Sie sind hier:

Überleben an der Wickelfront

Komödie nach dem gleichnamigen Roman von Dieter Bednarz

Nach langem Warten hat sich der Kinderwunsch von Dieter und Esther erfüllt, und sie können sich gleich doppelt freuen: Esther erwartet Zwillinge.

Beitragslänge:
86 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 24.01.2020

Weitere Komödien

"Willkommen auf dem Land!": Leo (Günther Maria Halmer, r.) und Rita (Senta Berger) haben sich auf den engen ländlichen Straßen verfahren. Nachbar Bernd (Fritz Roth, M.) schleppt das Paar schließlich ab.

Filme - Willkommen auf dem Land!

Rita und Leo sind seit 25 Jahren ein Paar, und Rita will sich endlich ihren lang gehegten Wunsch erfüllen: …

Videolänge:
90 min
"Das Kloster bleibt im Dorf": Suzanne von Borsody (Schwester Johanne), Therese Hämer (Schwester Brionie), Gertrud Roll (Schwester Philippa) und Alina Levshin (Schwester Ruth).

Filme - Das Kloster bleibt im Dorf

Komödie um vier Nonnen in der Eifel, die gegen den Verkauf ihres Klosters kämpfen.

Videolänge:
89 min
Das Ehepaar Renate (Michaela May) und Kurt (Michael Gwisdek) Lehmann steht in einer Umarmung in einem Olivenhain und lächelt glücklich.

Filme - So einfach stirbt man nicht

Ein tragikomisches Familientreffen auf Mallorca: Abschiede, Enthüllungen und letzte Dinge.

Videolänge:
88 min
Elli (Mariele Millowitsch) und "Georg" (Walter Sittler)

Filme - Der große Schwindel

Elisabeth "Elli" Sänger ist eine Powerfrau, die für ihren angeschlagenen Kölner Steinmetz-Betrieb alles gibt. …

Videolänge:
87 min

Inhalt

Alles ist bereit, nur eine Frage ist noch nicht geklärt. Wer bleibt zu Hause nach der Geburt der Babys? Esther ist Anwältin und leitet eine eigene Kanzlei, die sie gerade erst übernommen hat. Kein guter Zeitpunkt, um sich für ein Jahr aus dem Beruf zurückzuziehen.

Für Dieter ist es als angestellter Journalist tatsächlich einfacher. Und daher ist es für ihn eine bewusste Entscheidung, in die Elternzeit zu gehen - auch wenn er ein bisschen Angst davor hat, seinen Arbeitsplatz für die Konkurrenz zu räumen. Doch kaum ist der Entschluss gefällt, fängt er an, sich riesig auf die Auszeit zu freuen: morgens gemütlich und lange mit den Kindern frühstücken, dann auf den Spielplatz mit einem guten Buch in der Tasche, und nachmittags, wenn die Zwillinge schlafen, kann er endlich das lang geplante Sonderheft schreiben. So zumindest stellt sich Dieter seinen "Elternurlaub" vor.

Ein paar Monate später sieht die Realität allerdings ein wenig anders aus. Der Schlafverlust lässt die Nerven blank liegen. Zwischen trösten, wickeln, füttern und diversen Babykursen bleibt gar keine Zeit für das Sonderheft. Etwas neidisch verabschiedet er mittlerweile Esther in die schrei- und windelfreie Zone ihres Büros. Dieters Sandkasten-Bekanntschaft mit Corinna, einer anderen Mutter, beäugt Esther dagegen eifersüchtig. Als sie herausfindet, dass Dieter nebenbei zu arbeiten versucht, fühlt sie sich hintergangen. Ein Ehekrach ist programmiert.

Darsteller

  • Dieter Lindemann - Uwe Ochsenknecht
  • Esther Lindemann - Valerie Niehaus
  • Corinna - Alwara Höfels
  • Hannelore - Renate Krößner
  • Fränki - Oliver Stokowski
  • Anke - Anna Grisebach
  • Chefredakteur - Sebastian Schipper
  • Saskia - Marie-Lou Sellem
  • Außenminister - Ercan Durmaz
  • und andere -

Stab

  • Regie - Titus Selge
  • Drehbuch - Stefan Kuhlmann
  • Kamera - Frank Blau
  • Schnitt - Knut Hake
  • Musik - Jacki Engelken, Ulrik Spies

Das könnte Sie auch interessieren

"Stumme Schreie": Rechtsmediziner Bremer (Juergen Maurer) und die junge Ärztin Jana (Natalia Belitski) laufen nebeneinander den Klinikflur entlang und unterhalten sich.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Stumme Schreie

Die junge Ärztin Jana wird während eines Praktikums an einem Hamburger Institut für Rechtsmedizin mit dem …

Vorab
Videolänge:
89 min
"Irgendwas bleibt immer": Nina (Lisa Maria Potthoff) steht mit nachdenklichem Blick in der Küche ihres Hause, Andreas (Justus von Dohnányi) steht mit dem Rücken zu ihr in der Terrassentür.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Irgendwas bleibt immer

Die Ärztin und alleinerziehende Mutter Nina lernt während einer Zugfahrt den charismatischen Mark kennen. Aus …

Videolänge:
88 min
"Lotte Jäger und die Tote im Dorf": Auf einem ländlichen Flugfeld steht Kommissarin Lotte Jäger (Silke Bodenbender) neben dem Rotor eines Kleinflugzeugs.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Lotte Jäger und die Tote im Dorf

Lotte Jäger, Sonderermittlerin in der Potsdamer Mordkommission für ungelöste Altfälle, untersucht einen seit …

Videolänge:
86 min
"Lotte Jäger und das tote Mädchen": Lotte Jäger (Silke Bodenbender) und Weigel (Andreas Schmidt-Schaller) stehen auf dem Balkon von Weigels Büro in Berlin. Im Hintergrund der Pariser Platz mit dem Brandenburger Tor und der Reichstagskuppel.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Lotte Jäger und das tote Mädchen

Ein vermeintlicher Unfall im heutigen Berlin bringt Kommissarin Lotte Jäger auf die Spur eines dubiosen …

Videolänge:
89 min
„Die Schattenfreundin“: Kathrin Ortrup (Miriam Stein) sitzt am Schreibtisch.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die Schattenfreundin

So hatte sich Kathrin Ortrup ihre Heimkehr nach Bonn nicht vorgestellt. Kaum angekommen, erleidet ihr Vater …

Videolänge:
88 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.