Sie sind hier:

Marie fängt Feuer (3): Allein war gestern

"Marie fängt Feuer - Allein war gestern": Marie (Christine Eixenberger) und Stefan (Stefan Murr) stehen im Wohnzimmer und halten ein Schreiben in der Hand.

Filme | Herzkino - Marie fängt Feuer (3): Allein war gestern

Marie trifft in nach einem Feuerwehreinsatz auf Luisa, eine Pferdehofbesitzerin, die sich das Leben nicht mehr leisten kann.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 05.11.2017, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Luisa versucht allein mit der Situation zurechtzukommen. Doch Marie macht ihr klar, dass sie Hilfe braucht und es diese gibt. Sie beantragen Grundsicherung für Luisa. Doch die Hoffnung währt nicht lange: Um Geld zu bekommen, müsste Luisa Pferd und Hof aufgeben.

Erst der neue Tierarzt Joachim, mit dem sich Angie trotz Tierhaarallergie über eine App gedatet hat, bringt Marie auf die rettende Idee.

Doch zur gleichen Zeit wird Maries eigenes Leben durcheinandergewirbelt. Ihr Vater Ernst hat heimlich den Umbau des Elternhauses für Marie und Stefan geplant, um dort gemeinsam in einem Mehrgenerationenhaus zu leben. Eine Idee, mit der sich Stefan nicht wirklich anfreunden kann.

Marie hingegen belastet viel mehr, dass sie in München zufällig in ihren Ex-Freund Philipp gelaufen ist.

Darsteller

  • Marie Reiter - Christine Eixenberger
  • Stefan Weingartner - Stefan Murr
  • Irene Reiter - Saskia Vester
  • Ernst Reiter - Wolfgang Fierek
  • Max Reiter - Moritz Regenauer
  • Daniel Weingartner - Jonas Holdenrieder
  • Luisa Bachhuber - Katharina Thalbach
  • Olivia Höllriegl - Katharina Müller-Elmau
  • Angie - Sylta Fee Wegmann
  • Marco - Gabriel Raab
  • Gerhard Tenner - Ferdinand Dörfler
  • Philipp - Julian Looman
  • Ludwig Sommer - Wolfgang Maria Bauer
  • und andere -

Stab

  • Regie - Hans Hofer
  • Autor - Stefan Kuhlmann
  • Kamera - Klaus Merkel
  • Schnitt - Denys Darahan
  • Musik - Levan Basharuli

Alle Herzkino-Filme

"Rosamunde Pilcher: Englischer Wein": Die Hände in die Hüften gestützt steht Hannah (Eva Habermann) lächelnd in einem Büro. Hinter ihr steht Nick (Albert Fortell) und hält ihr wütend einen Brief entgegen.

Filme | Herzkino - Rosamunde Pilcher: Englischer Wein

Hannah Powell, eine ehrgeizige Winzerin, die lange in Frankreich gelebt hat, erhält die Chance ihres Lebens: …

Videolänge:
87 min

Mehr zum Herzkino

Herzkino

Filme - Herzkino

Herzkino erzählt von purer Lebensfreude wie vom Schmerz unerwarteter Schicksalsschläge. Ob als Komödie, als …

"Marie fängt Feuer - Kleine Sünden": Marie (Christine Eixenberger) umarmt lachend Angie (Sylta Fee Wegmann) auf der Straße.

Filme | Herzkino - Vorschau

Die Filme der kommenden Sonntagabende zum Durchklicken!

Anzahl Bilder:
3 Bilder
Das Logo von Facebook

Filme | Herzkino - Herzkino bei Facebook

Backstage-Clips, Set-Grüße, Trailer, Abstimmungen und viele weitere Specials... Hier treffen Sie andere Fans …

Das könnte Ihnen auch gefallen

Ku'damm 59

Filme - Ku'damm 59

Fortsetzung der Geschichte der Familie Schöllack Ende der 1950er Jahre

Ku'damm 56

Filme - Ku'damm 56

Ku'damm 56 ist die Geschichte der Familie Schöllack Mitte der 1950er Jahre

Die Bergretter

Serien - Die Bergretter

Actionreiche und spannende Geschichten in Ramsau am Dachstein

Der Bergdoktor

Serien - Der Bergdoktor

Dramatische und emotionale Geschichten am Wilden Kaiser

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.