Sie sind hier:

Fast & Furious 7

Plakatmotiv zum Film mit Dwayne Johnson, Michelle Rodriguez, Paul Walker, Vin Diesel, Tyrese Gibson, Ludacris und Jordana Brewster.

Filme | Montagskino - Fast & Furious 7

Zwölf Monate sind vergangen, seit Dominic Toretto und seine Freunde den Söldner Owen Shaw zur Strecke gebracht haben. Nun taucht dessen Bruder auf der Bildfläche auf.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
USA 2015

Seit knapp einem Jahr genießen die Freunde ihre Freiheit, nachdem sie den gefährlichen Söldner Owen Shaw ausgeschaltet haben. Dom (Vin Diesel) hat allerdings ein ernstes Problem, da seine Freundin Letty (Michelle Rodriguez) noch immer unter den Nachwirkungen des letzten gefährlichen Abenteuers leidet. Sie sieht eine Trennung als einzige Chance, um ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen.

Währenddessen taucht Deckard Shaw (Jason Statham) auf und will Rache für seinen Bruder. Die Schuldigen hat er bereits ausgemacht, und die nötigen Informationen über Dom und seine Freunde will er sich im DSS-Quartier besorgen. Dort kommt es dann zum Kampf mit Luke Hobbs (Dwayne Johnson), der dabei übel zugerichtet wird.
Als Dom seine schwangere Schwester Mia (Jordana Brewster) und Brian (Paul Walker) in Los Angeles besucht, explodiert vor dem Haus eine Bombe. Zum Glück bleiben alle unversehrt, doch nun haben sie die Gewissheit, dass sie auf der Abschussliste von Deckard Shaw stehen. Dieser bekennt sich nicht nur zu dem Anschlag, sondern hat auch den tödlichen Unfall von Han (Sung Kong) in Tokio initiiert.

Die Gang, inklusive Roman (Tyrese Gibson) und Tej (Ludacris), formiert sich wieder und erhält unerwartete Hilfe. Der mysteriöse Regierungsagent Mr. Nobody (Kurt Russell) bietet ihnen die Nutzung eines revolutionären Ortungssystems an, allerdings müssen Dom und seine Freunde erst einmal dessen Entwicklerin Megan Ramsey (Nathalie Emmanuel) aus den Fängen eines afrikanischen Warlords befreien.

Der siebte Teil der erfolgreichen Reihe steht gänzlich im Zeichen des tragischen Todes von Paul Walker während der Dreharbeiten. Am 30. November 2013 raste der Rennfahrer Roger Rodas mit dem Schauspieler als Beifahrer in seinem Porsche gegen einen Laternenmast, beide waren sofort tot. Um den Film fertigzustellen, waren Drehbuchänderungen und Computertricks nötig, der geplante Starttermin verschob sich von 2014 ins Frühjahr 2015.

Darsteller

  • Dominic Toretto - Vin Diesel
  • Brian O'Conner - Paul Walker
  • Letty Ortiz - Michelle Rodriguez
  • Mia Toretto - Jordana Brewster
  • Deckard Shaw - Jason Statham
  • Luke Hobbs - Dwayne Johnson
  • Mr. Nobody - Kurt Russell
  • Roman Pearce - Tyrese Gibson
  • Tej Parker - Chris "Ludacris" Bridges

Stab

  • Regie - James Wan
  • Autor - Chris Morgan, Gary Scott Thompson
  • Kamera - Marc Spicer, Stephen F. Windon
  • Musik - Brian Tyler
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.