Sie sind hier:

Uli Hoeneß - Der Patriarch

Szenen eines ereignisreichen Lebens

Uli Hoeneß-Darsteller Thomas Thieme, Szene Gerichtsaal München

Filme - Uli Hoeneß - Der Patriarch

Das 90-minütige ZDF-Dokudrama blickt auf das Leben von Uli Hoeneß, zeichnet das Bild einer erstaunlichen Karriere vom Aufstieg bis zum tiefen Fall.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFinfo, 20.11.2015, 17:20 - 18:50
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2015

Keine noch so wechselvolle Biografie hat die Öffentlichkeit in den vergangenen Jahren mehr bewegt. Es ist ein Leben mit Widersprüchen: zwischen Spielerleidenschaft und Strippenzieherei, Mäzenatentum und haltlosem Zocken, Top-Management und Steuerbetrug.

Das 90-minütige ZDF-Dokudrama blickt auf das Leben von Uli Hoeneß, zeichnet das Bild einer erstaunlichen Karriere vom Aufstieg bis zum tiefen Fall.

Aufstieg und Fall

Was geschah mit diesem Mann, der sich zeitlebens für seine Spieler einsetzte, von manchen wie ein Vater verehrt wurde, der irgendwann Millionen auf ein Schweizer Konto schaffte und Steuern hinterzog? Der Film richtet den Blick auf den Weg des Uli Hoeneß vom cleveren Metzgersohn aus Ulm zum weltweit geachteten Fußballer und Fußballmanager und letztendlich zum Spekulanten, der als Häftling in Landsberg seine Strafe verbüßen muss.

Das Dokudrama stützt sich auf die Ergebnisse eines Teams von Rechercheuren und Prozessbeobachtern. Das Drehbuch entstand unter der Federführung von Hoeneß-Biograf Juan Moreno und Gerichtsreporterin Annette Ramelsberger. Neben Thomas Thieme als Uli Hoeneß und Lisa Kreuzer als seine Ehefrau Susanne spielen unter anderen Hanspeter Müller-Drossaart, Uwe Preuss und Peter Kremer.

Die von Regisseur Christian Twente gestalteten Szenen führen Situationen vor Augen, zu denen es ansonsten keine Bilder gibt, etwa wichtige Momente während des Prozesses 2014 im Münchner Justizpalast. Zum Teil unbekannte Originalaufnahmen aus fünf Jahrzehnten ergänzen die szenischen Passagen. Gespräche mit Weggefährten, Freunden, Rivalen und Biografen bringen uns das Schicksal von Uli Hoeneß näher.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet