Sie sind hier:

15:17 nach Paris

"15:17 nach Paris": Spencer Stone und Anthony Sadler sitzend in einer venezianischen  Gondel.

Drei junge Amerikaner auf Europareise verhindern am 21. August 2015 auf einer Zugfahrt nach Paris einen islamistischen Terroranschlag durch einen schwer bewaffneten Attentäter. (FSK 12)

05.04.2021
05.04.2021
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Spencer Stone, Alek Skarlatos und Anthony Sadler sind seit Schultagen befreundet. Die seit jeher kriegsbegeisterten Spencer und Alek gehen zum Militär, doch ihre ersten Erlebnisse verlaufen ernüchternd. Eine Europareise zu dritt soll Ablenkung bringen.

Nach einer idyllischen Zeit in Italien und intensivem Feiern in Amsterdam besteigen Spencer, Alek und Anthony einen Zug nach Paris. Ein schwer bewaffneter Mann, der bereits einen wehrhaften Passagier angeschossen hat, stürmt ihr Abteil. Gemeinsam gelingt es den drei Freunden, angeführt vom für derartige Extremsituationen geschulten Spencer, den Attentäter kampfunfähig zu machen und den verwundeten Fahrgast bis zur Weiterversorgung am nächsten Halt am Leben zu halten.

Die in "15:17 nach Paris" dargestellten Geschehnisse basieren auf Realereignissen, die sich am 21. August 2015 in einem Hochgeschwindigkeitszug des belgischen Unternehmens Thalys auf der Strecke Amsterdam-Paris zugetragen haben.

Das Drehbuch für den Film orientierte sich maßgeblich an einem Buch, das die drei als Hauptfiguren dienenden Amerikaner Anthony Sadler, Alek Skarlatos und Spencer Stone zuvor gemeinsam mit dem ebenfalls aus den USA stammenden Journalisten und Kriegsreporter Jeffrey E. Stern veröffentlicht hatten.

Die große Besonderheit des Films stellt die Besetzung der drei Hauptrollen mit ebenjenen realen Helden des vereitelten Terror-Attentats dar, die vorher allesamt noch nie vor der Kamera standen.

Die mutige Casting-Entscheidung wurde von Clint Eastwood höchstpersönlich getroffen. Die zum Zeitpunkt des Drehs 87-jährige Filmlegende führte bei "15:17 nach Paris" zum 36. Mal Regie.

Darsteller

  • Ayoub - Ray Corasani
  • Spencer - Spencer Stone
  • Alek - Alek Skarlatos
  • Anthony - Anthony Sadler
  • Joyce (Mutter von Spencer) - Judy Greer
  • Heidi (Mutter von Alek) - Jenna Fischer
  • Mark - Mark Moogalian

Stab

  • Regie - Clint Eastwood
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.