Südstadt

"Südstadt": Saskia (Bettina Lamprecht), Anne (Anke Engelke) und Martin (Matthias Matschke) stehen nebeneinander und schauen in die gleiche Richtung.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Südstadt

Ein Haus, drei Wohnungen und drei befreundete Paare, die ihre Beziehungen und Lebenskonzepte auf den Prüfstand stellen müssen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 26.02.2018, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Nach 20 Jahren Ehe stehen Anne und Martin kurz vor der Trennung. Eva und Thomas sind frisch verliebt und wollen alles richtig machen. Die Beziehung von Saskia und Kai gerät in eine Krise, als sie wieder arbeiten geht und er sich um die gemeinsame Tochter kümmern soll.

Anne hat ein Verhältnis mit ihrem Kollegen Wolf. Martin verschweigt, dass er seinen Job schon vor Monaten verloren hat und seitdem arbeitslos ist. Hat die Beziehung trotz aufkommender Existenzängste und einem wachsenden gegenseitigen Misstrauen noch eine Chance?

Im selben Haus wohnen ihre Freunde Saskia und Kai. Als sich Saskia entschließt, wieder arbeiten zu gehen, muss sich ihr Mann neben seinem Job als Fernsehjournalist auch als Familienmanager einbringen. Während Saskia beruflich aufblüht und diesen Erfolg genießt, gerät er zunehmend unter Druck. Was soll nun aus seiner Karriere werden?

Im Dachgeschoss wohnt Notärztin Eva, ebenfalls eine gute Freundin der beiden Paare. Sie und Thomas haben sich gerade kennengelernt. Als er bei ihr einzieht, muss sich ihre Beziehung bewähren, denn Thomas bringt nicht nur seine Umzugskartons, sondern auch seine Vergangenheit mit.

Darsteller

  • Anne Lehmann - Anke Engelke
  • Martin Lehmann - Matthias Matschke
  • Eva Simon - Andrea Sawatzki
  • Thomas Maiwald - Dominic Raacke
  • Saskia Fröhlich - Bettina Lamprecht
  • Kai Fröhlich - Alexander Hörbe
  • Eberhard Lehmann - Manfred Zapatka
  • Karen Maiwald - Julia Stemberger
  • Greta Maiwald - Emma Drogunova
  • Wolf - Pierre Besson
  • und andere -

Stab

  • Regie - Matti Geschonneck
  • Autor - Magnus Vattrodt
  • Kamera - Theo Bierkens
  • Schnitt - Ursula Höf
  • Musik - Marco Meister, Robert Meister

Weitere Fernsehfilme

Der Fernsehfilm der Woche

Filme - Der Fernsehfilm der Woche

Alle Filme, Infos und Trailer zum Fernsehfilm der Woche

Anzahl Beiträge:
275 Beiträge
Datum:
Jana (Natalia Wörner, M.), Brauner (Martin Brambach, l.) und Frida (Frederike Linke, r.)

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Unter anderen Umständen: Das …

Der kleine Sascha Witte wird vermisst. Der Achtjährige wächst in schwierigen Verhältnissen bei seiner labilen …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Der Tod und das Mädchen - Van Leeuwens dritter Fall": Piet Martens (Bruno Cathomas) hilft Nils Martens (Mats Thiersch beim Krawattebinden. Fleur Martens (Susanne Wuest) steht hinter ihnen im Raum.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Der Tod und das Mädchen - Van Leeuwens …

Vor 30 Jahren wurde die neunjährige Vicky brutal vergewaltigt. Bruno van Leeuwen, der schon damals in dem …

Videolänge:
88 min
Datum:
Jana Winter (Natalia Wörner)

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Unter anderen Umständen: Falsche Liebe

Im Landesmuseum wird die junge Museumsaufsicht Dörte Klein ermordet aufgefunden. Die Angestellte hatte Pläne …

Videolänge:
88 min
Datum:
"Gefangen - Der Fall K.": Sebastian "Wastl“ Kronach (Jan Josef Liefers) hegt Verdacht gegen den Umgang seiner Frau (Julia Koschitz).

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Gefangen - Der Fall K.

Als Wastl und Elke sich scheiden lassen, tauchen plötzlich fragwürdige Gutachten auf. Jetzt wird Wastl als …

Videolänge:
88 min
Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.