Sie sind hier:

Männer ticken, Frauen anders

Alice Tanner, Chefanalystin einer Rating-Agentur, hat es fast geschafft auf ihrem Weg nach ganz oben in der Mainmetropole Frankfurt. Da wird ihr Michael von Marck als Konkurrent serviert.

Beitragslänge:
89 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 24.05.2020

Inhalt

Alice Tanner, Chefanalystin einer Rating-Agentur, hat es fast geschafft auf ihrem Weg nach ganz oben in der Mainmetropole Frankfurt. Da wird ihr Michael von Marck als Konkurrent serviert.

Er soll ein zweites Gutachten für die Firma Solarisopt erstellen. Denn einer der Firmenvorsitzenden hat Zweifel an Alices Urteilskraft geäußert, als bekannt wurde, dass sie mit einem verheirateten Kunden einen One-Night-Stand hatte.

Alice bekommt Unterstützung von ihrer Freundin vom Bowlingclub und ihrer Halbschwester: Eine heimlich versteckte Wanze im Waschraum der Männer im Bürokomplex der Rating-Agentur soll den weiblichen Lauschern die Strategien der männlichen Konkurrenten verraten. Alices Halbschwester schleicht sich zusätzlich inkognito als Sekretärin ein, um auch den anderen Männern auf die Finger zu schauen. Alice ist dagegen, mit solchen Mitteln zu kämpfen. Doch als ihr klar wird, dass in diesem Konkurrenzkampf der Geschlechter zwischenmenschliche Werte verloren gehen, die sie eigentlich nicht aufgeben will, muss sie entscheiden, was sie will: ganz nach oben, oder sich selbst treu bleiben. "Männer ticken, Frauen anders" ist ein Film über Konkurrenz und Karrierestreben und die Erkenntnis, dass Geld und Erfolg nicht alles sind. Autor und Regisseur Rolf Silber erzählt eine Geschlechterkomödie in den oberen Etagen der Frankfurter Finanzwelt, in der die unterschiedlichen Karrierestrategien von Männern und Frauen nicht ohne Komik - und auch nicht ohne dramatischen Hintergrund - aufeinanderprallen. Mit Charme, Gefühl und pointierten, entlarvenden Dialogen ist ein humorvoller Fernsehfilm entstanden, in dem amouröse Verstrickungen Geschlechtergegensätze überwinden.

Komödien

Annie (Bernadette Heerwagen), Mann Ralf (Thomas Loibl, r.) und One-Night-Stand Raimund (Eugene Boateng) vor Annies Haus.

Filme - Annie - kopfüber ins Leben

Auf einem Wellness-Wochenende mit ihrer besten Freundin passiert Annie der Seitensprung – nach 17 Jahren Ehe. …

Videolänge:
89 min
"Extraklasse": Ralph Friesner (Axel Prahl) steht seitlich zu einer Schultafel, sein Blick ist frontal gerichtet. Auf der Tafel ist sein Name geschrieben, wobei nur der Vornahme vollständig zu sehen ist.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Extraklasse

Der abgehalfterte Ex-Journalist Ralph muss als Aushilfslehrer an einer Abendschule anheuern und lernt dabei …

Videolänge:
89 min
"Der große Schwindel": Elli (Mariele Millowitsch) und "Georg" (Walter Sittler) stehen vor dem Dom. Georg mit vor der Brust verschränkten Armen und Elli wild gestikulierend.

Filme - Der große Schwindel

Elisabeth "Elli" Sänger ist eine Powerfrau, die für ihren angeschlagenen Kölner Steinmetz-Betrieb alles gibt. …

Videolänge:
87 min
Die Mütter-Mafia

Filme | Herzkino - Die Mütter-Mafia

Familienkomödie mit Annette Frier nach dem gleichnamigen Roman von Kerstin Gier.

Videolänge:
88 min
"Neid ist auch keine Lösung": Marie und Markus Baumgartner (Stefanie Stappenbeck, Matthias Koeberlin) sitzen im Auto und sind gerade vor dem Haus von Maries bester Freundin angekommen. Mit offenem Mund bestaunen sie das Anwesen. Damit hatten sie nicht gerechnet.

Filme - Neid ist auch keine Lösung

Die Einladung zum 40. Geburtstag einer alten Jugendfreundin wirbelt das bis dahin glückliche Leben der …

Videolänge:
88 min
Chantal hilft beherzt, den bulligen Typen abzuwehren, der nach einem Zwischenfall auf der Straße auf Jochen losgeht

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die Lichtenbergs

Zwei Brüder, drei Frauen und jede Menge Zoff! Prominent besetzte Komödie mit Axel Prahl in einer Doppelrolle.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.