Sie sind hier:

Easy Money II - Mach sie fertig

"Easy Money II - Mach sie fertig": Sophie (Lisa Henni) und JW (Joel Kinnaman) stehen dicht voreinander und blicken sich ernst an. Sophie streicht zärtlich mit einer Hand über JW's Wange.

Filme - Easy Money II - Mach sie fertig

Johan Westlund, genannt JW, hat drei Jahre seiner Haftstrafe wegen Drogendealerei abgesessen und bekommt 24 Stunden Freigang. In dieser Zeit geschehen etliche unvorhergesehene Dinge.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 31.03.2017, 00:55 - 02:25
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Schweden , Deutschland 2012

Er ist mit seinen Eltern zur Beerdigung seiner Schwester Camilla verabredet. Auf dem Friedhof trifft er auf deren beste Freundin Caroline, die ihm die Information gibt, dass Camilla möglicherweise doch keinen Selbstmord begangen hat.

JW macht sich auf die Suche nach der Wahrheit und stößt dabei auf eine Verbindung zwischen Camilla und der serbischen Mafia.

Nach der Beerdigung seiner Mutter kehrt Jorge aus Chile nach Schweden zurück, um einen Kokaindeal durchzuziehen, ohne zu wissen, dass Radovan, der Führer der serbischen Mafia und sein Erzfeind, in Wahrheit sein Abnehmer ist. Der Deal geht schief, Jorge erschießt Radovans Leibwächter, woraufhin ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt wird. Nach einem tödlichen Schuss auf seine neue Freundin Nadja, Ex-Prostituierte aus Radovans Reich, wird der verletzte Jorge von der Polizei verhaftet.

Parallel dazu verläuft die Geschichte von Mahmoud, der Radovan Geld schuldet, nachdem er zwei von dessen Prostituierten hat entkommen lassen. Seine Chance zum Ausgleich sieht er in der Jagd auf Jorge, was zu besagtem Schusswechsel sowie Jorges Festnahme und damit Überleben führt. Das lässt Radovan nicht ungestraft geschehen.

Unterdessen ermittelt JW den serbischen Mafiaboss als den wahren Schuldigen am Tod seiner Schwester. Er sucht die finale Konfrontation.

Der erste Teil der auf Romanen von Jens Lapidus (Schweden Crime/Stockholm noir) beruhenden Trilogie, "Snabba Cash"/"Easy Money", war in Schweden mit mehr als 620 000 Zuschauern im Kino ein großer Erfolg. Der von Daniel Espinosa fulminant inszenierte Film erzählt spannend und facettenreich Dramen aus der multikulturell geprägten Unterwelt Stockholms.

Im zweiten Teil, "Mach sie fertig", der unabhängig funktioniert, werden facettenreich die Schicksale der Hauptfiguren erzählt, mit ihren familiären Verbindungen und Verlusten, trotz des kriminellen Hintergrunds durchaus berührend.

Regisseur Babak Najafi zählt zur neuen Generation schwedischer Regisseure mit Migrationshintergrund. 2010 debütierte er als Autor und Regisseur mit dem bemerkenswerten Jugenddrama "Sebbe", das zahlreiche internationale Festivalpreise erhielt - darunter einen Silbernen Bären als Bester Erstlingsfilm auf der Berlinale und den Guldbagge (schwedischer Filmpreis) als Bester Film des Jahres.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.