Sie sind hier:

Lüg weiter, Liebling

Komödie

"Lüg weiter Liebling": Hape (Götz George) lächelt Witwe Martha (Hannelore Elsner) an.

Martha, Ende 50, wohlhabende Witwe, lebt mit ihrer leicht verwirrten Mutter Guggi, der fünfjährigen Enkelin Melanie und ihrer vom Ehemann verlassenen Tochter Judith in einer Münchner Villa.

Im TV-Programm: ZDF, 31.10.2020, 12:15 - 13:45
Im TV-Programm: ZDF, 31.10.2020, 12:15 - 13:45
31.10.2020
31.10.2020
Video verfügbar ab 30.10.2020, 10:00

Werner, ein Bekannter ihres verstorbenen Mannes, verwaltet Marthas beträchtliches Vermögen und würde zu gerne auch Zugang zu ihrem Herzen finden. Ein von Marthas Hund zerbissenes Sakko führt die reiche Dame in die Arme des gescheiterten, aber charmanten Hape.

Dieser gibt sich als Diplomat in geheimer Mission aus. Hape hat gerade seinen Vater unter die Erde gebracht und festgestellt, dass er enterbt wurde und seine Schulden nicht wird bezahlen können. Sohn Rudi, ein umtriebiger Taugenichts, der im Auffinden von gut dotierten Hilfsjobs Meister ist, stört das wenig. Denn Vater Hape solle besser seiner 68er-Natur treu bleiben - Geld braucht es dazu kaum.

Hape weiß selbst nicht, was in ihn fährt, als er Martha bei weiteren Treffen Lügengeschichten über seine streng geheime Arbeit auftischt und sie ihm für diverse Hilfsmittel hohe Summen zusteckt. Kein Zweifel, die elegante Schnepfe hat sich in ihn verliebt.

Bei einem gemeinsamen Ausflug nach Nizza erwächst aus dem zarten Bündnis von Hape und Martha eine große, aufrichtige Liebe. Nun gibt es für Hape nur eine Lösung: Er muss Martha die Wahrheit sagen. Doch bevor sich ihm dazu Gelegenheit bietet, hat der skeptische Werner daheim in München alle Hebel in Bewegung gesetzt, um Hape zu enttarnen.

Darsteller

  • Martha - Hannelore Elsner
  • Hape - Götz George
  • Werner - Ludger Pistor
  • Rudi - Oliver K. Wnuk
  • Guggi - Bibiana Zeller
  • Judith - Eva Löbau
  • und andere -

Stab

  • Regie - Gabriela Zerhau
  • Autor - Gabriela Zerhau
  • Kamera - Johannes Geyer
  • Schnitt - Anke Berthold
  • Musik - Annette Focks
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.