Sie sind hier:

Varg Veum – Kalte Herzen

Nahaufnahme von Privatdetektiv Varg Veum (Trond Espen Seim). Er kriecht in ein Zelt aus Plastikplanen.

Varg Veum soll für eine junge Frau deren verschwundene Schwester ausfindig machen. Doch der vermeintliche Routineauftrag hat bald bedrohliche Auswirkungen - auch auf Vargs Privatleben. (FSK 16)

27.06.2021
27.06.2021
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Zudem kommt der Ermittler einem Drogenhändler auf die Spur, und mehr und mehr vermischen sich beide Fälle. Mit "Varg Veum - Kalte Herzen" wird die sechsteilige Reihe um den charismatischen norwegischen Privatdetektiv im ZDF beendet.

Varg Veum (Trond Espen Seim) und seine Freundin Karin Bjørge (Lene Nystrøm) werden bald Eltern. Grund genug für den Privatdetektiv, demnächst etwas kürzerzutreten. Doch das funktioniert nicht so einfach wie gedacht: Denn sein neuester Fall, die Suche nach einer verschwundenen Prostituierten namens Margarete (Gitte Witt), füllt ihn nicht nur beruflich voll aus, sondern belastet auch sein Privatleben. Siv (Ingrid Olava), die Schwester der Verschwundenen, ist die Auftraggeberin der Ermittlungen. Doch schnell wird klar, dass alle drei Geschwister der Familie Gunnar in dunkle Machenschaften verwickelt sind.

Kurz darauf werden die Leichenteile des Bruders Karl (Brage Kjepso) gefunden - und zwar über die ganze Stadt verteilt. Er war nach einem Freigang aus dem Gefängnis nicht mehr zurückgekommen und als vermisst gemeldet worden. Weiterhin fehlt auch jede Spur von Margarete. Doch wie hängen die Vermisstenfälle der Geschwister zusammen?

Varg Veum kommt einem Drogenhändler auf die Spur, dem Karl Gunnar große Mengen Heroin gestohlen haben soll. Zusätzlich scheinen die ehemaligen Vormunde der drei Geschwister etwas zu verheimlichen. Die Ermittlungen führen Veum in einen Sumpf aus Drogen und Gewalt. Am Ende muss er sich entscheiden, ob er die Verantwortlichen stellen oder das Leben seines ungeborenen Kindes aufs Spiel setzen will.

Lene Nystrøm, die in der Krimifernsehserie die Freundin des Privatdetektivs spielt, gab ihr Schauspieldebüt in Ole Bornedals "Deliver Us from Evil" (2009). Weltweit bekannt wurde sie allerdings bereits 1996: Als Sängerin der Band Aqua feierte sie große Erfolge, vor allem der Megahit "Barbie Girl" dürfte vielen noch in Erinnerung sein. 2011 veröffentlichte die Band ihr drittes Studioalbum "Megalomania". Danach war Nystrøm 2012 neben Sondre Lerche, Espen Lind und Tommy Tee als Jurorin der norwegischen Version von "The Voice" im TV zu sehen.

Darsteller

  • Varg Veum - Trond Espen Seim
  • Polizeichef Hamre - Bjørn Floberg
  • Karin Bjørge - Lene Nystrøm
  • Siv - Ingrid Olava
  • Maggie - Gitte Witt
  • Thorvaldsen - Mads Ousdal

Stab

  • Regie - Trond Espen Seim
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.