Sie sind hier:

Nachtfalken

Detective Sergeant Deke DaSilva (Sylvester Stallone) in Nahaufnahme mit gezogener Waffe.

Im nächtlichen New York sind die Polizisten DaSilva und Fox, auch bekannt als die "Nachtfalken", dem Verbrechen auf der Spur - oft mit unkonventionellen Methoden.

Im TV-Programm: ZDF, 06.12.2020, 03:25 - 05:00
Im TV-Programm: ZDF, 06.12.2020, 03:25 - 05:00
06.12.2020
06.12.2020
Leider kein Video verfügbar

Das nächtliche New York ist das Revier der Polizisten Deke DaSilva (Sylvester Stallone) und Matthew Fox (Billy Dee Williams) - deshalb nennt man sie auch die "Nachfalken". Zur Verbrechensbekämpfung gehen sie auch immer wieder unkonventionelle Wege - so verkleidet sich DaSilva auch schon einmal als Frau. Nachdem der Terrorist Wulfgar (Rutger Hauer) in London ein Kaufhaus in die Luft gesprengt und in der Folge drei Polizisten getötet hat, reist er nach einer Gesichtsoperation in Paris direkt nach New York.

Der britische Terrorspezialist Peter Hartman (Nigel Davenport) informiert die New Yorker Polizei über Wulfgar, und die beiden Cops DaSilva und Fox werden auf ihn angesetzt. Wulfgar hat die Angewohnheit, sich bei frisch erworbenen Liebschaften - egal, ob Frau oder Mann - einzuquartieren und aus der Anonymität heraus seine Anschläge vorzubereiten. In einer Diskothek treffen die Cops zum ersten Mal auf ihn. Wulfgar kann jedoch entkommen und verletzt Fox schwer.

Gemeinsam mit seiner Komplizin Shakka (Persis Khambatta) entführt Wulfgar eine Kabine der Roosevelt Island Tramways, in der sich Mitglieder der Vereinten Nationen befinden. Um zu zeigen, dass er es ernst meint, tötet er eine Frau. Aber DaSilva funkt ihm dazwischen, und Wulfgar will sich dafür an DaSilvas Frau Irene (Lindsay Wagner) rächen, die zwar von ihrem Mann getrennt lebt, aber DaSilva immer noch liebt.

36 Jahre alt ist der Film "Nachtfalken", in dem Ex-"Rocky" Stallone noch in jugendlicher Frische und mit Vollbart auf den Straßen von New York unterwegs ist. Wie nicht anders zu erwarten, absolvierte er alle Stunts selbst. Stallone, der im Juli 2016 70 Jahre alt wurde, denkt nicht daran, sich aus dem Filmgeschäft zurückzuziehen. In dem Boxerfilm "Creed – Rocky''s Legacy" verkörperte er 2015 zum siebten Mal den Boxer Rocky Balboa mit großem Erfolg und tollen Einspielergebnissen.

Stallone und sein Schauspielkollege Billy Dee Williams haben zur Vorbereitung auf ihre Rollen einige Wochen gemeinsam mit der nächtlichen Straßenpolizei in New York verbracht, mit den echten "Night Hawks". Billy Dee Williams ist vor allem durch seine Rolle des "Lando" in den "Star Wars"-Filmen bekannt geworden und leiht auch heute noch Lando seine Stimme in Hörspielen und Computerspielen.

Darsteller

  • Deke DaSilva - Sylvester Stallone
  • Sgt. Matthew Fox - Billy Dee Williams
  • Irene - Lindsay Wagner
  • Shakka - Persis Khambatta
  • Peter Hartman - Nigel Davenport
  • Heymar "Wulfgar" Reinhardt - Rutger Hauer

Stab

  • Regie - Bruce Malmuth

Als ein Terrorist in New York einen Zugwaggon entführt, in dem sich Mitglieder der Vereinten Nationen befinden, spitzt sich die Lage für die beiden Cops zu. Sylvester Stallone - vollbärtig und in Topform - kämpft in allen Verkleidungen gegen das Unrecht.

Das nächtliche New York ist das Revier der Polizisten Deke DaSilva (Sylvester Stallone) und Matthew Fox (Billy Dee Williams) - deshalb nennt man sie auch die "Nachtfalken". Zur Verbrechensbekämpfung gehen sie auch immer wieder unkonventionelle Wege - so verkleidet sich DaSilva auch schon einmal als Frau.

Nachdem der Terrorist Wulfgar (Rutger Hauer) in London ein Kaufhaus in die Luft gesprengt und in der Folge drei Polizisten getötet hat, reist er nach einer Gesichtsoperation in Paris direkt nach New York. Der britische Terrorspezialist Peter Hartman (Nigel Davenport) informiert die New Yorker Polizei über Wulfgar, und die beiden Cops DaSilva und Fox werden auf ihn angesetzt. Wulfgar hat die Angewohnheit, sich bei frisch erworbenen Liebschaften - egal, ob Frau oder Mann - einzuquartieren und aus der Anonymität heraus seine Anschläge vorzubereiten.

In einer Diskothek treffen die Cops zum ersten Mal auf ihn. Wulfgar kann jedoch entkommen und verletzt Fox schwer. Gemeinsam mit seiner Komplizin Shakka (Persis Khambatta) entführt Wulfgar eine Kabine der Roosevelt Island Tramways, in der sich Mitglieder der Vereinten Nationen befinden. DaSilva funkt ihm dazwischen, und Wulfgar will sich dafür an DaSilvas Frau Irene (Lindsay Wagner) rächen, die zwar von ihrem Mann getrennt lebt, aber DaSilva immer noch liebt.

1981 erschien der Film "Nachtfalken", in dem Ex-"Rocky" Stallone noch in jugendlicher Frische und mit Vollbart auf den Straßen von New York unterwegs ist. Wie nicht anders zu erwarten, absolvierte er alle Stunts selbst. Stallone, der im Juli 2016 70 Jahre alt wurde, denkt nicht daran, sich aus dem Filmgeschäft zurückzuziehen. In dem Boxerfilm "Creed – Rocky's Legacy" verkörperte er 2015 zum siebten Mal den Boxer Rocky Balboa mit großem Erfolg und tollen Einspielergebnissen.

Stallone und sein Schauspielkollege Billy Dee Williams haben zur Vorbereitung auf ihre Rollen einige Wochen gemeinsam mit der nächtlichen Straßenpolizei in New York verbracht, mit den echten "Night Hawks". Billy Dee Williams ist vor allem durch seine Rolle des Lando in den "Star Wars"-Filmen bekannt geworden und leiht auch heute noch Lando seine Stimme in Hörspielen und Computerspielen.

  • Deke DaSilva - Sylvester Stallone
  • Sgt. Matthew Fox - Billy Dee Williams
  • Irene - Lindsay Wagner
  • Shakka - Persis Khambatta
  • Peter Hartman - Nigel Davenport
  • Heymar "Wulfgar" Reinhardt - Rutger Hauer
  • Regie - Bruce Malmuth
  • Schnitt - Christopher Holmes, Stanford C. Allen
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.