Sie sind hier:

Winterherz - Tod in einer kalten Nacht

Nach einem Discobesuch wird der 17-jährige Finn von dem angehenden Richter Maxim Vollert angefahren. Er lässt den scheinbar Unverletzten zurück, der seinen inneren Verletzungen erliegt.

Beitragslänge:
88 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.02.2020

Weitere Fernsehfilme

"Tief durchatmen, die Familie kommt": Gundula Bundschuh (Andrea Sawatzki) steht neben Gerald (Axel Milberg) vor einer Wand  und umarmt ihn. Beide lächeln in die Kamera.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Tief durchatmen, die Familie kommt

Wie jedes Jahr feiern Gerald und Gundula gemeinsam mit der ganzen Familie Weihnachten. Doch Heiligabend …

Videolänge:
89 min
"Leo und Marie - Eine Weihnachtsliebe" - Leo Schreiber (Wotan Wilke Möhring, l.) und Marie Johanson (Bernadette Heerwagen, r.) bleiben im Fahrstuhl stecken.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Leo und Marie - Eine Weihnachtsliebe

Leo und Marie sind zwei unscheinbare, von ihrer Umwelt kaum beachtete Versicherungsangestellte. Beiden leben …

Videolänge:
88 min
Der Glaziologe Carlo Bonatti (Tim Bergmann) auf dem Weg zum Gletschersee.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Gletscherblut

Nach Jahren auf einer Bohrinsel in der Nordsee kehrt der Berufstaucher Markus Heuberger in seinen Tiroler …

Videolänge:
87 min
"Beste Bescherung": Malia (Cynthia Micas), Aimer (Jan Messutat), Karl (Friedrich von Thun), Rosalie (Gundi Ellert), Susan (Petra Schmidt-Schaller), Ben (Misel Maticevic), Anna (Sophie von Kessel), Miriam (Anneke Schwabe), Tom (Fabian Hinrichs), Stefan (Frederic Linkemann), Dina (Franziska Schlattner), Sharif (Arian Montgomery) und stehen in einer Gruppe zusammen, davor sitzt Vince (Marc Hosemann) in einer verschneiten Landschaft. Vor der Gruppe stehen Schafe, ein Hund und ein Esel, auf dem Sharif (Arian Montgomery) sitzt. In der Mitte hält jemand einen großen Stern an einem Stab hoch.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Beste Bescherung

Kurz vor Heiligabend herrscht bei Großfamilie Maillinger Adventstrubel der etwas anderen Art: Es geht um eine …

Videolänge:
88 min
"Eine stürmische Bescherung": Maren (Hannelore Hoger, m.) hat alle Mühe, ihren drei Töchtern Merle, Muriel und May-Brit (v.l.n.r. Lavinia Wilson, Nina Hoger, Susanne Schäfer) ein harmonisches Weihnachtsfest zu bereiten. Kurz vor den Feiertagen wird ihr der Pachtvertrag für ihr Restaurant gekündigt.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Eine stürmische Bescherung

Toftlund-Holst, der beschauliche Ort an der Ostsee, kurz vor Weihnachten: Alles könnte so besinnlich sein, …

Videolänge:
88 min

Inhalt

Finns Bruder Mike, der sich Vorwürfe macht, dass er den sturzbetrunkenen Finn alleine nach Hause hat gehen lassen, trifft an Finns Grab Sylvie Vollert, die in der Unglücksnacht neben ihrem Mann im Wagen saß.

Zwischen Mike und Sylvie entspinnt sich eine leidenschaftliche Beziehung. Sehr bald ahnt Mike, dass Sylvie am Tod seines Bruders beteiligt war. Als Mike seinen Eltern von dem sich erhärtenden Verdacht gegen die Vollerts erzählt und seine Mutter auch noch von der Liaison zwischen Mike und Sylvie erfährt, bricht für sie eine Welt zusammen.

