Aktenzeichen XY... gelöst! vom 15. November 2017

Gesellschaft | Aktenzeichen XY... ungelöst - Aktenzeichen XY... gelöst! vom 15. November 2017

In der Spezialsendung "Aktenzeichen XY... gelöst!" war die Kriminalpsychologin Lydia Benecke zu Gast.

Beitragslänge:
91 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 15.12.2017, 20:15
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Von der Tat bis zur Festnahme – „XY-gelöst“ stellt die Ermittlungen detailliert nach und zeigt die Höhen und Tiefen der Polizeiarbeit… und wie die XY-Zuschauer mehr als einmal der Polizei weiterhelfen konnten. Das sind die Fälle der Sendung:

Gewaltsamer Tod

Die 20-jährige Mareike ist eine hübsche Frau – das wird ihr schließlich zum Verhängnis. Ein Bekannter gerät ins Visier der Polizei, doch er gibt sich unschuldig. Mit einem Trick wird er schließlich überführt…

Mord in der Nachbarschaft

Ein Mann verschwindet spurlos. Es gibt keine Leiche, kein Motiv – und doch geht die Polizei vom Schlimmsten aus. Sie bittet die XY-Zuschauer um Hilfe, mit Erfolg!

Der Brummi-Mörder

Er ist frisch gebackener Vater, liebevoller Ehemann – und brutaler Serienmörder und Vergewaltiger. Die zwei Gesichter des Marco M. – und wie ihm die Polizei auf die Schliche kommt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.