Sie sind hier:

Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns

Bridget Jones (Renée Zellweger) und Daniel Cleaver (Hugh Grant) in Großaufnahme.

Bridget Jones hat endlich ihr Glück gefunden – an Marks Seite. Doch statt das Leben zu zweit zu genießen, plagen Bridget (Selbst-)Zweifel und Fragen.

Im TV-Programm: ZDFneo, 25.12.2020, 21:45 - 23:20
Im TV-Programm: ZDFneo, 25.12.2020, 21:45 - 23:20
25.12.2020
25.12.2020
Leider kein Video verfügbar

Bridget (Renée Zellweger) ist endlich kein Beziehungsparia mehr, denn sie und der Londoner Menschenrechtsanwalt Mark Darcy (Colin Firth) sind ein Paar. Er ist ihr persönlicher Sexgott, was leider nur zeitweise darüber hinweg hilft, dass beide aus sehr unterschiedlichen Welten kommen. Während Mark beruflich bereits angekommen ist, bastelt Bridget bei einem kleinen Sender immer noch an ihrer journalistischen Karriere.

Außerdem hegt Bridget bereits nach acht Wochen Beziehung den Verdacht, Mark würde sie mit seiner schönen Arbeitskollegin Rebecca (Jacinda Barrett) betrügen. Bridget legt deshalb eine kleine Reihe ihrer berühmt-berüchtigten Auftritte hin, doch nach einem großen Festbankett der Londoner Anwälte und einem angeschlossenen Ski-Urlaub in Österreich kommt es zur Trennung von Mark und Bridget. Eine permanente Überdosis Bridget hält die Beziehung einfach nicht aus.

Ungefähr zur selben Zeit taucht der charmant-unverschämte Daniel Cleaver (Hugh Grant) wieder in London und bei Bridgets Sender auf. Gemeinsam mit ihm soll Bridget eine Reisereportage aus dem fernen Thailand präsentieren. Das bedeutet: Bridget wird viel Zeit mit Daniel fern von London verbringen. Was sie nicht ahnt: Sie wird in einem thailändischen Knast landen und - ob sie will oder nicht - auf Marks Hilfe angewiesen sein, um dort wieder heil heraus zu kommen.

Der zweite Teil von "Bridget Jones" befasst sich auf humorvolle Weise mit den Schwierigkeiten, eine Beziehung zu leben. London ist immer noch einer der Hauptschauplätze, doch Bridget darf diesmal bei ihrer Suche nach dem wahren Glück auch an andere, wunderbare Orte der Welt reisen. Gedreht wurde neben London in Thailand, Rom, Lech und Zürs am Arlberg.

"Die Frage ist, was passiert, nachdem Du in den Sonnenuntergang spaziert bist?" (Bridget Jones).

Darsteller

  • Bridget - Renée Zellweger
  • Daniel - Hugh Grant
  • Mark - Colin Firth
  • Dad - Jim Broadbent
  • Mum - Gemma Jones
  • Rebecca - Jacinda Barrett

Stab

  • Regie - Beeban Kidron
  • Buch - Andrew Davies, Helen Fielding
  • Buch - Richard Curtis, Adam Brooks
  • Literarische Vorlage - Helen Fielding

Es dauert nicht lange, bis Bridget glaubt, von Mark betrogen zu werden. Ihre Beziehung droht zu scheitern. Es wird auch nicht besser, als Bridgets Ex-Lover Daniel wiederauftaucht und beide beruflich eine Reise nach Thailand machen müssen.

Bridget (Renée Zellweger) ist endlich kein Beziehungsparia mehr, denn sie und der Londoner Menschenrechtsanwalt Mark Darcy (Colin Firth) sind ein Paar. Er ist ihr persönlicher Sexgott, was leider nur zeitweise darüber hinweghilft, dass beide aus sehr unterschiedlichen Welten kommen.

Während Mark beruflich bereits angekommen ist, bastelt Bridget bei einem kleinen Sender immer noch an ihrer journalistischen Karriere. Außerdem hegt Bridget bereits nach acht Wochen Beziehung den Verdacht, Mark würde sie mit seiner schönen Arbeitskollegin Rebecca (Jacinda Barrett) betrügen.

Bridget legt deshalb eine kleine Reihe ihrer berühmt-berüchtigten Auftritte hin, doch nach einem großen Festbankett der Londoner Anwälte und einem angeschlossenen Skiurlaub in Österreich kommt es zur Trennung von Mark und Bridget. Eine permanente Überdosis Bridget hält die Beziehung einfach nicht aus.

Ungefähr zur selben Zeit taucht der charmant-unverschämte Daniel Cleaver (Hugh Grant) wieder in London und bei Bridgets Sender auf. Gemeinsam mit ihm soll Bridget eine Reisereportage aus dem fernen Thailand präsentieren. Das bedeutet: Bridget wird viel Zeit mit Daniel fern von London verbringen. Was sie nicht ahnt: Sie wird in einem thailändischen Knast landen und - ob sie will oder nicht - auf Marks Hilfe angewiesen sein, um dort wieder heil herauszukommen.

Der zweite Teil von "Bridget Jones" befasst sich auf humorvolle Weise mit den Schwierigkeiten, eine Beziehung zu leben. London ist immer noch einer der Hauptschauplätze, doch Bridget darf diesmal bei ihrer Suche nach dem wahren Glück auch an andere, wunderbare Orte der Welt reisen. Gedreht wurde neben London in Thailand, Rom, Lech und Zürs am Arlberg.

  • Bridget - Renée Zellweger
  • Daniel - Hugh Grant
  • Mark - Colin Firth
  • Dad - Jim Broadbent
  • Mum - Gemma Jones
  • Rebecca - Jacinda Barrett
  • Regie - Beeban Kidron
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.