Sie sind hier:

Misel Maticevic

Rekordverdächtige Karriere

Der Deutsche mit kroatischen Wurzeln wurde schon mehrfach für seine schauspielerische Leistung ausgezeichnet. In gut zwölf Jahren hat er in fast 60 Film- und Fernsehproduktionen mitgespielt - eine rekordverdächtige Leistung. Von Serien wie "Kommissar Rex" über das TV-Kostümdrama "Das Gelübde" bis zur Hollywood-Produktion "The Company" hat er bereits alle Genres bedient.

Misel Maticevic als Dr. Gennaro Kauner in "Die Hebamme - Auf Leben und Tod" (2010)
Misel Maticevic als Dr. Gennaro Kauner in "Die Hebamme - Auf Leben und Tod" (2010)
Quelle: ZDF und Christian Hartmann

Der 1970 in Berlin geborene Schauspieler Misel Maticevic absolvierte seine Ausbildung von 1994 bis 1998 an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf, Babelsberg. Von 1996 bis 1999 spielte er unter anderem am Berliner Ensemble, am Deutschen Theater Berlin und am Kleist Theater, Frankfurt an der Oder.

Mehrfach ausgezeichnet

Ebenfalls seit 1996 ist Misel Maticevic im deutschen Film und Fernsehen präsent. Für seine Hauptrolle im Kinofilm "Lost Killers" (2000) erhielt er 2000 beim Internationalen Filmfestival Thessaloniki den "Best Actor Award". Die ZDF-Zuschauer konnten ihn in "Das Duo - Im falschen Leben" (2002) und "Kalter Frühling" (2004) sowie in "Die Hebamme - Auf Leben und Tod" (2010) sehen.

Für seine Leistung in "Das Gelübde", "Die dunkle Seite" und "Die Todesautomatik" erhielt er 2008 den Deutschen Fernsehpreis als Bester Schauspieler. In letzter Zeit war Maticevic in den Kinofilmen "Effi Briest" (2009) und "Im Schatten" (2010) zu sehen. Für den Mehrteiler "Im Angesicht des Verbrechens" erhielt er 2010 den Deutschen Fernsehpreis.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.