Sie sind hier:

Aktenzeichen XY... ungelöst am 24. August

"Aktenzeichen XY... ungelöst": Nachgestellte Szene. Vor einem offenem Tresor bedrohen zwei maskierte Männer eine Frau. Sie hält ein Päckchen in der Hand, dass sie einem der Räuber hinhält.

Der Überfall auf eine Goldschmiedin und eine tödliche Spritzen-Attacke sind zwei der Fälle der aktuellen Sendung. Rudi Cerne und die Kripo hoffen wieder auf Hinweise der Zuschauerinnen und Zuschauer.

Verfügbarkeit:
Im TV-Programm: ZDF, 24.08.2022, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Video verfügbar ab 24.08.2022, 22:00

Mit Quecksilber vergiftet
Ein Fremder injiziert einem Familienvater mit einer Spritze eine hochgiftige Flüssigkeit in den Po. Zehn Monate später stirbt er qualvoll. Was war das Motiv?

Mutter und Sohn überfallen
Als eine 82-jährige Frau die Tür öffnet, stürmen zwei maskierte Männer herein. Der Sohn ist ebenfalls im Haus, bekommt von dem Überfall nichts mit. Bis es auch für ihn zu spät ist.

Brutale Raubserie
Zwei Täter dringen in das Haus eines Ehepaars ein und schlagen mit einem Ast brutal auf eines der Opfer ein. Die Tat gehört vermutlich zu einer ganzen Serie von Überfällen in Norddeutschland.

Überfall zu Coronazeiten
Corona hat Deutschland fest im Griff – es gelten Kontaktbeschränkungen. Trotzdem öffnet eine Goldschmiedin ihr Geschäft. Eines Tages betreten dunkle Gestalten den Landen.

Der XY-Preis 2022
Ein junges Paar wird Zeuge eines Handtaschenraubes und nimmt die Verfolgung des Täters auf. Das entschlossene Handeln hat ihnen nun eine Nominierung für den XY-Preis 2022 beschert.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.