Sie sind hier:

Was uns nicht umbringt

"Was uns nicht umbringt": Max (August Zirner) sitzt auf der Couch in seinem Büro und schaut nachdenklich zum Fenster.

Der Psychotherapeut Max muss neben den Problemen seiner Patienten auch sein turbulentes Privatleben meistern. Als er sich zudem in eine liierte Patientin verliebt, gerät seine Welt ins Wanken.

Altersbeschränkung:
FSK 6
Datum:
13.04.2022
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Inhalt

Die spielsüchtige Geräuschemacherin Sophie versucht eigentlich, ihre scheiternde Beziehung zu retten. Unterdessen verstricken sich jedoch die Leben von Patientin und Therapeut zunehmend miteinander. Aber auch die anderen Patienten benötigen dringend Max' Rat.

Fritz, ein Pilot mit Flugangst, oder Mark, ein lustloser Bestattungsunternehmer, und seine hypochondrische Schwester Henriette suchen regelmäßig therapeutische Unterstützung bei Max, der gleichzeitig seine eigenen Sorgen verarbeitet. Dabei kann ihm sein neuer, besonders schwermütiger Hund nicht helfen.

Auch Loretta, Max' Ex-Frau und Mutter der zwei gemeinsamen Töchter, liegt regelmäßig unangemeldet auf seiner Therapiecouch.

Die zwangsgestörte Zoowärterin Sunny und ihren Kollegen Hannes verbindet neben der gemeinsamen Arbeit eine unausgesprochene Liebe. Aber auch Max' und Sunnys Leben hängen überraschenderweise zusammen, was seine vertraute Welt abermals aus den Angeln hebt.

Inmitten aller Nuancen der Sinnkrisen und Herzensangelegenheiten, zwischen den Höhen und Tiefen des Lebens, zwischen Tod und Liebe, scheinen sich die verschiedenen Menschen alle früher oder später im Behandlungszimmer von Max wiederzufinden: Denn "die Welt ist klein, aber die Probleme groß."

Darsteller

  • Max - August Zirner
  • Sophie - Johanna ter Steege
  • Loretta - Barbara Auer
  • Fritz - Oliver Broumis
  • Sunny - Jenny Schily
  • Hannes - Bjarne Mädel
  • Mark - Christian Berkel
  • Henriette - Victoria Mayer
  • Isabelle - Deborah Kaufmann
  • Ben - Mark Waschke
  • Fabian - David Rott
  • David - Peter Lohmeyer
  • Laurie - Lauren Lee Smith
  • Eleonor - Leonie Hämer
  • Lars - Kristo Ferkic
  • Esther - Marie Jecke
  • und andere -

Stab

  • Regie - Sandra Nettelbeck
  • Autor - Sandra Nettelbeck

Drama-Serien

Fritzie - Der Himmel muss warten

Fritzie - Der Himmel muss warten

In der Drama-Serie steht Fritzie vor neuen Herausforderungen: Chemo, ein anderer Körper, die Chance auf ein zweites Leben! Ihre Suche nach Glück wird radikaler, die emotionale Achterbahn rasanter...

Das Boot II

Das Boot

Eine deutsche U-Boot-Besatzung und der französische Widerstand im Zweiten Weltkrieg: Die Serie basiert auf den Romanen von Lothar-Günther Buchheim und knüpft an den gleichnamigen Filmklassiker an.

Bad Banks II

Bad Banks

Das Thriller-Drama im Serienformat beschreibt das Machtspiel zwischen einer jungen Investmentbankerin (Paula Beer) und ihrer Ex-Chefin (Désirée Nosbusch) in der schillernden Welt der Hochfinanz.

Der Palast

Der Palast

Berlin 1988: Solotänzerin Chris steht plötzlich ihrer bis dahin unbekannten Zwillingsschwester Marlene gegenüber. Beide versuchen, hinter das Familiengeheimnis zu kommen, das zu ihrer Trennung führte.

WIR - Staffe 1

WIR

Dramaserie: Das Leben von Helena (Katharina Nesytowa) und Tayo scheint perfekt, bis Helenas Ex-Freundin Annika (Eva Maria Jost) auf einmal wieder auftaucht und alles auf den Kopf stellt.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.