Jason Hughes

Constable Ben Jones

Der walisische Schauspieler kam 1971 in Porthcawl zur Welt. Nach seiner Schauspiel-Ausbildung arbeitete er zunächst ein Jahr lang für die Polizei. Dort half er bei der Ausbildung der Aufnahmeprüfer, indem er Vorstellungsgespräche simulierte.

Jason Hughes spielt Constable Ben Jones Quelle: ZDF/All 3 Media International

Diese Aufgabe meisterte Jason Hughes so gut, dass er am Ende die Aufnahmeprüfung bestanden hätte, wie man ihm versicherte. Kurz nach seiner ersten richtigen Rolle gelang ihm der Durchbruch mit der BBC-Serie "This Life". Hier spielte er von 1996 bis 1997 den homosexuellen Anwalt Warren Jones, die ihn vor allem beim britischen Fernsehpublikum einen hohen Bekanntheitsgrad verschaffte.

Zahlreiche Rollen

Es folgten zahlreiche Rollen für Film, Fernsehen (unter anderem eine Gastrolle in "Waking the Dead") und Theater. Seit der ersten Folge der neunten Staffel ("Fluch über Winyard", 2005) ist Hughes als Ben Jones in der Serie "Inspector Barnaby" Toms rechte Hand.

Hughes lebt mit seiner Frau Natasha und ihren beiden gemeinsamen Kindern, Molly und Max, in Brighton.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet