Thomas Heinze

spielt Dr. Gustav Engler

Thomas Heinze wurde 1964 als Sohn eines Amerikaners und einer Deutsch-Holländerin in Berlin geboren. Seine Ausbildung absolvierte er an der Otto-Falckenberg-Schule in München und sammelte schon während dieser Zeit Theatererfahrung.

Neben seiner Arbeit am Theater, schlägt sein Herz bereits seit Jahren auch für das Kino und das Fernsehen.

Ein TV- und Kinogesicht

So überzeugte Thomas Heinze auf der "großen Leinwand" zum Beispiel in "Allein unter Frauen"^n(1991), "Homo Faber" (1991), "Der große Bagarozy" (1998), "Justiz (1993), "Der Wixxer"^n(2004), "Neues vom Wixxer" (2007) und zuletzt in "Zweiohrküken" (2009).

Dem ZDF-Publikum ist der Schauspieler durch seine zahlreichen Rollen unter anderem in "Typisch Mann" (2004), "Der Fürst und das Mädchen"^n(2007), "40+ sucht neue Liebe" (2009), "Rosa Roth - Notwehr" (2010) und "Bella Vita" (2010) bekannt. Seit 2008 verkörpert er an der Seite von Mariele Millowitsch in der ZDF-Reihe um die Kölner Kommissarin "Marie Brand" den Polizeichef Dr. Gustav Engler.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet