filme - Ein vorbildliches Ehepaar

Thomas und Roman treffen zufällig auf der Herrentoilette eines Gerichtsgebäudes aufeinander. Beide wurden …

Videolänge:
88 min
"Das Kloster bleibt im Dorf": Suzanne von Borsody (Schwester Johanne), Therese Hämer (Schwester Brionie), Gertrud Roll (Schwester Philippa) und Alina Levshin (Schwester Ruth).

Filme - Das Kloster bleibt im Dorf

Komödie um vier Nonnen in der Eifel, die gegen den Verkauf ihres Klosters kämpfen.

Videolänge:
89 min
Elli (Mariele Millowitsch) und "Georg" (Walter Sittler)

Filme - Der große Schwindel

Elisabeth "Elli" Sänger ist eine Powerfrau, die für ihren angeschlagenen Kölner Steinmetz-Betrieb alles gibt. …

Videolänge:
87 min
Christoph (Walter Sittler) und Christiane (Maren Kroymann)

Filme - Zu mir oder zu dir?

Christiane verliebt sich in den älteren Freund ihrer Mitarbeiterin. Geht das gut?

Videolänge:
88 min
Das Ehepaar Renate (Michaela May) und Kurt (Michael Gwisdek) Lehmann steht in einer Umarmung in einem Olivenhain und lächelt glücklich.

Filme - So einfach stirbt man nicht

Ein tragikomisches Familientreffen auf Mallorca: Abschiede, Enthüllungen und letzte Dinge.

Videolänge:
88 min

Inhalt

Der ehemalige Phantombild-Zeichner lebt seitdem allein und wird immer kauziger und schwieriger im Umgang mit seinen Mitmenschen. Nur zu seinem Enkel Jens, unehelicher Sohn seiner einzigen Tochter Jenny, ist er nett.

Als Anton an seinem 60. Geburtstag eine Herzattacke niederzwingt, erwacht er dort, wo er niemals hinwollte - in einem Krankenhaus.

Einziger Lichtblick dort ist die schlagfertige kroatische Krankenschwester Mirjana. Anton erwischt es auf seine alten Tage noch mal so richtig, auch wenn er sich das niemals eingestehen würde. Doch dummerweise läuft da was zwischen der Schwester und Antons behandelndem Arzt Dr. Borsche. Als Anton das herausfindet, ist er beleidigt und entwickelt sich zum Ekel. So macht er sich und anderen das Leben schwer. Und wenn er schon nicht Mirjanas Herz haben kann, dann doch wenigstens ihre gesamte negative Aufmerksamkeit!

Alles ändert sich, als Anton Anschluss an eine Clique in der versteckten Spielhölle im Kellergeschoss des Krankenhauses findet und seine soziale Ader wiederentdeckt. Er freundet sich auch mit Kemal an, seinem türkischen Bettnachbarn im Dreibettzimmer, der Anton zu einer Charme-Offensive gegenüber der Krankenschwester rät. Anton lernt sogar Kroatisch und nähert sich Mirjana an. Als das wiederum Dr. Borsche mitkriegt, will er den Patienten und Konkurrenten Franzen entlassen. Nur durch die gekonnte Simulation einer erneuten Herzattacke kann Anton das verhindern, doch am nächsten Tag ist seine geliebte Mirjana nicht mehr da. Ihr wurde von der Verwaltungschefin, die ein Auge auf Dr. Borsche geworfen hat, fristlos gekündigt. Jetzt tut Anton alles, um die Schwester wieder zurückzuholen.

Darsteller

  • Anton Franzen - Peter Sattmann
  • Mirjana Maric - Mariele Millowitsch
  • Bernhard Vogel - Jürgen Tarrach
  • Kemal Antes - Ercan Durmaz
  • Jan Borsche - Ralph Herforth
  • Jenny Franzen - Nele Mueller-Stöfen
  • Katharina Krüger - Proschat Madani
  • Jens Franzen - Tim Oliver Schulz
  • Markus Mohlmann - Paul Walther
  • Horst Bredekamp - Dietrich Hollinderbäumer
  • und andere -

Stab

  • Regie - Thomas Nennstiel
  • Autor - Anne Müller
  • Kamera - Reiner Lauter
  • Schnitt - Regina Bärtschi
  • Musik - Karim Sebastian Elias

Das könnte Sie auch interessieren

"Stumme Schreie": Rechtsmediziner Bremer (Juergen Maurer) und die junge Ärztin Jana (Natalia Belitski) laufen nebeneinander den Klinikflur entlang und unterhalten sich.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Stumme Schreie

Die junge Ärztin Jana wird während eines Praktikums an einem Hamburger Institut für Rechtsmedizin mit dem …

Videolänge:
89 min
"Irgendwas bleibt immer": Nina (Lisa Maria Potthoff) steht mit nachdenklichem Blick in der Küche ihres Hause, Andreas (Justus von Dohnányi) steht mit dem Rücken zu ihr in der Terrassentür.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Irgendwas bleibt immer

Die Ärztin und alleinerziehende Mutter Nina lernt während einer Zugfahrt den charismatischen Mark kennen. Aus …

Videolänge:
88 min
"Lotte Jäger und die Tote im Dorf": Auf einem ländlichen Flugfeld steht Kommissarin Lotte Jäger (Silke Bodenbender) neben dem Rotor eines Kleinflugzeugs.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Lotte Jäger und die Tote im Dorf

Lotte Jäger, Sonderermittlerin in der Potsdamer Mordkommission für ungelöste Altfälle, untersucht einen seit …

Videolänge:
86 min
"Lotte Jäger und das tote Mädchen": Lotte Jäger (Silke Bodenbender) und Weigel (Andreas Schmidt-Schaller) stehen auf dem Balkon von Weigels Büro in Berlin. Im Hintergrund der Pariser Platz mit dem Brandenburger Tor und der Reichstagskuppel.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Lotte Jäger und das tote Mädchen

Ein vermeintlicher Unfall im heutigen Berlin bringt Kommissarin Lotte Jäger auf die Spur eines dubiosen …

Videolänge:
89 min
„Die Schattenfreundin“: Kathrin Ortrup (Miriam Stein) sitzt am Schreibtisch.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die Schattenfreundin

So hatte sich Kathrin Ortrup ihre Heimkehr nach Bonn nicht vorgestellt. Kaum angekommen, erleidet ihr Vater …

Videolänge:
88 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.