Sie sind hier:

Marie Brand und das Verhängnis der Liebe

"Marie Brand und das Verhängnis der Liebe": Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) und Marie Brand (Mariele Millowitsch) verstecken sich unter einer Feuertreppe. Sie beobachten etwas ganz gespannt.

Filme | Marie Brand und ... - Marie Brand und das Verhängnis der Liebe

Nadine Ullrich wird in einem Park erschlagen aufgefunden. Die junge Frau war Assistentin des renommierten Kölner Psychotherapeuten Jörg Korfmann. Brand und Simmel ermitteln.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 03.10.2018, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Die Kommissare finden heraus, dass das Opfer Schwierigkeiten mit seinem Chef gehabt haben soll. Als Brand und Simmel bei Korfmann erscheinen, behandelt er gerade den Patienten Detlef Stelzer. Als Stelzer hört, dass Nadine Ullrich ermordet wurde, flieht er.

Stelzer, der als Gewalttäter verurteilt worden ist, gilt als äußerst gefährlich. Als in seiner Wohnung Fotos und Kleidungsstücke vom Opfer gefunden werden, wird er als Hauptverdächtiger zur Fahndung ausgeschrieben.

Doch Marie Brand hinterfragt auch Korfmanns Rolle in diesem Mordfall. Er gibt sich kooperativ, doch diese Hilfsbereitschaft scheint willkürlich und taktierend zu sein. Einerseits behauptet er, Stelzer die Tat nicht zuzutrauen, und gleichzeitig liefert er immer mehr Indizien für dessen Schuld.

Und welche Rolle spielt der Student Sebastian Decker, mit dem Korfmann zur Tatzeit in seinem Garten japanischen Schwertkampf trainiert hat und der ihm ein Alibi liefert?

Marie Brand und Jürgen Simmel geraten in ein perfides Spiel, das weitreichender und dramatischer ist, als es zunächst den Anschein hat.

Darsteller

  • Marie Brand - Mariele Millowitsch
  • Jürgen Simmel - Hinnerk Schönemann
  • Jörg Korfmann - Peter Jordan
  • Sebastian Decker - Nicholas Reinke
  • Detlef Stelzer - Aljoscha Stadelmann
  • Franziska Hochbaum - Bettina Lamprecht
  • Britta Hauke - Morgane Ferru
  • Jonas Decker - Tom Gramenz
  • Nadine Ullrich - Mara Scherzinger
  • Frank Wierichs - Nikolai Knackmuss
  • Rechtsmedizinerin - Friederike Linke
  • Wirt - Jeff Zach
  • Hausmeister Wong - Nick Dong-Sik
  • und andere -

Stab

  • Regie - Judith Kennel
  • Autor - Andreas Linke
  • Kamera - Nicolay Gutscher
  • Schnitt - Jan Henrik Pusch
  • Musik - Florian Tessloff

Weitere Samstagskrimis

"Helen Dorn – Gefahr im Verzug“: Helen Dorn (Anna Loos) richtet ihre Waffe auf Adrian (Marcus Mittermeier).

Filme | Helen Dorn - Gefahr im Verzug

Eine Bombe explodiert auf einem belebten Platz und tötet fünf Menschen. Die LKA-Ermittlerin Helen Dorn ist …

Videolänge:
89 min
"Helen Dorn-Der Pakt": Helen Dorn (Anna Loos) steht vor einem Fenster und telefoniert. Im Hintergrund ist verschwommen Richard Dorn (Ernst Stötzner) zu sehen.

Filme | Helen Dorn - Der Pakt

Carsten Schneider, ein jüngst im Revisionsverfahren freigesprochener Sexualstraftäter, wird erhängt in einer …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Mörderische Rendite": Georg Wilsberg (Leonard Lansink) und Anna Springer (Rita Russek) sitzen gemeinsam auf einer Bank vor einem Kreuzfahrt-Werbeplakat und schauen sich an.

Filme | Wilsberg - Mörderische Rendite

Der Eintritt in den Ruhestand - das könnte eigentlich etwas Schönes sein. Doch Paul Dietze - Wilsbergs …

Videolänge:
89 min
"Helen Dorn - Bis zum Anschlag": Helen Dorn (Anna Loos) steht neben dem Rettungshubschrauber.

Filme | Helen Dorn - Bis zum Anschlag

Eine junge Polizistin wird erschossen, ihr Lebenspartner Daniel Weiss und seine Tochter Lisa sind …

Videolänge:
87 min

Das könnte Sie auch interessieren

Silke Broder und Simon Kessler sitzen an einem Küchentisch und blicken nachdenklich vor sich hin

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die verschwundene Familie (2)

Vier Jahre nach dem Mord an einer 14-jährigen Schülerin wird die Kleinstadt Nordholm erneut durch einen …

Videolänge:
89 min
Kessler (Heino Ferch) steht am Strand. Im Hintergrund sind Strandkörbe zu erkennen

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die verschwundene Familie (1)

Vier Jahre nach dem Mord an einer 14-jährigen Schülerin wird die Kleinstadt Nordholm erneut durch einen …

Videolänge:
88 min
"Rufmord": Die vollständig bekleidete Luisa (Rosalie Thomass) steht bis zu den Hüften in einem See. Im Hintergrund ragen Bäume am steilen und felsigen Ufer des grün schimmernden Sees in die Höhe.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Rufmord

Seit wenigen Monaten arbeitet Luisa Jobst als Lehrerin in Kails. Sie fühlt sich in den bayerischen Ort und in …

Videolänge:
87 min
"Von Erholung war nie die Rede": Gundula (Andrea Sawatzki) und Gerald (Axel Milberg) stehen nebeneinander. Sie strahlt ihn an.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Von Erholung war nie die Rede

Familie Bundschuh macht Ferien - auf ihre ganz spezielle Art. Die ganze Sippe trifft sich auf Mallorca. Und …

Videolänge:
88 min
"So weit das Meer": Wolf Harms (Uwe Kockisch) steht mit Mantel und Schuhen am Strand und schaut auf das Meer, das in der Sonne glitzert.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - So weit das Meer

Vor 15 Jahren musste Wolf Harms eine langjährige Haftstrafe antreten. Er hatte in Selbstjustiz Jan Carstens, …

Videolänge:
89 min
"Hattinger und der Nebel": Alfons Hattinger (Michael Fitz) in Großaufnahme mit gezogener Waffe.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Hattinger und der Nebel

Auf ihrem heruntergekommenen Hof entdeckt Ursula Kammler die Leiche ihres Bruders. Die beiden haben sich das …

Videolänge:
89 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.