Sie sind hier:

Oldboy

Joe (Josh Brolin) blickt drohend mit einem Hammer in der Hand in die Kamera.

Filme - Oldboy

20 Jahre lang befindet sich Joe Doucett in Gefangenschaft – scheinbar grundlos. Als er plötzlich freigelassen wird, kennt er nur ein einziges Ziel: Rache.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
USA 2013

Joe Doucett (Josh Brolin) ist alles andere als ein Vorzeigevater. Schon in der Highschool war er als arroganter Krawallmacher bekannt gewesen. Nun macht er halbherzig seinen Job als Marketingfachmann, trinkt gern und pöbelt seine Mitmenschen an. Frau und Kind werden dabei sträflich vernachlässigt. Sein Leben ändert sich jedoch schlagartig, als er gekidnappt und in einem fensterlosen Raum eingesperrt wird. Im Fernsehen - seiner einzigen Verbindung zur Außenwelt - muss er mit ansehen, wie er des Mordes an seiner Frau angeklagt und seine gerade einmal dreijährige Tochter an Adoptiveltern weitergegeben wird.

Die Verzweiflung ist groß. Doch im Verlauf seiner Gefangenschaft beginnt Joe, sich zu bessern: Er hört auf zu trinken, schreibt Briefe an die verlorene Tochter und stählt seinen Körper, um sich eines Tages an seinem Peiniger für die grausamen Taten rächen zu können. Nach 20 Jahren wird er plötzlich in die Freiheit entlassen. Ein düsterer Rachetrip beginnt, der ihn vor die mysteriöse Frage stellt: Wer ist für seine Gefangenschaft verantwortlich? Und warum wurde er eingesperrt?

Zehn Jahre nach Park Chan-wooks koreanischem Original, das in Cannes 2003 den "Großen Preis der Jury" erhielt, inszeniert Kultregisseur Spike Lee ("Malcom X", "Inside Man") das Remake der finsteren Rachegeschichte. Und auch beim neuen "Oldboy" handelt es sich um einen intelligenten Thriller, der die eine oder andere Überraschung aus dem Ärmel zaubert.

Das Ensemble des Films besteht aus den brillant agierenden Josh Brolin ("No Country for Old Men", "Men In Black 3"), Elizabeth Olsen ("Godzilla", "Avengers: Age of Ultron") und Samuel L. Jackson ("The Hateful Eight", "Captain America: The Winter Soldier"), die der komplexen Handlung eine emotionale Glaubhaftigkeit verleihen. Das Drehbuch von Mark Protosevich ("I Am Legend", "Thor") bleibt dabei dicht am Original, sorgt durch subtile Änderungen jedoch für eine stärkere Charakterisierung der gepeinigten Hauptfigur.

Darsteller

  • Joe Doucett - Josh Brolin
  • Marie Sebastian - Elizabeth Olsen
  • Channey - Samuel L. Jackson
  • Adrian - Sharlto Copley
  • Chucky - Michael Imperioli

Stab

  • Regie - Spike Lee
  • Buch - Mark Protosevich

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.