Aktenzeichen XY... ungelöst vom 25. Oktober 2017

"Aktenzeichen XY... ungelöst": Zwei Maskierte Männer stehen in einem Juwelierladen. Auf der linken Seite schlägt ein Mann mit einem Hammer in der Hand eine Glasvitrine kaputt. Auf der rechten Seite räumt der andere Mann den Schmuck aus den kaputten Vitrinen.

Gesellschaft | Aktenzeichen XY... ungelöst - Aktenzeichen XY... ungelöst vom 25. Oktober 2017

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 25.10.2017, 20:15 - 21:45
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

<b>Auf der Suche nach dem Motiv</b>
XY international: Ein Elektriker wird in Österreich erschossen. Trotz aller Bemühungen – die Tat bleibt rätselhaft. Die Suche nach einem Motiv führt die Ermittler auch nach Deutschland.

<b>Anziehungspunkt für Blitzeinbrecher</b>
Blitzeinbrecher überfallen mehrere Juwelierläden in einer Straße. Es dauert nicht einmal zwei Minuten und sie verschwinden wieder. Doch sie werden beobachtet.

<b>Gesprächiger Bankräuber</b>
Ein Räuber überfällt am helllichten Tag eine Bankfiliale. Kurz danach prahlt er mit seiner Tat. Ein Fehler: Denn manche Leute sind nicht nur gute Zuhörer, sondern "singen" auch gern.

<b>Der XY-Preis 2017</b>
Hunderte Vorschläge erreichten in diesem Jahr die XY-Redaktion. Da fällt der XY-Preis-Jury die Entscheidung schwer. Für wen sie sich entscheidet, verraten wir in dieser Sendung.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.