Sie sind hier:

Unantastbar - Der Fall Harvey Weinstein

Free-TV-Premiere

Lange galt Hollywood-Produzent Harvey Weinstein als unantastbar: Ein begnadeter Producer, ein mächtiger Film-Magnat, ein Herrscher über Karrieren. Bis seine Stars ihn stürzten.

Trailer
Verfügbarkeit:
Video verfügbar ab 01.11.2021, 10:00

In der britischen Dokumentation berichten Schauspielerinnen von ihren teilweise traumatischen Erlebnissen mit dem Kino-Mogul. Der Film legt seine Vergehen offen und stellt deutlich die Frage, warum eine ganze Industrie dazu so lange schweigen konnte?

Anhand der Schilderungen von Rosanna Arquette, Zelda Perkins, Paz de la Huerta und anderen Frauen zeichnet der Film den sogenannten Weinstein-Skandal und die daraus entstandene #MeeToo-Debatte nach, die Hollywood seit 2017 erschüttert. Mittlerweile gehen die Vorwürfe der sexuellen Übergriffe in die Hunderte. In New York war der einst hoch renommierte Produzent ("Der englische Patient", "Django Unchained") Ende Februar 2020 von der Geschworenen-Jury des State Supreme Court der Vergewaltigung und sexueller Nötigung schuldig gesprochen und im März 2020 zu 23 Jahren Haft verurteilt worden. Ein Jahr später, im April 2021, haben seine Anwälte Berufung eingelegt, unter anderem weil die "reißerische mediale" Berichterstattung den Prozess beeinflusst habe.

Darsteller

  • -

Stab

  • Autor - Ursula Macfarlane
  • Kamera - Neil Harvey, Amza Moglan, Patrick Smith
  • Schnitt - Andy Worboys
  • Musik - Anne Nikitin
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.