Sie sind hier:

Schwarze Welle

Kurzfilm, Deutschland 2016

Eine Frau mit Tentakelarmen sitzt auf einem Thron inmitten einer im Meer schwimmenden Festung. Eine rote Fahne ist gehisst. Unter der Frau treibt ein Hai entlang.

Ein schiffbrüchiger Afrikaner gerät in die Obhut der uniformierten Meerjungfrau "Germine Ausweis", die im hölzernen Beobachtungsposten mitten auf dem Meer Wache schiebt.

08.05.2021
08.05.2021
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Mariola Brillowska erzählt ihre scheinbar naive, skurill-ironische Märchengeschichte mit bewussten Brüchen und Anspielungen auf die aktuelle Situation von Flüchtlingen in Europa.

Gesprochen wird die Meerjungfrau von einem kleinen Mädchen, animiert ist der Film mit kräftigen Farben und Konturen.

Aufgewachsen im kommunistischen Polen, ging Mariola Brillowska mit 20 Jahren nach Hamburg, wo sie Freie Kunst studierte. Ihre Handschrift als anarchistische Film-, Theater- und Hörspielregisseurin, Performancekünstlerin und Autorin vermittelt sie auch als Professorin an Kunst- und Filmhochschulen.

Stab

  • Regie - Mariola Brillowska
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.