Sie sind hier:

Vater aus heiterem Himmel

Keiner kann ihn leiden. Wenn er durch den Flur des Amtsgerichts geht, fliegen die Türen zu. Dr. Martin Rogalla, Staatsanwalt in Potsdam, ist "das lächelnde Fallbeil".

something
87 min
something
12.09.2020
something
UT
Video verfügbar bis 10.09.2021

Komödien

Hein (Heinrich Peter Brix) ist zusammen mit Mona (Sanaa Alaoui) draußen in den Dünen.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -
Fischer fischt Frau
 

Fischer Hein will sich nicht scheiden lassen. Er steckt den Kopf lieber in den Sand.

Videolänge:
88 min
Michael Gwisdek in Schmidt & Schwarz

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -
Schmidt & Schwarz
 

Kommissarin Carolin Schwarz hat einen schweren Stand bei der Berliner Mordkommission. Bei der Aufklärung …

Videolänge:
89 min
"Der Sommer nach dem Abitur": Alexander (Bastian Pastewka), Paul (Hans Löw) und Ole (Fabian Busch) tragen jeweils  Anzug, Sonnenbrille und Hut. Sie posieren gut gelaunt für andere Konzertbesucher, die Fotos machen.

Filme -
Der Sommer nach dem Abitur
 

Weil sie es nach ihrem Abitur nicht zu einem Konzert ihrer Lieblingsband schafften, machen sich Alexander, …

Videolänge:
88 min
"Kückückskind": Erdal (Adnan Maral) steht im Flur und freut sich mit offenen Armen über den Besuch von Dominik (Robert Alexander Baer), welcher neben ihm im Flur steht.

Filme -
Kückückskind
 

Bei der Geburt vertauscht: 15 Jahre später prallen zwei Familien, zwei Kulturen und zwei Kinder aufeinander, …

Videolänge:
88 min
"Krokodil": Richard (Mario Adorf) und Martha (Dagmar Manzel) stehen sich in einer Wohnung gegenüber.

Filme -
Krokodil
 

Komödie mit Mario Adorf als alternder Schriftsteller, der mit seinem Leben als umschwärmter Junggeselle …

Videolänge:
88 min

Die Handlung

Selbstgerecht, listig, penetrant, aber auch kompetent bis zur Unerbittlichkeit. Rogalla ist überzeugter Junggeselle, Kinder sind ihm ein Gräuel. Sex findet nur zu festgelegten Terminen statt, und dann bestimmt nicht bei ihm zu Hause.

Seine Freundin Dorothea hat sich bisher damit abgefunden. Seit zehn Jahren stehen Rogallas Möbel an derselben Stelle. Niemand darf sie verrücken, sie sind ein Spiegel seiner Seele. Er legt mit Leidenschaft riesengroße Puzzles, hasst Raucher und jegliche Form von Unordentlichkeit.

In dieses Leben preußischer Ordnung bricht Miriam ein: 15 Jahre alt, hübsch, frech und doch verletzlich. Auf der Suche nach ihrem Vater platzt sie mitten in eine Verhandlung Rogallas und erkennt in ihm ihren Vater. Als Beweis hält sie dem Juristen ein Foto vor die Nase, aufgenommen vor 16 Jahren, auf dem er gemeinsam mit Miriams Mutter zu sehen ist. Miriam, ein Kind der Liebe. Ein Kind, von dem Dr. Martin Rogalla 15 Jahre lang keine Ahnung hatte. Miriams Mutter ist kürzlich gestorben, das Mädchen hat kein Zuhause mehr. Zähneknirschend sieht sich Rogalla in der Verantwortung. Für die Zeit der Sommerferien zieht Miriam zu ihm - für Rogalla eine einzige Katastrophe.

Sie vernichtet sein Privatleben, zerstört seine Karriere, lässt ihn Dinge tun, die er niemals für möglich gehalten hätte. Es kommt zu einem Skandal, und Rogalla steht schon nach wenigen Wochen vor den Scherben seines Lebens. Doch aus der Asche seiner Persönlichkeit wächst ein anderer Mensch - langsam und widerwillig. Ein Mann, der sich seiner neuen Herausforderung stellen muss. Seine Chance kommt, als Miriam ihre erste große Liebe erlebt. Eine unglückliche Liebe zu einem Jungen, der nur mit ihr spielt. In Miriams Krise beginnt Rogalla, über sich hinauszuwachsen.

"Vater aus heiterem Himmel" ist mehr als eine Komödie. Der Film erzählt vom Weg zweier Menschen, die über große Schwierigkeiten zusammenfinden. Die Komik entsteht aus der Spannung zwischen dem seelischen Spagat des Erwachsenen, der nicht mehr bereit ist, sein Leben zu ändern, und dem Mädchen, das letztendlich die Kruste des "lächelnden Fallbeils" aufbricht und es zum "Vater" macht.

Darsteller

  • Dr. Martin Rogalla - Fritz Wepper
  • Miriam Kielinger - Olga von Luckwald
  • Regine Neumann - Gudrun Landgrebe
  • Udo Burkhardt - Peter Sattmann
  • Dorothea Weigand - Katharina Schubert
  • Friederike Kielinger - Gerlinde Locker
  • Gregor Kielinger - Horst-Günter Marx
  • Dieter Jenninger - Ralf Richter
  • Caro - Lili Fichtner
  • Daniel Neumann - Tim Oliver Schultz
  • Frau Kruse - Vivian Bullert
  • Susanne - Lara Körte
  • Sabine - Mediha Cetin
  • Florian - Nicholas Schulz
  • Struppi - Arzu Coruh
  • Olli - Julian Krüger
  • Tim - Anton Rubtsov
  • und andere -

Stab

  • Regie - Ulli Baumann
  • Autor - Rolf-René Schneider
  • Kamera - Fritz Seemann
  • Schnitt - Christine Boock
  • Musik - Micki Meuser

Beliebte Serien

Professor T.

Serien -
Professor T.
 

Filme und Infos zur Krimiserie Professor T. mit Matthias Matschke

Neue Staffel
Wilsberg

Serien -
Wilsberg
 

Wilsberg - Antiquar und Privatdetektiv aus Münster.

Die Chefin

Serien -
Die Chefin
 

Krimiserie mit Katharina Böhm als starke Ermittlerin.

Lena Lorenz

Serien -
Lena Lorenz
 

Eigensinnige Hebamme, die sich leidenschaftlich für andere einsetzt

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.