Sie sind hier:

Aktenzeichen XY-Spezial: Cold Cases vom 4. November 2020

"Aktenzeichen XY-Spezial: Cold Case": Eine Leiche liegt auf einer Lavagrube. Ein Mann im weißen Schutzanzug notiert den Befund. Ein Polizist und zwei weitere Männer stehen seitlich zur Leiche.

Wenn in einem Mordfall alle Spuren abgearbeitet sind, spricht man von einem "Cold Case". Im Spezial beschäftigen sich Rudi Cerne und die Kripo gleich mit vier solcher Fälle.

Livestream
Im TV-Programm: ZDF, 04.11.2020, 20:15 - 21:45
Im TV-Programm: ZDF, 04.11.2020, 20:15 - 21:45
04.11.2020
04.11.2020
Video verfügbar ab 04.11.2020, 22:00

Mehr zu den Fällen und zur Sendung

Illustration: Logo von Facebook

Gesellschaft | XY ... ungelöst -
XY auf Facebook
 

Infos zu aktuellen Fahndungen der Sendung, dem Ermittlungsstand, Betrugsmaschen und Präventionstipps

Der XY-Preis

Gesellschaft | XY ... ungelöst -
Der XY-Preis 2020
 

Der dreimal mit jeweils 10.000 Euro dotierte Preis für mutige Mitbürger

Man sieht den Kopf von drei Männern in einer Bild-Collage.

Gesellschaft | XY ... ungelöst -
XY-Preis: Trio rettet Frau das Leben
 

Drei Männer schreiten ein, als ein psychisch Kranker eine Frau mit einem Messer attackiert und retten ihr das …

Videolänge:
3 min
Man sieht eine Mutter und ihren Sohn draußen stehen.

Gesellschaft | XY ... ungelöst -
XY-Preis: Frau das Leben gerettet
 

Eine Frau wird mit einem Messer verletzt. Der 18-jährige Luca Höppner und seine Mutter Finja Klenz greifen …

Videolänge:
4 min

Mord verjährt nie!
Wenn in einem Mordfall alle Spuren abgearbeitet sind, spricht man von einem "Cold Case". Aber Aufgeben ist für die Ermittler keine Option – denn Mord verjährt nie!

Und so wendet sich die Polizei in vier Fällen erneut an die XY-Zuschauer - in der Hoffnung, nach so vielen Jahren endlich den alles entscheidenden Hinweis zu bekommen.

Verschwunden und getötet
Eine Zehnjährige verschwindet und wird kurz darauf tot aufgefunden. Ihr Mörder hat sie sexuell missbraucht und stranguliert. Doch es gibt Zeugen, die den Täter gesehen haben wollen.

Zweifachmord gibt Rätsel auf
Ein Ehepaar wird in seinem Wohnhaus ermordet. Die Kripo ermittelt jahrelang – letztlich ohne Erfolg. Doch viele Jahre später gelingt es, eine winzige DNA-Spur zu isolieren.

Tödliche Zigaretten
Eine Mutter schickt ihre Tochter zum Zigarettenholen – seitdem ist sie verschwunden. Neun Jahre bleibt ihr Schicksal ungewiss - bis ein menschlicher Schädel im Wald gefunden wird.

Schrecklicher Fund
Ein Fossiliensammler findet in einer Sandgrube eine halb verkohlte Leiche. Schnell stellt sich heraus: Es handelt sich um einen jungen Mann aus dem angrenzenden Ort. Warum wurde er getötet?

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.