GSI - Spezialeinheit Göteborg

Explosiv

Ein Haus kurz vor der Explosion

Filme | Johan Falk – GSI Göteborg - GSI - Spezialeinheit Göteborg

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Göteborg wird durch ein Sprengstoffattentat auf die Staatsanwältin Monika Wexell erschüttert. Sie sollte in einem großen Prozess gegen Mitglieder einer Motorradgang die Anklage vertreten.

Ein Zugriff der GSI unter der Leitung von Patrik Agrell auf das Clubhaus der "Black Sheeps" fördert zwar eine größere Menge Marihuana zutage, allerdings keine Hinweise auf einen Zusammenhang mit dem Attentat. Da erreicht das Team im Büro ein überraschender Anruf.

Monika Wexell hat auf Gotland den in wenigen Tagen startenden Prozess vorbereitet und aus den Nachrichten von ihrer "Ermordung" erfahren. Bei der gefundenen Leiche handelt es sich um eine langjährige Freundin von Wexell, die das Haus gehütet hatte. Mit Hilfe von Sophies Informant Chris Amir inhaftiert die GSI den Sprengstofflieferanten, der unmissverständlich klarmacht, dass die Liste weiterer Opfer lang sei. Als eine junge Juristin durch eine zweite Explosion ums Leben kommt, gerät die Spezialeinheit unter Druck. Die Ermittlung nimmt aber eine überraschende Wende, als Johan Falk von Frank Wagner erfährt, dass die Attentate Racheakte eines inhaftierten Russen namens Igor Krilov sind. Dieser verbüßt eine lange Haftstrafe, weil ihm der ehemalige, getötete GSI-Kollege Tommy Ridders damals Beweise untergeschoben hatte. Falk recherchiert und konfrontiert Patrik mit seinem Verdacht. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse: Ein kompromittierender Zeitungsartikel erscheint und enttarnt die GSI-Einheit und ihre Arbeitsweise. Polizeipräsidentin Franzén lässt Patrik Agrell verhaften und die GSI auflösen. Sophie und Johan entziehen sich dem Zugriff ihrer Kollegen und müssen hilflos mit ansehen, wie Frank und Amir in tödliche Gefahr geraten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.