Sie sind hier:

Die Farbe des Horizonts

Free-TV-Premiere

Großaufnahme von Tami (Shailene Woodley) und Richard (Sam Claflin) Stirn an Stirn.

Tahiti, Südsee: Weltenbummlerin Tami lernt den Segler Richard kennen. Kurze Zeit später sind die beiden ein Paar. Ein Paar, auf das eine großartige Erfahrung wartet. (FSK 12)

Trailer
something
09.09.2020
Video leider nicht mehr verfügbar

Sie sollen eine Luxusjacht von Tahiti nach Kalifornien überführen. Der Pazifik gehört ihnen, bis das Boot in einem Sturm fast kentert. Zwischen Paradies und Hölle liegt im Survival-Drama mit Shailene Woodley und Sam Claflin nur ein einziger Segeltörn.

Tahiti 1983: US-Backpackerin Tami (Shailene Woodley) zieht durch die Welt und hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Auf Tahiti lernt sie den britischen Profi-Segler Richard (Sam Claflin) kennen und lieben. Richard ist nur ein paar Jahre älter als die junge Frau, charismatisch, weltgewandt, sanft und einfühlsam. Ein Traummann in einer Traumumgebung.

Bald hat das Paar auch einen lukrativen Auftrag an Land gezogen, der ihren Freiheitsdrang mit der Notwendigkeit, den Lebensunterhalt zu verdienen, bestens zu verbinden scheint: Tami und Richard sollen die Luxusjacht eines Ehepaars, das zu Richards Bekanntenkreis zählt, von Tahiti ins kalifornische San Diego überführen. Eine weite Reise über ein Meer, das ein Drittel der Erdoberfläche bedeckt. Und von einem seiner frühen europäischen Entdecker, dem portugiesischen Seefahrer Ferdinand Magellan, "Stiller Ozean" genannt wurde.

Doch der Ozean ist nicht still, und Tamis und Richards Traum wird zu einem Albtraum, als die Jacht in einem Sturm beinahe kentert. Tami wacht unter Deck in einer der Kabinen auf. Das Schiff ist zu großen Teilen geflutet, Hunderte Gegenstände schwimmen im Wasser, und Richard ist zunächst verschwunden.

Doch Tami findet den Geliebten wieder, versorgt seine Verletzungen, füttert ihn mit Erdnussbutter. Sie will um jeden Preis überleben, die Hoffnung nicht aufgeben, Richard und sich lebend zurück an Land zu bringen. Dabei muss sie jede Minute kämpfen. Nicht nur, dass die Zerstörungen auf dem Boot verheerend sind und es nicht möglich ist, über Funk Hilfe zu rufen, es fehlt Tami auch an der langjährigen Erfahrung, die Richard im Umgang mit Segelschiffen hat.

Der isländische Regisseur Baltasar Kormákur ("Everest") inszenierte seine Stars Shailene Woodley ("The Descendants", "Big Litttle Lies") und Sam Claflin ("Ein ganzes halbes Jahr") zwischen Südseeromantik und launischem Ozean in einer ebenso bewegenden wie glaubwürdigen Liebesgeschichte, aber auch einem Überlebensdrama "über die Macht der menschlichen Widerstandskraft".(Presseheft)

"Die Farbe des Horizonts" beruht auf wahren Ereignissen, den Erinnerungen von Tami Oldham Ashcraft, die über ihren 41 Tage währenden Schiffbruch das Buch "Red Sky in Mourning: A True Story of Love, Loss and Survival at Sea" schrieb.

Darsteller

  • Tami Oldham - Shailene Woodley
  • Richard Sharp - Sam Claflin
  • Deb - Grace Palmer
  • Peter - Jeffrey Thomas
  • Christine - Elizabeth Hawthorne

Stab

  • Regie - Baltasar Kormákur
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.