Trailer: Der Gutachter - Ein Mord zu viel

Krimi

"Der Gutachter - Ein Mord zu viel": Robert Siedler (Benjamin Sadler) sitzt mit ernstem Gesichtsausdruck gegenüber Rebekka Lorenz (Johanna Polley) an einem Tisch. Die beiden schauen sich an. Im Hintergrund sitzt die Schließerin (Cornelia Lippert), die die Situation beobachtet.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Trailer: Der Gutachter - Ein Mord zu viel

Forensische Psychiater entscheiden über das Schicksal von Straftätern, aber auch über die Sicherheit ihrer Mitbürger. Sie tragen viel Verantwortung und fürchten vor allem eines: den Irrtum.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Dr. Robert Siedler macht einen guten Job. Er ist einfühlsam und distanziert zugleich, hat viel Erfahrung und beweist Rückgrat. Vor Tätern, Opfern, Kollegen und Vorgesetzten knickt er nicht einfach ein, er verteidigt eigene Überzeugungen gegen alle Widerstände.

Aktuell beschäftigt ihn der Fall Friedhelm Knecht, ein psychisch angeschlagener Ex-Alkoholiker, der lange Zeit in Verwahrung genommen wurde. Roberts Gutachten führt zur Freilassung. Doch kurz darauf geschieht ein Mord, der auf Knecht hindeutet. Der Verdächtige ist flüchtig, der Fall geht durch die Presse, der Ehemann der Toten sieht rot. Plötzlich ist Robert der Sündenbock, wird für den Mord verantwortlich gemacht. Eine Hetzkampagne beginnt. Mit waghalsigen Alleingängen versucht er, den vermeintlichen Täter zu entlasten.

Hat sich Robert tatsächlich zum ersten Mal geirrt? Im tiefsten Inneren hat er diesen Moment gefürchtet - oder hielt er sich für unfehlbar? War Knecht doch unschuldig und Roberts Diagnose gerechtfertigt?

Darsteller

  • Robert Siedler - Benjamin Sadler
  • Kathrin Siedler - Jasmin Gerat
  • Rebekka - Johanna Polley
  • Friedhelm Knecht - Michael A. Grimm
  • Ayla Cordes - Sesede Terziyan
  • Heinrich Moldenhauer - Hanns Zischler
  • Andi - David Schütter
  • Paul Dressler - Martin Baden

Stab

  • Regie - Christiane Balthasar
  • Kamera - Hannes Hubach
  • Autor - Jochen Bitzer
  • Musik - Johannes Kobilke

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.