Sie sind hier:

Schuld und Sünde

"Wilsberg - Schuld und Sühne": Privatdetektiv Georg Wilsberg (Leonard Lansink) telefoniert, während  sein Freund Manni Höch (Heinrich Schafmeister) neben ihm steht und lauscht.

Filme | Wilsberg - Schuld und Sünde

Privatdetektiv Wilsberg trifft seine Jugendliebe Katharina wieder. Doch bevor er darüber nachdenken kann, ereignet sich ein mysteriöser Mordfall an einer jungen Prostituierten.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2005

Katharina ist glücklich verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt in einer Stadtvilla. Doch das Familienidyll bekommt Brüche. Wilsberg findet heraus, dass ihr Mann ein Doppelleben führte und nicht ganz unschuldig am Tod der Prostituierten ist.

Diese hatte zusammen mit ihrer Freundin mit dieser "Nebentätigkeit" ihr Studium finanziert. Doch warum musste ausgerechnet sie sterben? War es Rache, Eifersucht, Gier? Oder gar nur eine einfache Verwechslung?

Währenddessen entwickelt Wilsbergs bester Freund Manni, der städtische Abgeordnete, den Plan, die Prostitution in Münster aus der Halbwelt zu holen und sie in ein öffentlich kontrollierbares Umfeld einzubetten. Seine Recherchen werden von der Polizei aufmerksam verfolgt, das Chaos nimmt seinen Lauf.

Aber Wilsberg behält den Durchblick. Im Laufe der Ermittlungen erkennt er, dass Sein und Schein weit auseinander liegen und es fast unmöglich ist, der bürgerlichen Doppelmoral zu entfliehen.

Darsteller

  • Georg Wilsberg - Leonard Lansink
  • Manni - Heinrich Schafmeister
  • Anna Springer - Rita Russek
  • Alex - Ina Paule Klink
  • Overbeck - Roland Jankowsky
  • Nana - Alma Leiberg
  • Matthias - Christian Maria Goebel
  • Katharina - Franziska Walser
  • Jens Gerber - Barnaby Metschurat
  • Lilly - Johanna Klante
  • Frau Hennig - Susanne Barth
  • und andere -

Stab

  • Regie - Buddy Giovinazzo
  • Autor - Ulli Stephan, Nobert Eberlein
  • Kamera - Roman Nowocien
  • Musik - Fabian Römer
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.