Sie sind hier:

Maja Maranow

Gewitzt und attraktiv

Sie liebte sorgfältig ausgearbeitete Charaktere und das leise Spiel: Bereits im Schultheater fiel Maja Maranows schauspielerisches Talent auf. Seit 1982 arbeitete sie regelmäßig für das Fernsehen. Als Polizeikommissarin Verena an der Seite ihres Kumpels Otto (Florian Martens) kannten die Fernsehzuschauer sie aus der ZDF-Krimireihe "Ein starkes Team".

Maja Maranow
Die Schauspielerin Maja Maranow ist tot. Die 54-Jährige war unter anderem bekannt aus ZDF-Krimireihe "Ein starkes Team".
Quelle: dpa

Maja Maranow wurde 1961 in Nienburg an der Weser geboren. Sie absolvierte eine Ausbildung für Schauspiel und Musical in Hamburg. Nach Engagements an den Städtischen Bühnen Lübeck und dem Thalia Theater in Hamburg spielte sie 1984 ihre ersten Fernsehrollen.

Eine Vielzahl unterschiedlicher Rollen

Im gleichen Jahr spielte sie in dem Kinofilm "André schafft sie alle" unter der Regie von Peter Fratzscher. Es folgten zahlreiche Rollen in Fernsehproduktionen, darunter in Dieter Wedels Mehrteilern "Der Schattenmann" (1996), "Der König von St. Pauli" (1998) und "Die Affäre Semmeling" (2002). Den ZDF-Zuschauern war sie vor allem durch ihre Hauptrolle in der Krimireihe "Ein starkes Team" bekannt. 2015 wurde ihr Ausstieg aus der Serie bekanntgegeben. Sie verstarb im Januar 2016.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.