Sie sind hier:

Aktenzeichen XY... ungelöst vom 12. August 2020

"Aktenzeichen XY... ungelöst": Vor einem Altar in der Kirche richtet ein maskierter Mann eine Pistole auf einem zweiten Mann, der sich knieend ergibt.

Ein Banküberfall ist Thema der nächsten Sendung. Rudi Cerne und die Kriminalpolizei bitten um Mithilfe.

something
Im TV-Programm: ZDF, 12.08.2020, 20:15 - 21:45
something
12.08.2020
Video verfügbar ab 12.08.2020, 22:00

Mehr zu den Fällen und zur Sendung

Zeugen verfolgen Räuber
Als der Kunde am späten Nachmittag die Bankfiliale betritt, scheint sie leer zu sein. Er geht ein paar Schritte weiter – und sieht unvermittelt eine Pistole auf sich gerichtet.

Opfer brutal misshandelt
Ein unbekannter Mann bringt auf dem Gelände eines Schulzentrums mehrere Personen in seine Gewalt und fordert Geld. Rücksichtslos schlägt er auf seine Opfer ein.

Räuber mit Insiderwissen
Ein Rentnerpaar hat zu Hause ein beträchtliches Barvermögen. Nicht mal die engste Familie weiß von dem Geld – und dennoch scheinen Räuber davon erfahren zu haben.

Täter auf Klapprad
Überfall auf eine Bankfiliale. Der Täter flüchtet auf einem Klapprad. Die Polizei vermutet, dass er nicht allein war. Denn Stunden zuvor war bereits ein seltsamer Kunde in der Bank.

Der XY-Preis 2020
Die nächsten Kandidaten für den XY-Preis 2020 sind ein Vater mit seinem Sohn. Die beiden verfolgten zwei skrupellose Handtaschenräuber und sorgten dafür, dass die Polizei sie festnahm.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.