Mörderisches Wespennest

Dorfkrimi

Zwei Polizisten überprüfen die Identität eines Mannes.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Mörderisches Wespennest

Der Landwirt Herbert Schuch wird erhängt in seiner Scheune gefunden. Für die Polizei der Kleinstadt Aschberg ist klar: Es war Selbstmord. Doch seine Geliebte Becky glaubt das nicht.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 03.01.2017, 20:15 - 21:45
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2010

In der norddeutschen Kleinstadt Aschberg finden Polizeihauptmeister Gerhard Mühlfellner und seine junge Kollegin Anna Wippermann den Landwirt Herbert Schuch erhängt in seiner Scheune. Für sie und alle anderen Einwohner Aschbergs steht fest, dass es sich um Selbstmord handelt. Nur Becky, die Geliebte des Bauern, ist anderer Meinung. Sie engagiert den Ex-Polizisten Finn Zehender, um ihren Verdacht bestätigt zu bekommen.

Zehender, nun als Privatdetektiv unterwegs, ermittelt mit nicht immer ganz legalen Mitteln und legt mit seinem messerscharfen Verstand einen Sumpf aus korrupter Bürokratie und nachbarschaftlicher Bösartigkeit in Aschberg offen und trocken. Ein Selbstmord scheint ausgeschlossen.

Für einen Mord gibt es mehr Verdächtige, als Polizeihauptmeister Mühlfellner wahrhaben möchte. Finn Zehender behält trotz lebensgefährlicher Attacken auf ihn seinen Humor und überführt zusammen mit der Jurastudentin Agnes Sonntag, die sich als Staatsanwältin ausgibt, den Mörder und die Drahtzieher der korrupten Machenschaften im Dorf.

Darsteller

  • Finn Zehender - Hinnerk Schönemann
  • Rebecca Ückermann - Anna Schudt
  • Gerhard Mühlfellner - Thomas Thieme
  • Thomas Mühlfellner - Uwe Bohm
  • Herbert Schuch - Karl Kranzkowski
  • Michaela Lehmann - Rosa Enskat
  • Anna Wippermann - Daniela Schulz
  • Dr. Hess - Hermann Beyer
  • Agnes Sonntag - Katja Danowski
  • und andere -

Stab

  • Regie - Markus Imboden
  • Kamera - Peter von Haller
  • Autor - Holger Karsten Schmidt
  • Musik - Detlef Petersen

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet