Sie sind hier:

01 Mord am Engelsgraben

"In Wahrheit – Mord am Engelsgraben": Ein Polizist (Komparse), Judith Mohn (Christina Hecke) und Freddy Breyer (Robin Sondermann) stehen nebeneinander und schauen in die gleiche Richtung.
Staffel 01, Folge 01

In einem Waldgebiet an der Saarschleife wird eine Prostituierte tot aufgefunden. Alles deutet auf Mord hin. Die Saarbrücker Kriminalkommissarin Judith Mohn ermittelt.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 18.11.2017, 20:15 - 21:45
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Weitere Samstagskrimis

"In Wahrheit - Jette ist tot": Judith (Christina Hecke) sitzt am Schreibtisch im Kommissariat. Freddy (Robin Sondermann) steht bei ihr und zeigt ihr Fotos.

Filme | In Wahrheit , St. 01 - 02 Jette ist tot

Im Kofferraum eines belgischen Drogendealers wird die Leiche einer 16-Jährigen entdeckt. Diesmal ist …

"Wilsberg - Interne Affären": Alex (Ina Paule Klink) begutachtet Fotos auf einer Kamera. Neben ihr Kommissarin Anna Springer (Rita Russek) und Wilsberg (Leonard Lansink).

Serien | Wilsberg , St. 03 - 04 Interne Affären

Diesmal ist es Kommissarin Springer selbst, die Wilsbergs Hilfe braucht. Eine junge Polizistin stirbt, kurz …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Das Geld der anderen": Ekki (Oliver Korittke) und Wilsberg (Leonard Lansink) sitzen an einer Theke und unterhalten sich.

Serien | Wilsberg , St. 05 - 03 Das Geld der Anderen

Kaum hat Wilsberg durch den Verkauf einer Rarität einen kleinen Gewinn gemacht, stehlen auch schon zwei …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Mundtot": Ekki (Oliver Korittke) und Wilsberg (Leonard Lansink) laden Kartons in ein Auto.

Serien | Wilsberg , St. 05 - 02 Mundtot

Ekki und seine Kollegen vom Finanzamt werden diesmal selbst überprüft. Doch dann werden Unregelmäßigkeiten im …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Nackt im Netz": Ekki (Oliver Korittke), Alex (Ina Paule Klink) und Wilsberg (Leonard Lansink) laufen als Putzkräfte getarnt nebeneinander.

Serien | Wilsberg , St. 05 - 01 Nackt im Netz

Alex findet ein Amateur-Porno-Video von sich im Internet. Sie bittet sofort ihren Patenonkel Georg Wilsberg …

Noch 2 Tage
Videolänge:
89 min

Inhalt

Für Judith und ihren Kollegen Freddy Breyer rückt zunächst das Milieu entlang der Fernfahrerroute Deutschland - Frankreich in den Fokus. Judith vermutet einen Zusammenhang mit einem nie aufgeklärten Fall und wendet sich an den ehemaligen Kommissar Markus Zerner.

Dieser ermittelte vor knapp zehn Jahren in dem Fall der 16-jährigen Maria, die beim Trampen spurlos verschwand. Ihre Habseligkeiten wurden am gleichen Ort gefunden wie die der Prostituierten Nele. Ins Visier der Ermittlungen gerät Erich Kupka, ein Fernfahrer - nicht zuletzt, da seine eigene Frau Heike Angst hat, er könne etwas "damit" zu tun haben.

Der Verdacht gegen ihn relativiert sich jedoch, als Judith und ihr Kollege Freddy bei der Befragung eines weiteren Verdächtigen, der einen Brief an die Polizei geschrieben hatte, in Lebensgefahr geraten, und der Mann den Mord an der Prostituierten gesteht. Doch dieser stellt sich als psychisch gestört heraus. Fieberhaft ermittelt das Team mit Unterstützung von Markus Zerner weiter.

Auch der ehemalige Freund von Maria, Paul Satzmann, rückt wieder in den Fokus der Ermittler. Doch am Ende ist nichts so, wie es schien.

Darsteller

  • Judith Mohn - Christina Hecke
  • Freddy Breyer - Robin Sondermann
  • Markus Zerner - Rudolf Kowalski
  • Niklas Mohn - Juergen Maurer
  • Heike Kupka - Anna Loos
  • Erich Kupka - Christian Berkel
  • Kurt Mahn - Sebastian Rudolph
  • Laura Schäffler - Paula Kroh
  • Paul Satzmann - Constantin von Jascheroff
  • Sybille Schäffler - Ulrike Krumbiegel
  • Richard Schäffler - Peter Kremer
  • Lisa - Jeanne Goursaud
  • Emma Roux - Lisa Hofer
  • und andere -

Stab

  • Regie - Miguel Alexandre
  • Autor - Harald Göckeritz, Miguel Alexandre
  • Kamera - Miguel Alexandre
  • Musik - Wolfram de Marco

Das könnte Sie auch interessieren

„Danowski – Blutapfel“: Im Elbtunnel. Adam Danowski (Milan Peschel) steht vor Huber (Lennart Lemster)  von der Spurensicherung und sieht sich im Tunnel den Tatort an.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Danowski - Blutapfel

Im Elbtunnel stauen sich wie immer zur Rushhour die Autos. Plötzlich hallt ein Schuss durch die Tunnelröhre. …

Videolänge:
89 min
"Unter anderen Umständen - Über den Tod hinaus": Jana Winter (Natalia Wörner) und Matthias Hamm (Ralph Herforth) sitzen zusammen im Auto. Sie sieht ihn an, während er nach vorne schaut.

Filme | Unter anderen Umständen - Über den Tod hinaus

Jana Winters erster Tag als Chefin ihres neuen Einsatzgebiets Flensburg verläuft alles andere als reibungslos.

Vorab
Videolänge:
89 min
"Dengler - Die schützende Hand": Olga (Birgit Minichmayr) sitzt an einem improvisierten Schreibtisch und arbeitet an ihrem Laptop. Dengler (Ronald Zehrfeld) steht neben ihr und lädt seine Pistole. An der Wand im Hintergrund sind zahlreiche Tatortfotos und andere Schriftstücke angepinnt.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Dengler - Die schützende Hand

"Wie kamen Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt ums Leben?", fragt ein Unbekannter. Obwohl die Antwort für ihn …

Videolänge:
88 min
"Der Richter": Im Gerichtssaal sitzen der Vorsitzende Richter Glahn (Heino Ferch) und Richter Wollenkamp (Sebastian Urzendowsky) nebeneinander. Beide schauen nach vorne.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Der Richter

Richter Dr. Joachim Glahn gerät bei seinem aktuellen Mordprozess zwischen die Fronten und muss, um das Leben …

Videolänge:
88 min
"Unter anderen Umständen - Liebesrausch": Arne Brauner (Martin Brambach) schaut auf ein Döschen, das Jana Winter (Natalia Wörner) vor sich hält. Sie stehen in einem alten Gebäude.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Liebesrausch

Alkoholkontrolle auf einer Landstraße vor Schleswig. Ein Wagen entzieht sich der Kontrolle und überfährt …

Videolänge:
88 min
"Wahrheit oder Lüge": Annabelle (Natalia Wörner) steht in einem Büro und schaut in die Ferne. Hinter ihr befindet sich John (Fritz Karl), der sie ansieht. Tom (Marc Hosemann) sitzt auf der Fensterbank und starrt unter sich.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Wahrheit oder Lüge

Annabelle Martinelli, erfolgreiche Anwältin der renommierten Berliner Anwaltskanzlei Quante & Ackermann, ist …

Videolänge:
89 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.