Inga Lindström: Sommer in Norrsunda

Liebesgeschichte aus Schweden

"Inga Lindström: Sommer in Norrsunda": Im Pferdestall stellt Marius (Markus Meyer) seine Tochter Kaja (Maria Ehrlich) zur Rede. Er hält sie mit beiden Hände an der Schulter fest. Im Hintergrund steht Lena (Ina Paule Klink).

Filme | Herzkino - Inga Lindström: Sommer in Norrsunda

Nach erfolgreich abgeschlossenem Architekturstudium fährt Lena nach Norrsunda, um ihre Mutter Helena zu besuchen. Allerdings ist sie nicht so froh gelaunt, wie man es erwarten sollte.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Nach erfolgreich abgeschlossenem Architekturstudium fährt Lena nach Norrsunda, um ihre Mutter Helena zu besuchen. Allerdings ist sie nicht so froh gelaunt, wie man es erwarten sollte.

Sie empfindet nach dem Studium eher eine Leere und ist sich plötzlich nicht einmal mehr sicher, ob die Berufsentscheidung, Architektin zu werden, wirklich richtig war. In Norrsunda trifft sie unverhofft den Anwalt Marius, in den sie sich Hals über Kopf verliebt.

Marius, der dort seinen Vater Sten besucht, ist ebenfalls von Lena fasziniert. Sie sehen sich wieder und verlieben sich ineinander. Aber Marius verpasst den Moment, Lena die Wahrheit zu gestehen. Denn er ist Witwer und Vater von drei Kindern. Aber wird Lena zu ihrer Liebe stehen, wenn sie das erfährt?

Marius will Lena nicht verlieren, und so verstrickt er sich immer tiefer, bis sich Lena und die Kinder begegnen. Für Lena bricht eine Welt zusammen, aber Marius kämpft um ihre Liebe.

Darsteller

  • Lena Bergmann - Ina Paule Klink
  • Marius Sörenson - Markus Meyer
  • Helena Bergmann - Susanne Uhlen
  • Sten Sörenson - Michael Mendl
  • Kaja Sörenson - Maria Ehrich
  • Laura Sörenson - Emilie Cappallo
  • Titus Sörenson - Adrian Wahlen
  • Pferdepfleger Franz - Joachim Kappl
  • Pferdepfleger Matti - Niels Kurvin
  • Felix Sund - Hendrik Borgmann
  • Briefträger Petter - Markus H. Eberhard
  • Lagerson - Lars-Erik Friberg
  • und andere

Stab

  • Regie- Thomas Herrmann
  • Autor - Christiane Sadlo
  • Kamera - Martin Stingl
  • Musik - Richard Blackford

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.