Sie sind hier:

Kommissar Marthaler - Engel des Todes

Krimi nach dem Roman "Die Akte Rosenherz" von Jan Seghers

"Kommissar Marthaler - Engel des Todes": Kommissar Marthaler im Vordergrund und sein Team am Strand.

Filme - Kommissar Marthaler - Engel des Todes

Ein Kunsttransport wird überfallen und ausgeraubt, Hauptkommissar Marthalers Freundin Tereza dabei schwer verletzt. Marthaler soll von den Ermittlungen ausgeschlossen werden.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 07.03.2016, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2015

Der Kommissar ist schockiert, denn Tereza ist schwanger und schwebt in Lebensgefahr. Er setzt sich über das Verbot seines Vorgesetzten Herrmann hinweg und ermittelt trotzdem. Bei dem Überfall wurde ein millionenschweres Bild gestohlen.

Von den Tätern fehlt zunächst jede Spur. Ausgerechnet einer der von Marthaler so verhassten Journalisten gibt ihm überraschend einen Tipp: Er soll einen Kunsthändler treffen, der schon in den 70er Jahren in dubiose Geschäfte verwickelt war. Doch jemand kommt ihm zuvor. Marthalers Informant kann ihm nur noch einen Hinweis auf den ungeklärten "Mordfall Karin Rosenherz" geben, bevor er stirbt.

Und tatsächlich: Marthalers Recherchen im Fall der Prostituierten Karin Rosenherz, der in die 70er Jahre zurückreicht, und die Ermittlungen um den aktuellen Kunstraub rücken immer näher zueinander. Seine Erkenntnisse wirbeln Staub auf, und Marthaler spürt bald, dass er sich mit mächtigen Gegnern anlegt, die ihre früheren Sünden um jeden Preis vertuschen möchten. Irgendjemand scheint alles daran zu setzen, dass die "Akte Rosenherz" für immer geschlossen bleibt.

Darsteller

  • Robert Marthaler - Matthias Koeberlin
  • Kirsten Höpfner - Julia Jentsch
  • Kai Döring - Jürgen Tonkel
  • Carlo Sabato - Claudio Caiolo
  • Manfred Petersen - Tim Seyfi
  • Hans Herrmann - Peter Lerchbaumer
  • Elvira - Anke Sevenich
  • Tereza - Ellenie Salvo Gonzáles
  • Philipp Lichtenberg - Rüdiger Vogler
  • Hubert Ortmann - Udo Schenk
  • Dr. Thea Hollmann - Mirjam Weichselbraun
  • und andere -

Stab

  • Regie - Lancelot von Naso
  • Kamera - Lars Liebold
  • Musik - Oliver Thiede
  • Drehbuch - Kai-Uwe Hasenheit, Lancelot von Naso

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.