Sie sind hier:

Vorsehung

Der Samstagskrimi

"Kommissarin Heller - Vorsehung": Großaufnahme im Schwarzlicht von Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner).

Filme | Kommissarin Heller - Vorsehung

Ein Anruf der Psychiaterin Dr. Jacobi alarmiert Kommissarin Winnie Heller: Ein Mann, der heute in der Praxis war, plane einen Mord.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 20.01.2018, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Als Winnie bei Dr. Jacobi eintrifft, findet sie die Psychiaterin schwer verletzt am Boden. Jemand hat auf sie eingestochen. Für Winnie eine Katastrophe, ist doch die Ärztin die einzige Vertraute, die ihr nach dem Weggang von Kollege Verhoeven geblieben ist.

Während Dr. Jacobi im Krankenhaus notoperiert wird, stürzt sich Winnie Heller in die Ermittlungsarbeit. Wer von den männlichen Patienten, die an jenem Tag die Praxis der Psychiaterin aufsuchten, plante den angekündigten Mord? Und ist er es auch, der versucht hat, Dr. Jacobi zu töten?

Eine erste Spur führt die Kommissarin zu Axel Kofler, einem Handyverkäufer, der die kürzlich vollzogene Scheidung von seiner Frau und das eingeschränkte Besuchsrecht für den gemeinsamen Sohn Finn nicht akzeptieren kann. Aber auch der trauernde Witwer Markowski hat ein Motiv - er war verliebt in die Psychiaterin und hat ihr nachgestellt.

Während der Ermittlungen kommen Winnie Heller aber immer mehr Zweifel: Ist der Gesuchte womöglich gar nicht im Patientenkreis, sondern im privaten Umfeld der Psychiaterin zu finden? Winnie muss dem potenziellen Täter zuvorkommen, bevor dieser tatsächlich zum Mörder wird.

Darsteller

  • Winnie Heller - Lisa Wagner
  • Hendrik Verhoeven - Hans-Jochen Wagner
  • Burkhard Hinnrichs - Peter Benedict
  • Dr. Jacobi - Lena Stolze
  • Silvie Verhoeven - Nina Kronjäger
  • Nina Verhoeven - Franziska Neiding
  • Gisela Heller - Maria Hartmann
  • Axel Kofler - Murathan Muslu
  • Adrian Markowski - Denis Schmidt
  • Beate Krämer - Katrin Pollitt
  • und andere -

Stab

  • Regie - Christiane Balthasar
  • Autor - Mathias Klaschka
  • Kamera - Hannes Hubach
  • Musik - Johannes Kobilke

Das könnte Sie auch interessieren

"Rufmord": Die vollständig bekleidete Luisa (Rosalie Thomass) steht bis zu den Hüften in einem See. Im Hintergrund ragen Bäume am steilen und felsigen Ufer des grün schimmernden Sees in die Höhe.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Rufmord

Seit wenigen Monaten arbeitet Luisa Jobst als Lehrerin in Kails. Sie fühlt sich in den bayerischen Ort und in …

Videolänge:
87 min
"Von Erholung war nie die Rede": Gundula (Andrea Sawatzki) und Gerald (Axel Milberg) stehen nebeneinander. Sie strahlt ihn an.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Von Erholung war nie die Rede

Familie Bundschuh macht Ferien - auf ihre ganz spezielle Art. Die ganze Sippe trifft sich auf Mallorca. Und …

Videolänge:
88 min
"So weit das Meer": Wolf Harms (Uwe Kockisch) steht mit Mantel und Schuhen am Strand und schaut auf das Meer, das in der Sonne glitzert.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - So weit das Meer

Vor 15 Jahren musste Wolf Harms eine langjährige Haftstrafe antreten. Er hatte in Selbstjustiz Jan Carstens, …

Videolänge:
89 min
"Hattinger und der Nebel": Alfons Hattinger (Michael Fitz) in Großaufnahme mit gezogener Waffe.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Hattinger und der Nebel

Auf ihrem heruntergekommenen Hof entdeckt Ursula Kammler die Leiche ihres Bruders. Die beiden haben sich das …

Videolänge:
89 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.