Sylvie beichtet Mike die Wahrheit und will aus Liebe zu ihm ihren Mann verlassen. Sie ist aber nicht bereit, vor Gericht gegen Maxim auszusagen - um seine Karriere zu schützen und sich selbst vor strafrechtlichen Konsequenzen.

Mike, mit dem Unglück seiner Eltern konfrontiert und von seinem eigenen Gewissen getrieben, will für Gerechtigkeit sorgen.

Darsteller

  • Mike Gattner - Anton Spieker
  • Sylvie Vollert - Laura de Boer
  • Maxim Vollert - Franz Pätzold
  • Renata Gattner - Ulrike Kriener
  • Peter Gattner - Bernhard Schütz
  • Finn Gattner - Jeremias Meyer
  • Valerie - Amanda da Gloria
  • Kalli - David Zimmerschied
  • Bernhard Vollert - Michael Lerchenberg
  • Ruth Vollert - Mona Seefried
  • und andere -

Stab

  • Regie - Johannes Fabrick
  • Autor - Susanne Schneider
  • Kamera - Helmut Pirnat
  • Schnitt - Mona Bräuer
  • Musik - Manu Kurz

Das könnte Sie auch interessieren

"Ein starkes Team - Prager Frühling": Otto (Florian Martens) und Verena (Maja Maranow) stehen mit Dirk Antévic (Armin Rhode) in dessen Wohnung.

Serien | Ein starkes Team , St. 06 - 04 Prager Frühling

Patrick Scholz wird erschossen auf einem Parkplatz gefunden. Das Opfer hatte seinen Job bei einer …

Videolänge:
87 min
"Ein starkes Team - Eine Tote zu viel": Otto (Florian Martens) und Verena (Maja Maranow) stehen mit gezücktem Dienstausweis vor einer Wohnungstür.

Serien | Ein starkes Team , St. 06 - 02 Eine Tote zu viel

Eine Frau wird vom Dach eines Hochhauses gestürzt. Als die Kommissare Verena Berthold und Otto Garber den …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Der Mann am Fenster": Gordon (Johann von Bülow) spricht vor einer Haustür ein ernstes Wort mit Wilsberg (Leonard Lansink). Lennart Haller (Peter Lerchbaumer) und seine Frau Melanie (Aviva Joel) stehen im Hauseingang.

Serien | Wilsberg , St. 03 - 06 Der Mann am Fenster

Nach einer Feier wird eine Frau schwer verletzt auf der Straße gefunden. Ekkis Auto steht ganz in der Nähe. …

Videolänge:
87 min
"Wilsberg - Doktorspiele": Ekki (Oliver Korittke) und Ramona Liek (Sylta Fee Wegmann) sitzen mit einem Becher Kaffee in der Uni und unterhalten sich.

Serien | Wilsberg , St. 03 - 07 Doktorspiele

Wilsberg wird von Marie Kaiser engagiert, ihren Mann zu beschatten. Der Professor geht nämlich fremd. Als …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Miss-Wahl": Georg Wilsberg (Leonard Lansink) in Nahaufnahme.

Serien | Wilsberg , St. 02 - 09 Miss-Wahl

Bei einem Schönheitswettbewerb soll Wilsberg auf viele hübsche Mädchen aufpassen. Irgendjemand ist hinter …

Videolänge:
88 min
"Friesland - Hand und Fuß":  Süher Özlügül (Sophie Dal) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) stehen zusammen mit Kommissar Jan Brockhorst (Felix Vörtler) und Insa Scherzinger (Theresa Underberg) vor einem Leuchtturm. Kommissar Brockhorst (Felix Vörtler) steckt gerade wieder seine Dienstwaffe ins Holster.

Filme | Friesland , St. 02 - 04 Hand und Fuß

Auch dem besten Bestatter passiert mal ein Fehler. Wolfgang Habedank hat sein Handy verlegt. Er findet es im …

Vorab
Videolänge:
88 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.